Was sind Bund Erdnüsse: Erfahren Sie mehr über Bund Erdnuss Pflanzen



Erdnüsse sind eine riesige landwirtschaftliche Ernte im Südosten der Vereinigten Staaten. Die ganze Erdnussbutter muss irgendwo herkommen. Darüber hinaus sind sie aber auch eine lustige und faszinierende Pflanze, um im Garten zu wachsen, solange Ihre Wachstumsperiode lang genug ist. Es gibt ein paar große Unterschiede zwischen Erdnuss-Sorten. Lesen Sie weiter, um mehr über Bündeltyp Erdnüsse zu erfahren.

Was sind Bunch Peanuts?

Erdnüsse können in zwei Hauptwachstumsmuster unterteilt werden: Bund und Läufer. Runner Erdnüsse haben lange Zweige mit Nüssen, die entlang ihrer Länge wachsen oder "rennen". Bunch Erdnuss Pflanzen, auf der anderen Seite, produzieren alle ihre Nüsse am Ende dieser Zweige, in einem Bündel. Es ist eine leichte Unterscheidung, an die man sich erinnern kann.

Erdnüsse vom Bunch-Typ ergeben nicht so viel wie Läufern und werden deshalb nicht besonders häufig angebaut, insbesondere landwirtschaftlich. Sie sind jedoch immer noch wert, angebaut zu werden, besonders im Garten, wo Sie nicht nach einem maximalen Ertrag für die Erdnussbutterproduktion suchen.

Wie man Bündel-Erdnuss-Anlagen anbaut

Bunch Erdnüsse werden auf die gleiche Weise wie andere Erdnuss-Sorten angebaut. Sie brauchen warmes Wetter und Sonne und bevorzugen sandige, lockere Böden. Der Boden muss mindestens 65 ° F (18 ° C) betragen, damit die Keimung stattfinden kann, und die Pflanzen brauchen mindestens 120 Tage bis zur Reife.

Nachdem die Blüten bestäubt sind, werden die Äste der Pflanzen länger und hängender, sinken in den Boden und bilden die unterirdischen Erdnüsse in Trauben. Sobald die Zweige eingetaucht sind, dauert es 9 bis 10 Wochen, bis die Früchte reif für die Ernte sind.

Erdnüsse, wie andere Hülsenfrüchte, sind stickstofffixierend und brauchen nur sehr wenig Dünger. Zusätzliches Kalzium ist jedoch eine gute Idee für maximale Obstproduktion.

Jetzt, wo Sie ein bisschen mehr über Erdnuss-Sorten wissen, versuchen Sie es in diesem Jahr in Ihrem Garten.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie anfangen, Hinterhofgartenhühner zu erforschen, erscheint es überwältigend. Lass dich nicht davon abhalten. Das Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten ist einfach und unterhaltsam. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, mit der Hühnerhaltung für Anfänger zu beginnen. Bevor Sie Hinterhof-Garten-Hühner bekommen Überprüfen Sie Ihre Stadtverordnung, um herauszufinden, wie viele Hinterhofgartenhühner Sie behalten dürfen. Manche Stä
Empfohlen
Kohlpflanzen sind kälteresistent, robust und am besten im Frühjahr und Herbst gewachsen. Kohl ist ein Mitglied der Familie der Kohlgewächse, die Brokkoli, Blumenkohl und Rosenkohl enthält. Wenn man diese Pflanzen anbaut, stellt sich häufig die Frage, Kohlblätter zu binden. Lass uns mehr lernen. Kohl
Heutzutage haben wir mehr Bewusstsein für Umweltverschmutzung, Wasserschutz und die negativen Auswirkungen von Pestiziden und Herbiziden auf unseren Planeten und seine Tierwelt. Dennoch haben viele von uns immer noch die traditionellen grünen Rasenflächen, die häufiges Mähen, Bewässern und chemische Anwendungen erfordern. Hier
Sträucher liefern wirklich einen Garten und fügen Beschaffenheit, Farbe, Sommerblumen und Winterinteresse hinzu. Wenn Sie in Zone 6 leben, wird das Wetter in der kalten Jahreszeit ziemlich nippig. Aber Sie haben immer noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von winterharten Sträuchern für Zone 6. We
Für eine bessere Bodenqualität und Platzersparnis im Garten sollte ein biointensiver Gartenbau in Betracht gezogen werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die biointensive Pflanzmethode und den Anbau eines biointensiven Gartens zu erfahren. Was ist Biointensive Gartenarbeit? Biointensive Gartenarbeit konzentriert sich sehr auf die Qualität des Bodens. We
Friedenslilien sind ausgezeichnete Zimmerpflanzen. Sie sind pflegeleicht, bei schlechtem Licht gut, und sie wurden von der NASA zur Reinigung der sie umgebenden Luft nachgewiesen. Aber was tust du, wenn die Blumen oder sogar die Blätter zu trocknen beginnen und sterben? Sollten Friedenlilien beschnitten werden?
Kreppmyrten ( Lagerstroemia indica ) sind kleine Bäume mit üppigen, auffälligen Blüten. Aber die üppigen grünen Blätter helfen, dies zu einem Favoriten in Gärten und Landschaften im Süden der Vereinigten Staaten zu machen. Wenn Sie plötzlich sehen, dass die Blätter der Kreppmyrte gelb werden, sollten Sie schnell herausfinden, was mit dieser vielseitigen Pflanze los ist. Lesen Sie