Nach Bloom Pflege von Narzissen-Blumen: Pflege für Narzisse Zwiebeln nach dem Blühen



Narzissen sind vertraute Pumphose, die den Garten im frühen Frühling mit hellen Farben erhellen. Sie sind überraschend einfach zu züchten und halten viele Jahre mit minimaler Sorgfalt. Obwohl Narzissen erstaunlich einfach zu vertragen sind, ist die Pflege von Narzissen nach der Blüte unerlässlich. Lesen Sie weiter für Tipps, was Sie über die Pflege von Narzissenblüten nach der Blüte wissen müssen.

Daffodil Care Post Blüte

Entferne Narzissenblüten, sobald sie verblassen; Andernfalls werden die Zwiebeln beträchtliche Energie aufwenden, um Samen zu erzeugen. Entfernen Sie jedoch nur die Blüte und den Stiel, nicht die Blätter. Dies ist der kritische Aspekt der Narzissenpflege, nachdem sie blühen.

Warum lassen wir das unansehnliche Laub an Ort und Stelle? Vereinfacht ausgedrückt absorbieren die Blätter Energie aus dem Sonnenlicht, und durch die Photosynthese wird die Energie in Chemikalien umgewandelt, die Zucker produzieren - die Nahrung, die die Zwiebeln Jahr für Jahr blühen lässt. Wenn Sie das Laub zu früh entfernen, werden die Zwiebeln verkümmert, was im folgenden Jahr zu kleineren und weniger Blüten führt.

Dies erklärt auch, warum Narzissen in hellem Sonnenlicht gepflanzt werden sollten. Wenn Ihre Narzissen im Halb- oder Vollschatten gepflanzt werden und keine großen, gesunden Blüten produzieren, möchten Sie sie vielleicht graben und nach dem Absterben der Blätter an einen sonnigeren Ort bringen.

Lassen Sie das Laub an seinem Platz, bis es abstirbt und gelb wird. In der Regel dauert dies etwa sechs Wochen. Wenn das Aussehen des sterbenden Laubs Sie verrückt macht, flechten Sie nicht die Blätter oder bündeln Sie sie in den Gummibändern, die die Menge des Sonnenlichts verringern, das zu den Blättern verfügbar ist. Betrachten Sie stattdessen Möglichkeiten, die Blätter zu tarnen. Zum Beispiel, Pflanzen mehrjährige Pflanzen, die das sterbende Laub verbergen, wie sie im Frühling wachsen.

Narzissen-Pflanzenpflege

Wasser Narzissen großzügig während der Pflanze blüht, aber halten Sie den Boden relativ trocken, wenn die Pflanzen im Sommer ruhen.

Stellen Sie eine Handvoll Blumendünger oder einen Mehrzweckdünger zur Verfügung, wenn Triebe im zeitigen Frühjahr durch den Boden stochern. Achten Sie darauf, den Boden um die Narzissenpflanze zu düngen, aber den Dünger vom Laub zu entfernen.

Teilen Sie Narzissen alle drei bis fünf Jahre oder wenn Sie feststellen, dass Blumen in Größe oder Anzahl kleiner sind. Teilen Sie die Pflanze, wenn das Laub absterben, aber immer noch sichtbar, so dass Sie sehen können, wo Sie graben.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie fragen sich vielleicht, ob Sie etwas verpasst haben. Gibt es eine blaue Hibiskuspflanze, von der Sie hätten hören sollen? Eigentlich sind blaue Hibiskusblüten nicht wirklich blau (sie sind eher wie blau-lila) und sind nicht wirklich Hibiskusgewächse, nach einigen blauen Hibiskusblüten Informationen. Las
Empfohlen
Pawpaws sind eine faszinierende und weitgehend unbekannte Frucht. In Nordamerika heimisch und angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, schmecken sie ein bisschen wie eine saure Banane voller großer Samen. Wenn Sie sich für amerikanische Geschichte oder interessante Pflanzen oder nur gutes Essen interessieren, lohnt es sich, einen Papaya-Hain in Ihrem Garten zu haben.
Purple Leaf Sand Kirsche ( Prunus x Cistena ) ist ein winterhartes Strauch, der zur Familie der Rosen gehört. Diese auffällige Pflanze, die auch als Pflaumenblatt-Sandkirsche bekannt ist, wird wegen ihrer rötlich-violetten Blätter und blass rosa Blüten geschätzt. Purple Leaf Sand Kirsche Pflege beinhaltet regelmäßige Beschneidung. Lesen
Ameisen sind eine der am weitesten verbreiteten Insekten in und um Ihr Haus, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie ihren Weg in Ihre Topfpflanzen finden. Sie kommen auf der Suche nach Nahrung, Wasser und Schutz, und wenn die Bedingungen stimmen, können sie sich entscheiden zu bleiben. Lass uns mehr über diese lästigen Insekten erfahren und wie man Ameisen in Töpfen loswird. Am
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Für zusätzliches Interesse in der Landschaft, erwägen Sie, Rosskastanien zu wachsen. Sie sind perfekt für die Zugabe von Drama entweder allein stehend als Musterpflanzung oder unter anderem Baum als Grenzbepflanzung. Was sind Rosskastanien? Sie fragen sich vielleicht, Was sind Rosskastanien? Ro
Das Pflanzen mit Samen ist ein lohnender Weg, um Pflanzen zu starten und diesen grünen Daumentrieb zu befriedigen. Es ist wichtig zu wissen, wie man Samen sät und ob und wann Samen im Freien gesät werden. Die Temperatur ist ein wichtiger Faktor für die Samenkeimung und die Startzeiten der Samen variieren von Zone zu Zone. Gä
Walnussbaumschnitt ist wichtig für die Gesundheit, Struktur und Produktivität des Baumes. Walnussbäume ( Juglans spp.) Machen sehr schöne Schattenbäume, sind ausgezeichnete Holzproben und produzieren auch köstliche Nüsse für Menschen, Vögel und Eichhörnchen gleichermaßen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Walnussbaum beschneidet. Beschneid