Zone 9 Hops: Tipps zum Anbau von Hopfen in Zone 9



Hopfen sind herrliche, schnellwüchsige Stauden, die vor allem zum Aromatisieren von Bier verwendet werden. Die meiste Produktion wird in feuchten, gemäßigten Regionen gemacht, was es schwierig macht, Hopfenpflanzen für Zone 9 zu finden. Hopfen braucht normalerweise volle Sonne, um die Zapfen oder Blüten zu produzieren, die auf diesen riesigen Reben geerntet werden. Hopfenanbau in Zone 9 kann jedoch erfordern, dass die Hopfen in einer partiellen Sonnenposition angeordnet werden. Die Auswahl der Arten kann auch den Erzeugern der Zone 9 helfen, Erfolg mit Hopfenpflanzen zu finden.

Über heißes Wetter Hopfen

Es ist die weibliche Pflanze, die die wertvollen Zapfen für die Bierherstellung produziert. Bei der kommerziellen Produktion werden die Reben (die sogenannten Bines) nach oben gezogen, um mehr Sonne einzufangen und die Pflanze zu unterstützen. Heißwetterhopfen wachsen ähnlich, aber die Produktion von Zapfen kann geopfert werden, wenn die Pflanze hitzebedingt ist oder nicht genügend Feuchtigkeit erhält. Aus diesem Grund ist die Wahl der richtigen Zone 9 Hopfen der Schlüssel für eine erfolgreiche Ernte.

Die Wildpflanze ist in Gebieten mit viel Feuchtigkeit und mäßigen Temperaturen heimisch und kann in einer Saison 25 Fuß (7, 6 m) wachsen, stirbt dann aber im Winter an die Krone zurück. In warmen Regionen wird diese Ruhezeit nicht erreicht und die Konusbildung kann reduziert werden. Es gibt mehrere Stämme, die entwickelt wurden, die mehr Hitze- und Sonnentoleranz haben, obwohl.

Hopfenpflanzen für Zone 9

Südliche Züchter schwören auf Sorten mit einem "C" im Namen. Die besten scheinen Cascades zu sein. Chinook und Centennial scheinen auch in heißen, sonnigen Klimazonen gut zu funktionieren.

Nugget ist auch eine gute Auswahl. Willamette und Amarillo werden als marginal eingestuft. Die Hopfen der Zone 9 können einen trägen Anfang haben und einige Konusbildungen werden mit einer geringeren Ernte und kleineren Kegeln geopfert. Das bedeutet, dass Sie mehrere Rhizome pflanzen sollten, um genügend Ertrag für Ihre Bierherstellung zu haben.

Insgesamt scheint Cascade den höchsten Produktionswert zu haben, aber Ihre Auswahl hängt davon ab, ob Sie einen Happen oder einen milderen Geschmack wünschen. Cascade hat auch die meisten Schädlingsprobleme, gehen Sie Zahlen.

Wie man Hopfen in Zone 9 anbaut

Hopfen-Rhizome sollten in gut durchlässigen Böden mit einem pH-Wert von 6, 0 bis 8, 0 gepflanzt werden. Ein Bereich mit Ost- oder Westlicht eignet sich am besten für den Anbau von Hopfen in Zone 9. Den Boden tief mit schnell freisetzendem stickstoffreichem Dünger und etwas langsam freisetzendem Knochenmehl verändern.

Sobald Sie Ihre Rhizome beschafft und gepflanzt haben, halten Sie junge Pflanzen gleichmäßig feucht. Die Pflanzen müssen feucht, aber nicht feucht gehalten werden. Tiefenbewässerung ist am besten für Zone 9 Hopfen. Befruchten Sie die Pflanzen einmal im Monat mit einem ausgewogenen Futter.

Beginnen Sie sofort mit dem Training, da sich die Binsen schnell bilden und wachsen werden. Sie können sie gegen einen Zaun, ein Gitter oder ein einfaches Bindesystem anbauen. Hopfen muss vertikal wachsen und muss unterstützt werden, um Licht und Luft in die Blüten zu bekommen.

Die Kegel sind der wahre Star. Hopfen sollte am Ende der Vegetationsperiode geerntet werden. Sie können feststellen, wann sie fertig sind, indem Sie zusammendrücken, um zu sehen, ob der Kegel etwas ausgetrocknet ist. Schneiden Sie die Reben ab und lassen Sie sie natürlich trocknen, bevor Sie die Zapfen abziehen. Trocknen Sie den Rest des Weges auf Bildschirmen oder in einem Dörrgerät. Bis zur Verwendung in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank oder Kühlschrank aufbewahren.

Vorherige Artikel:
Trimmen Agapanthus Pflanzen ist eine leichte Aufgabe, die diese mehrjährige Bloomer vor zottigen und überwuchert. Darüber hinaus kann regelmäßiger Agapanthusschnitt entgleisende Pflanzen davon abhalten, übermäßig weedy und invasiv zu werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann und wie man Agapanthus-Pflanzen beschneidet. Soll ic
Empfohlen
Fingerhut-Pflanzen sind Biennalen oder kurzlebige Stauden. Sie werden häufig in Bauerngärten oder Staudenrabatten verwendet. Oft werden Fingerhüte wegen ihrer kurzen Lebensdauer nacheinander gepflanzt, so dass in jeder Saison eine Reihe von Fingerhutblüten blüht. Wenn man sie jedoch nicht richtig auf den Winter vorbereitet, kann man diese Nachfolgepflanzen abwerfen und den Gärtner mit leeren Lücken im Garten verlassen. Lesen
Schleichende Jenny-Pflanze, auch bekannt als Moneywort oder Lysimachia , ist eine immergrüne ausdauernde Pflanze aus der Familie der Primulaceae. Für diejenigen, die wissen möchten, wie man schleichende Jenny anbaut, gedeiht diese niedrig wachsende Pflanze in den USDA-Zonen 2 bis 10. Schleichende Jenny ist eine Bodenbedeckung, die gut in Steingärten, zwischen Trittsteinen, um Teiche, in Containerpflanzungen oder für schwer bepflanzbare Flächen in der Landschaft bedecken. Wie
Kleine Raumgärtner wissen um den Containeranbau. Ob Einjährige, Staude, Gemüse oder andere Exemplare, der Anbau in Töpfen spart Platz und ermöglicht es Ihnen, die Pflanze bei schlechten Wetterbedingungen in das Haus zu bringen. Kannst du Calendula in Töpfen anbauen? Diese bunten Blumen sind eine ausgezeichnete Wahl für fröhliche Blüten und unkomplizierte Pflege. Eingele
Während es frustrierend ist, Anzeichen von Biberschäden an Bäumen zu bemerken, ist es wichtig, die Bedeutung dieser Feuchtgebiets-Kreaturen zu erkennen und ein gesundes Gleichgewicht zu finden. Lesen Sie weiter für einige hilfreiche Tipps zum Schutz von Bäumen vor Biberschäden. Biberbaumschadensprävention Es hat lange gedauert, aber Biber machen ein Comeback, nachdem ein unregulierter Pelzhandel in weiten Teilen des Landes dezimierte und die Tiere fast bis zum Aussterben brachte. Es is
Radieschen sind eine der einfachsten, schnell reifenden und widerstandsfähigen Pflanzen. Trotzdem haben sie ihren Anteil an Problemen. Einer von diesen ist Rettich weiße Rostkrankheit. Was verursacht Rostflecken von Radieschen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Radieschen mit Weißrost zu identifizieren sind und wie Rostflecken auf Radieschen behandelt werden können. Wa
Die Verwendung von nativen Pflanzensamenbällchen ist eine großartige Möglichkeit, um die Landschaft neu zu säen und Kindern die Bedeutung von einheimischen Pflanzen und der Umwelt beizubringen. Was ist ein Eingeborener Pflanzensamenball? Ein Samenkugel ist ein marmorgroßer Ball aus Ton, Erde und Samen, der für die Neuanpflanzung von Gebieten verwendet wird, in denen die natürliche Flora zerstört wurde. Auch a