Über Semi-Hartholz Stecklinge - Informationen über Semi-Hartholz Ausbreitung


Eine der lohnendsten Dinge über Gartenarbeit ist die Vermehrung neuer Pflanzen aus Stecklingen, die Sie von einer gesunden Elternpflanze nehmen. Für Heimgärtner gibt es drei Hauptarten von Stecklingen: Weichholz, Halbhartholz und Hartholz, abhängig vom Wachstumsstadium der Pflanze. Was ist ein Halbhartholz? Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Laubholzausbreitung zu lernen.

Über Semi-Hartholz Stecklinge

Semi-Laubholz-Vermehrung eignet sich für eine erstaunliche Vielfalt von Pflanzen, einschließlich immergrünen und Laub-Pflanzen und Bäumen wie:

Immergrün

  • Schmetterlingsbusch
  • Stechpalme
  • Arborvitae
  • Jasmin
  • Berberitze
  • Kamelie
  • Englischer Efeu
  • Eibe

Laubig

  • Hartriegel
  • Blaubeere
  • Geißblatt
  • Forsythie
  • Rose
  • Quitte

Semi-Hartholz Stecklinge im Allgemeinen leicht Wurzeln und erfordern nicht viel Spezialwissen.

Wann Semi-Hartholz Stecklinge zu nehmen

Semi-Hartholz-Stecklinge werden vermehrt, wenn die Stiele teilweise, aber nicht vollständig ausgereift sind. An diesem Punkt ist das Holz relativ fest, aber immer noch flexibel genug, um sich leicht zu biegen und mit einem Klicken zu brechen. Semi-Hartholz Stecklinge werden in der Regel zwischen Spätsommer und Frühherbst genommen.

Wie man einen Semi-Hartholz Ausschnitt nimmt

Nehmen Sie Schnittholz aus den wachsenden Spitzen einer Pflanze mit sauberen, scharfen Gartenscheren oder einem scharfen Messer. Die Pflanze sollte gesund sein, ohne Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten, und sollte keine Blüten oder Knospen haben.

Schneiden Sie den Stengel gerade unterhalb eines Knotens ab, der der kleine Vorsprung ist, an dem Blätter, Knospen oder Zweige wachsen. Stecklinge sollten unverzweigt und so gerade wie möglich sein. Ideale Länge ist ungefähr 4 bis 6 Zoll (10-15 cm).

Streifen Sie die Blätter von der unteren Hälfte des Stiels ab, lassen Sie aber mindestens zwei obere Blätter intakt.

Semi-Hartholz Ausbreitungsspitzen

Pflanzen Sie halbhartes Stecklinge in einen Behälter, der mit steriler, unbefruchteter Blumenerde oder sauberem, grobem Sand gefüllt ist. Vielleicht möchten Sie den Stamm in Bewurzelungshormon kurz vor dem Einsetzen der Stecklinge in die Blumenerde mischen.

Wasser genug, um die Blumenerde um den Stiel zu setzen. Bedecken Sie den Topf mit einer Plastiktüte, um eine Gewächshaus-ähnliche Umgebung zu schaffen. Stellen Sie den Topf in indirektes Sonnenlicht. Vermeiden Sie direktes Licht, das zu hart ist und das Schneiden versengen kann.

Wasser nach Bedarf, um die Blumenerde leicht feucht, aber nicht durchnässt zu halten. Dies ist selten, solange der Topf mit Kunststoff bedeckt ist. Stoßen Sie ein Loch oder öffnen Sie die Oberseite der Plastiktüte, wenn Sie feststellen, dass Feuchtigkeit von innen nach unten tropft. Zu viel Feuchtigkeit wird den Schnitt verfaulen.

Stecklinge können je nach Pflanze in wenigen Wochen oder mehreren Monaten Wurzeln schlagen. Entfernen Sie den Kunststoff und bewegen Sie die Stecklinge in einzelne Behälter, wenn die Wurzeln 1 bis 2 cm lang sind (1, 5 bis 2, 5 cm). Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Jungpflanze mit einem verdünnten wasserlöslichen Dünger füttern.

Bewegen Sie die Pflanze im Freien, wenn sie reif genug ist, um Hitze und Kälte draußen zu ertragen - normalerweise ein paar Vegetationsperioden.

Vorherige Artikel:
Blattläuse und Wollläuse werden leicht mit insektizidem Seifenspray behandelt.
Empfohlen
Wassermelone ist ziemlich synonym mit Sommerzeit und wird wahrscheinlich bei fast jeder Sommerfeier vom 4. Juli, Labor Day oder Memorial Day BBQ zum Firmenpicknick gefunden. Mit dieser Popularität versuchen viele Menschen, ihre eigenen zu wachsen und stoßen dabei auf Schwierigkeiten wie eine Wassermelonenpflanze, die nicht produziert.
Eine Konifere ist ein Baum oder Strauch, der Zapfen trägt, normalerweise mit nadelförmigen oder schuppenartigen Blättern. Alle sind Gehölze und viele sind immergrün. Die Auswahl von Nadelbäumen für die Zone 8 kann schwierig sein - nicht, weil es einen Mangel gibt, sondern weil es so viele schöne Bäume gibt, aus denen man wählen kann. Lesen Si
Sie können immer sagen, Gartensaison ist in vollem Gange, wenn Sie Fragen bekommen, was es bedeutet, wenn bok choy Schrauben, wie "Warum habe ich eine blühende Bok Choy Pflanze?" Bolt, oder (verbolzt) ist ein häufiges Problem für Gärtner, die wollen um dieses schmackhafte asiatische Gemüse anzubauen. Leid
Vermicomposting ist die Praxis der Verwendung von roten Würmern, um Lebensmittelverluste zu reduzieren. Die Würmer können in einer Pappschachtel, einem Kunststoffbehälter oder einer Holzstruktur untergebracht sein. Die Würmer brauchen eine Einstreu als Zuhause und die Kiste muss Löcher für die Entwässerung und Belüftung haben. Regenwu
Hosta Pflanzen sind ein Dauerbrenner unter den Gärtnern. Ihr üppiges Blattwerk und ihre einfache Pflege machen sie ideal für einen Garten mit geringem Pflegeaufwand. Im Orient entstanden und im 18. Jahrhundert nach Europa gebracht, gibt es heute mehr als 2.500 Sorten mit einer solchen Vielfalt an Blattform, Größe und Textur, dass ein ganzer Garten allein dem Anbau von Hostas gewidmet werden könnte. Währ
Der treffend genannte Strauch von gestern, heute und morgen ( Brunfelsia spp.) Zeigt vom Frühling bis zum Ende des Sommers eine faszinierende Blütenpracht. Die Blüten beginnen lila und verblassen allmählich zu Lavendel und dann zu Weiß. Der Strauch hat während seiner Blütezeit auch herrlich duftende Blüten in allen drei Farben. Finde