African Violet Blight Control: Behandlung von Usambaraveilchen mit Botrytis Blight



Wir alle kennen die Erkältungs- und Grippesaison und wissen, wie ansteckend beide Krankheiten sein können. In der Pflanzenwelt sind bestimmte Krankheiten ebenso weit verbreitet und leicht von Pflanze zu Pflanze zu übertragen. Botrytis-Fäule von Usambaraveilchen ist eine ernste Pilzkrankheit, besonders in Gewächshäusern. Solche Pilzkrankheiten zerstören die Blüten und können andere Pflanzenteile angreifen. Die Erkennung der Symptome kann Ihnen helfen, frühzeitig einen Angriffsplan zu entwickeln und einen Ausbruch unter Ihren wertvollen Usambaraveilchen zu verhindern.

Usambaraveilchen mit Botrytis Blight

Usambaraveilchen sind geliebte Zimmerpflanzen mit süßen kleinen Blüten und fuzzy Blättern. Die häufigsten Krankheiten des Usambaraveilchens sind Pilze. Botrytis-Knollenfäule befällt viele Arten von Pflanzen, ist jedoch in der afrikanischen Veilchenpopulation vorherrschend. Es kann auch Knospenfäule oder Grauschimmel genannt werden, beschreibende Begriffe, die auf die Symptome der Krankheit hinweisen. Die Bekämpfung von Apfelsäure beginnt mit der Isolierung von Pflanzen, genau wie bei einer potenziell tödlichen Infektionskrankheit bei Tieren und Menschen.

Botrytis-Knollenfäule stammt vom Pilz Botrytis cinerea ab . Es ist am häufigsten in Situationen, in denen Pflanzen überfüllt sind, die Belüftung nicht ausreichend ist und es hohe Luftfeuchtigkeit gibt, besonders in kurzen Perioden, in denen die Temperaturen schnell abkühlen. Es betrifft viele Zierpflanzen, aber in Veilchen wird Botrytis Blütenbrand genannt. Dies ist, weil Botrytis-Kraut der Usambaraveilchen am deutlichsten auf den schönen Blumen und Knospen ist.

Wenn es nicht kontrolliert wird, wird es über Ihre violette Population wüten und die Blumen und schließlich die Pflanze zerstören. Die Kenntnis der Symptome kann helfen, die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, aber leider müssen afrikanische Veilchen mit Botrytis-Kraut möglicherweise zerstört werden.

Symptome von Botrytis Blight von Usambaraveilchen

Pilzkrankheiten wie Botrytis gedeihen unter feuchten Bedingungen. Die Anzeichen der Krankheit beginnen mit Blüten, die zu grauen oder fast farblosen Blütenblättern werden, und einem mittleren Kronenwachstum, das verkümmert ist.

Das Fortschreiten der Krankheit zeigt eine Zunahme der Pilzkörper mit einem unscharfen grauen bis braunen Wachstum an Blättern und Stielen. Kleine wassergetränkte Läsionen bilden sich auf den Blättern und Stängeln.

In einigen Fällen wird der Pilz in kleine Schnitte oder Schädigungen der Pflanze eingeführt, greift aber auch gesundes Gewebe an. Blätter welken und verdunkeln und Blumen verblassen und scheinen zu schmelzen. Dies zeigt einen fortgeschrittenen Fall von Botrytis-Knollenfäule.

Usambaraveilchen-Bekämpfung

Betroffene Pflanzen können nicht geheilt werden. Wenn Krankheitssymptome alle Teile der Pflanze befallen, müssen sie zerstört, aber nicht in den Kompostbehälter geworfen werden. Der Pilz kann in der Lage sein, in Kompost zu verbleiben, insbesondere wenn er keine hohe Temperatur aufrechterhalten hat.

Wenn der Schaden minimal ist, entfernen Sie alle infizierten Pflanzengewebe und isolieren Sie die Pflanze. Mit Fungizid behandeln. Wenn nur eine Pflanze Zeichen zeigt, können Sie möglicherweise die anderen Veilchen retten. Behandeln Sie nicht betroffene Pflanzen mit einem Fungizid wie Captan oder Benomyl. Raumpflanzen zur Erhöhung der Luftzirkulation.

Wenn Sie Töpfe wiederverwenden, sanieren Sie sie mit einer Bleichlösung, um zu verhindern, dass sich der Pilz auf neue Pflanzen ausbreitet. Afrikanische Veilchen mit Botrytis-Kraut können gerettet werden, wenn schnelle Maßnahmen ergriffen werden und die Krankheit nicht grassiert.

Vorherige Artikel:
Crabgrass ( Digitaria ) ist ein frustrierendes und schwer zu bekämpfendes Unkraut, das häufig auf Rasenflächen vorkommt. Crushgrass vollständig loszuwerden ist fast unmöglich, aber durch Carful Rasen Wartung und Beharrlichkeit, können Sie die Menge an Crabgrass in Ihrem Garten erheblich reduzieren. Lies
Empfohlen
Obwohl japanische Knöterich-Pflanze wie Bambus aussieht (und manchmal als amerikanischer Bambus, japanischer Bambus oder mexikanischer Bambus bezeichnet wird), ist es kein Bambus. Aber obwohl es kein echter Bambus ist, wirkt es immer noch wie Bambus. Japanischer Knöterich kann sehr invasiv sein. Es ist auch wie Bambus, dass die Kontrollmethoden für japanische Knöterich fast die gleichen sind wie für die Kontrolle von Bambus. Wen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) In der natürlichen Sommerlandschaft sprießen die Goldruten ( Solidago ) massenhaft auf. Die Goldrute, die mit gelben, flaumigen Blüten besetzt ist, wird manchmal als Unkraut angesehen. Nichtkennende Gärtner finden es vielleicht ärgerlich und wundern sich: "Wofür ist die Pflanze Goldrute gut?"
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ist Asche gut für Kompost? Ja. Da Asche keinen Stickstoff enthält und keine Pflanzen verbrennt, können sie im Garten nützlich sein, besonders im Komposthaufen. Holzaschenkompost kann eine wertvolle Quelle für Kalk, Kalium und andere Spurenelemente sein. Kam
Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen
Jeder Garten ist einzigartig und dient als Spiegelbild des Gärtners, der ihn gestaltet, ähnlich wie ein Kunstwerk den Künstler widerspiegelt. Die Farben, die Sie für Ihren Garten wählen, können sogar mit Noten in einem Lied verglichen werden, die sich gegenseitig im Rahmen der Landschaft ergänzen und zu einem einzigen, kreativen Ausdruck verschmelzen. Der f
Was ist ein Garten Torheit? In architektonischer Hinsicht ist eine Torheit eine dekorative Struktur, die außer ihrer visuellen Wirkung keinem wirklichen Zweck dient. Im Garten wird eine Torheit geschaffen, einfach um zu überraschen und zu erfreuen. Garten Folly Geschichte Obwohl Torheiten in der ganzen Welt gefunden werden, sind sie am häufigsten in Großbritannien. Di