Immergrüne Bäume der Zone-7 - wachsende immergrüne Bäume in Zone 7 Landschaften



Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken.

Immergrüne Bäume der Zone 7 wählen

Die folgende Liste enthält einige beliebte Auswahl an immergrünen Bäumen für Zone 7 Landschaften:

Thuja

  • Thuja grüner Riese, Zonen 5-9
  • Amerikanischer Arborvitae, Zonen 3-7
  • Smaragdgrüner Arborvitae, Zonen 3-8

Zeder

  • Zederdeodar, Zonen 7-9

Fichte

  • Blaue Wunderfichte, Zonen 3-8
  • Montgomery Fichte, Zonen 3-8

Tanne

  • "Horstmanns Silberlocke Koreanische Tanne", Zonen 5-8
  • Goldene koreanische Tanne, Zonen 5-8
  • Fraser Tanne, Zonen 4-7

Kiefer

  • Österreichische Kiefer, Zonen 4-8
  • Japanische Schirmpinie, Zonen 4-8
  • Eastern white pine, Zonen 3-8
  • Borstenkiefer, Zonen 4-8
  • Contourted weiße Kiefer, Zonen 3-9
  • Pendula weinende weiße Kiefer, Zonen 4-9

Schierling

  • Kanadischer Hemlock, Zonen 4-7

Eibe

  • Japanische Eibe, Zonen 6-9
  • Taunton Eibe, Zonen 4-7

Zypresse

  • Leyland-Zypresse, Zonen 6-10
  • Italienische Zypresse, Zonen 7-11
  • Hinoki-Zypresse, Zonen 4-8

Stechpalme

  • Nellie Stevens Holly, Zonen 6-9
  • Amerikanische Stechpalme, Zonen 6-9
  • Himmel-Bleistift-Stechpalme, Zonen 5-9
  • Eichenlaubstechpalme, Zonen 6-9
  • Rotkehlchen, Zonen 6-9

Wacholder

  • Wacholder 'Wichita blau' - Zonen 3-7
  • Juniper "Rakete" - Zonen 4-9
  • Spartanischer Wacholder - Zonen 5-9

Wachsende immergrüne Bäume in Zone 7

Denken Sie bei der Auswahl immergrüner Bäume für Zone 7 an den Platz. Diese niedlichen kleinen Kiefern oder kompakten Wacholder können bei der Reife beachtliche Größen und Breiten erreichen. Wenn Sie während der Pflanzzeit viel Platz zur Verfügung haben, können Sie sich die Mühe ersparen.

Obwohl einige Evergreens feuchte Bedingungen tolerieren, benötigen die meisten winterharten immergrünen Sorten gut durchlässige Erde und können auf durchgehend feuchtem, feuchtem Boden nicht überleben. Stellen Sie sicher, dass immergrüne Bäume in trockenen Sommern genügend Feuchtigkeit haben. Ein gesunder, gut bewässerter Baum wird eher einen kalten Winter überleben. Einige immergrüne Pflanzen, wie Wacholder und Kiefer, tolerieren jedoch trockenen Boden besser als Arborvitae, Tanne oder Fichte.

Vorherige Artikel:
Wer mag keine freien Pflanzen? Das Management von Pflanzenbeständen gibt Ihnen ein bereites und gesundes Angebot an neuen Klonen, die Sie teilen oder einfach für sich behalten können. Die Verwendung von Stockpflanzen zur Vermehrung gibt Ihnen einen identischen Schnitt oder eine Knolle zur Mutterpflanze. E
Empfohlen
Als Landschaftsgärtner werde ich oft gefragt, warum bestimmte Sträucher nicht blühen. Mir wurde oft gesagt, dass es jahrelang schön blühte, dann einfach aufhörte oder einfach nie blühte, nachdem ich es gepflanzt hatte. Es gibt keine magische Lösung für dieses Problem. In der Regel kommt es auf Standort, Bodenbeschaffenheit oder Pflanzenpflege an. Lesen S
Empire ist eine sehr beliebte Sorte von Äpfeln, die wegen ihrer tiefroten Farbe, ihres süßen Geschmacks und ihrer Fähigkeit, sich ohne Quetschungen herumzustemmen, geschätzt wird. Die meisten Lebensmittelgeschäfte tragen sie, aber es ist eine allgemein anerkannte Tatsache, dass Früchte viel besser schmecken, wenn sie in Ihrem eigenen Garten angebaut werden. Lesen
Während nicht alle als kaltharte Clematis-Reben gelten, können viele der beliebten Clematis-Sorten in der Zone 4 mit der entsprechenden Sorgfalt angebaut werden. Verwenden Sie die Informationen in diesem Artikel, um geeignete Clematis für kalte Klimazonen von Zone 4 zu ermitteln. Wählen Sie Clematis-Reben der Zone-4 Jackmanii ist wahrscheinlich die beliebteste und zuverlässigste Clematisrebe der Zone 4. Sei
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Mohnblume ( Papaver rhoeas L.) ist eine uralte blühende Pflanze, die von Gärtnern seit langem in verschiedenen Landschaftssituationen gewünscht wird. Wenn Sie lernen, wie man Mohn anbaut, können Sie ihre Schönheit in vielen Blumenbeeten und Gärten nutzen. Mohn
Aeonium sind fleischige leaved Sukkulenten, die in einer ausgeprägten Rosettenform wachsen. In Gebieten mit wenig Frost ist das Wachstum von Äonen gut möglich. Sie können auch drinnen wachsen, in einem sonnigen Fenster, wo die Temperaturen warm sind. Erfahren Sie, wie man eine Aeonium Pflanze für einzigartige Textur und Form in Indoor-und Outdoor-Garten-Displays wachsen. Was
Prozac ist möglicherweise nicht der einzige Weg, um Ihren ernsten Blues loszuwerden. Bodenmikroben haben ähnliche Auswirkungen auf das Gehirn und sind ohne Nebenwirkungen und chemisches Abhängigkeitspotential. Erfahren Sie, wie Sie das natürliche Antidepressivum im Boden nutzen und sich glücklicher und gesünder fühlen. Lesen