Obstbäume für Zone 8 - Welche Obstbäume wachsen in Zone 8



Mit Heimkehr, Selbstversorgung und Bio-Lebensmitteln wie den steigenden Trends bauen viele Eigenheimbesitzer ihr eigenes Obst und Gemüse an. Gibt es doch einen besseren Weg zu wissen, dass das Essen, das wir unserer Familie geben, frisch und sicher ist, als es selbst zu züchten. Das Problem mit einheimischen Früchten ist jedoch, dass nicht alle Obstbäume in allen Bereichen wachsen können. Dieser Artikel beschreibt speziell, welche Obstbäume in Zone 8 wachsen.

Wachsende Obstbäume der Zone 8

Für die Zone 8 gibt es eine große Auswahl an Obstbäumen. Hier können wir frische, autochthone Früchte von vielen der gewöhnlichen Obstbäume genießen, wie zum Beispiel:

  • Äpfel
  • Aprikose
  • Birnen
  • Pfirsiche
  • Kirschen
  • Pflaumen

Aufgrund der milden Winter gehören zu den Obstbäumen der Zone 8 jedoch auch etwas wärmeres Klima und tropische Früchte wie:

  • Orangen
  • Grapefruit
  • Bananen
  • Feigen
  • Zitronen
  • Limequat
  • Mandarinen
  • Kumquats
  • Jujube

Beim Anbau von Obstbäumen ist es jedoch wichtig zu wissen, dass einige Obstbäume einen Bestäuber benötigen, was einen zweiten Baum der gleichen Art bedeutet. Äpfel, Birnen, Pflaumen und Mandarinen benötigen Bestäuber, also brauchen Sie Platz, um zwei Bäume zu züchten. Auch Obstbäume wachsen am besten in Standorten mit gut entwässerten, lehmigen Böden. Die meisten können schwere, schlecht entwässernde Lehmböden nicht vertragen.

Beste Obstbaumsorten für Zone 8

Im Folgenden sind einige der besten Obstbaumsorten für Zone 8 aufgeführt:

Äpfel

  • Anna
  • Dorsett Golden
  • Ingwer Gold
  • Gala
  • Mollies Delicious
  • Ozark Gold
  • Goldener Köstlicher
  • Rote Köstliche
  • Mutzu
  • Yates
  • Granny Smith
  • Holland
  • Jerseymac
  • Fuji

Aprikose

  • Bryan
  • ungarisch
  • Moorpark

Banane

  • Abaca
  • Abessinier
  • Japanische Faser
  • Bronze
  • Darjeeling

Kirsche

  • Bing
  • Montimorenz

Feige

  • Celeste
  • Hardy Chicago
  • Conadria
  • Alma
  • Texas Everbearing

Grapefruit

  • Rubin
  • Rotblütig
  • Sumpf

Jujube

  • Li
  • Lang

Kumquat

  • Nagami
  • Marumi
  • Meiwa

Zitrone

  • Meyer

Limequat

  • Eustis
  • Lakeland

Orange

  • Ambersüß
  • Washington
  • Traum
  • Sommerfeld

Pfirsich

  • Bonanza II
  • Frühe goldene Glorie
  • Zweihundertjahrfeier
  • Wächter
  • Ranger
  • Milam
  • Redglobe
  • Dixiland
  • Fayette

Birne

  • Kapuze
  • Baldwin
  • Spalding
  • Labyrinth
  • Kieffer
  • Maguess
  • Mondschein
  • Starking Köstlich
  • Dämmerung
  • Orient
  • Carrick Weiß

Pflaume

  • Methley
  • Morris
  • AU Rubrum
  • Frühling Satin
  • Byrongold
  • Rubin Süß

Satsuma

  • Silberhügel
  • Changsha
  • Owari

Mandarine

  • Dancy
  • Ponkan
  • Clementine

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Hast du darüber nachgedacht, Kirschbäume anzupflanzen? Sie werden aus zwei Gründen angebaut. Oft bauen Menschen wegen der köstlichen Früchte Kirschbäume an. Manchmal pflanzen die Menschen Kirschbäume, weil sie schön sind, wenn sie im Frühling blühen. Schauen wir uns an, wie man einen Kirschbaum in deinem Garten anbaut. Wie man
Empfohlen
Veteran Gärtner werden Ihnen sagen, dass der beste Weg, um Kinder für Gartenarbeit interessiert zu bekommen, ihnen ein eigenes Stück Land zu geben und sie etwas interessantes wachsen lassen. Baby Wassermelonen und Regenbogen Karotten sind immer beliebte Entscheidungen, aber warum nicht Gartenpflanzen für Kunstprojekte wachsen lassen? Wa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Frauenmantel ist eine interessante Pflanze, die besonders schattig ist. Es wird auch häufig als Bodenabdeckung verwendet und macht eine schöne Kante, wenn es in Grenzen gehalten wird. Auch in Kränzen und Blumensträußen kann man Frauenmantel finden, entweder frisch geschnitten oder getrocknet. Inf
Es gibt Zeiten, in denen nichts im Garten scheint, egal wie hart Sie arbeiten. Ihre Tomaten sind mit Hornwürmern bedeckt, die Erdbeeren sind mit Mehltau überzogen und aus unerklärlichen Gründen haben sich Ihre Paprikaschoten entschieden spontan zu welken. In manchen Jahren musst du es einfach Pech haben und in der nächsten Saison neu anfangen, aber wenn Pfefferpflanzen welken, solltest du darauf achten - es ist sehr wahrscheinlich, dass Fusarium oder Verticillium welken. Die
Kompostierung Blätter ist eine hervorragende Möglichkeit zu recyceln und gleichzeitig eine nährstoffreiche Garten Bodenverbesserung zu erstellen. Die Vorteile von Blattkompost sind zahlreich. Der Kompost erhöht die Porosität des Bodens, erhöht die Fruchtbarkeit, entlastet Deponien und schafft eine lebende "Decke" über Ihre Pflanzen. Zu le
Japanische Ahornbäume sind hervorragende Pflanzen für die Landschaft. Die japanischen Ahornbäume, die normalerweise im Sommer rote oder grüne Blätter haben, sind im Herbst farbenprächtig. Bei richtiger Platzierung und Pflege kann ein japanischer Ahorn fast jedem Garten, der jahrelang genossen werden wird, ein exotisches Flair verleihen. Zwar
Saguaro gehören zu den prächtigsten und statuarischsten Kakteen. Sie sind auch Opfer einer fiesen Infektion namens bakterielle Nekrose von Saguaro. Was ist bakterielle Nekrose? Wenn Sie wissen, was Nekrose ist, können Sie durch den Namen sagen, dass diese Krankheit sehr einfach ein Zustand ist, der das Gewebe der Pflanze verfault. E