Katydid Fakten: Verwalten von Katydiden im Garten



Katydiden sehen aus wie Heuschrecken, aber man kann sie durch ihre Antennen unterscheiden, die so lang sind wie ihre hellgrünen Körper. Normalerweise finden Sie diese Insekten in Sträuchern oder Bäumen im Garten, da sie Blattesser sind. Im Allgemeinen knabbern Katydiden im Garten, tun aber keinen ernsthaften Gartenschaden. Sie müssen ein paar mehr Katydids Fakten bekommen, um festzustellen, ob Sie versuchen, sie loszuwerden. Lesen Sie weiter für weitere Informationen zu Katydiden.

Katydid Fakten

Katydiden sind für die Geräusche bekannt, die die Männchen machen, um Partner anzuziehen. Indem sie ihre Flügel schnell aneinander reiben, erzeugen sie ein Geräusch, das wie "Katydid" klingt. Es kann und wird oft stundenlang und Nacht für Nacht wiederholt.

Obwohl Katydiden auf krautigen Pflanzen ruhen, werden sie selten ernsthaft geschädigt. Während einige Gärtner ihr "Lied" schätzen, betrachten andere katydische Gartenschädlinge und fragen, wie man katydid Käfer loswird.

Katydid-Garten-Schädlinge

Es ist wichtig, Informationen über Katydiden zu erhalten, die Pflanzen schädigen können. Eine der potentiell schädlichen Arten von Katydiden ist die Breitflügel-Katyde. Es ist länger als andere Arten von Katydiden im Garten, bei 2 ½ Zoll, mit dem gleichen hellgrünen Körper. Die Blätter des breitflügeligen Katydids sind geädert und sehen aus wie Zitrusblätter. Dies dient ihnen gut, denn es ist Zitrusblätter, die sie gerne essen.

Der Breitflügel-Katydid ernährt sich in der Regel am Morgen von den Blättern der Zitrusbäume. Wenn sie das Laub eines reifen Baumes essen, wird kein bedeutender Schaden angerichtet. Sie werden jedoch zu Gartenschädlingen, wenn sie junge Zitrusbäume entlaubten.

Diese katydischen Gartenplagen können auch die Schale junger Orangen essen, die auf den Bäumen wachsen. Ihr Knabbern lässt glatte, abgesunkene Bereiche in der Schale, während sich die Frucht weiter entwickelt. Während einige Früchte fallen, bleiben andere am Baum hängen, können aber wegen der Schönheitsfehler auf der Haut, die als "katydische Schäden" bezeichnet werden, nicht verkauft werden. Trotz dieses Namens kann der Schalenschaden genauso leicht von anderen Insekten wie Heuschrecken verursacht werden oder Grillen.

Wie loswerden Katydid Bugs

In vielen Fällen ist Ihre beste Wette, einfach die kaydid Gartenschädlinge abzuwarten. Praktische Kontrolle ist schwierig. Wenn Sie jedoch in Ihrem Zitrusbaum viele Katydidnymphen finden, während die Früchte noch klein sind, können Sie Spinosad anwenden. Dieses Pestizid ist nur leicht toxisch und funktioniert am besten, wenn es von den Insekten aufgenommen wird.

Vorherige Artikel:
Fuchsien sind wunderschöne und unglaublich vielfältige blühende Pflanzen, die in Containern und Hängekörben sehr beliebt sind. Pflege für Fuchsien ist in der Regel sehr einfach - solange Sie sie regelmäßig gießen, gute Drainage und in ihnen in teilweise Sonne platzieren, sollten sie gedeihen und blühen den ganzen Sommer lang. Manchmal
Empfohlen
Was ist Tamarix? Tamarix, auch Tamariske genannt, ist ein kleiner Strauch oder Baum, der von schlanken Ästen geprägt ist. winzige, grau-grüne Blätter und blassrosa oder cremefarbene Blüten. Tamarix erreicht Höhen von bis zu 20 Fuß, obwohl einige Arten viel kleiner sind. Lesen Sie weiter für mehr Tamarix Informationen. Tamari
Aster ist eine riesige Pflanzengattung, die schätzungsweise 180 Arten umfasst. Die meisten Astern sind im Garten willkommen, aber einige Arten sind Schädlinge, die sich unter bestimmten Bedingungen aggressiv ausbreiten. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über lästige Asterpflanzen in Gärten. Sind
Ich bin ein wählerischer Fressesser; Wenn es nicht nur so ist, werde ich es nicht essen. Nektarinen gehören zu meinen Lieblingsfrüchten, aber es kann schwierig sein, den genauen Zeitpunkt zu bestimmen, an dem sie gepflückt werden. Wann ist die beste Zeit, um eine Nektarine zu pflücken und Nektarinen zu ernten? Las
Was ist Birnenverfall? Wie der Name schon sagt, ist es keine glückliche Diagnose. Diese Krankheit führt dazu, dass anfällige Birnbaumarten an Gesundheit verlieren und sterben. Da es keine wirksame Behandlung mit Birnenverfall gibt, ist es am besten, resistente Pflanzen zu kaufen. Für Informationen über Symptome der Birne Rückgang Krankheit lesen Sie weiter. Was
Zikadenkäfer treten alle 13 oder 17 Jahre auf, um Bäume und die Menschen, die sich um sie kümmern, zu terrorisieren. Sind Ihre Bäume gefährdet? Lernen Sie in diesem Artikel, Zikadenschäden an Bäumen zu minimieren. Schädigen Zikaden Bäume? Zikaden können Bäume beschädigen, aber nicht auf die Art und Weise, wie Sie denken. Die Erwach
Wenn Sie in einem Büroraum arbeiten oder ein Fenster in Ihrem Zimmer zu Hause fehlt, sind Ihre Chancen wahrscheinlich das einzige Licht ist die Overhead-Leuchtstofflampen oder Glühlampen. Der Mangel an Fenstern und die Exposition gegenüber Sonnenlicht kann sowohl für Menschen als auch Pflanzen schlecht sein, aber Pflanzen zu finden, um Ihre Kabine oder fensterlosen Raum zu erhellen, kann nur die Berührung von draußen sein, die benötigt wird, um Sie aufzumuntern. Es gi