Bareroot-Pflanzen: Wie man Bareroot-Bäume pflanzt


Viele Menschen kaufen Barroot-Bäume und -Sträucher aus Versandkatalogen, um von erheblichen Einsparungen zu profitieren. Aber wenn die Pflanzen bei ihnen zu Hause ankommen, fragen sie sich vielleicht, wie man Barroot-Bäume anpflanzt und welche Schritte ich unternehmen muss, um sicherzustellen, dass mein Barroot-Baum gesund ist. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen von Barroot-Bäumen zu erfahren.

Nach dem Bareroot Tree Transplant kommt an

Wenn Ihr Barroot-Baum ankommt, befindet er sich in einem Ruhezustand. Sie können sich das wie eine unterbrochene Animation für Pflanzen vorstellen. Es ist wichtig, die Barroot-Pflanze in diesem Zustand zu halten, bis Sie bereit sind, sie in den Boden zu pflanzen; Andernfalls wird die Pflanze sterben.

Um dies zu tun, stellen Sie sicher, dass die Wurzeln der Pflanzen feucht bleiben, indem Sie die Verpackung auf den Wurzeln belassen oder die Wurzeln in feuchtes Torf oder Erde packen.

Sobald Sie bereit sind, mit dem Pflanzen zu beginnen, vermischen Sie Wasser und Blumenerde zu einer schmortopfartigen Konsistenz. Entfernen Sie die Packung um die Wurzeln des Barroot-Baumes und legen Sie sie für etwa eine Stunde in den Bodenschlamm, um die Wurzeln für das Einpflanzen in den Boden vorzubereiten.

Wie Bareroot Bäume zu pflanzen

Sobald Sie bereit sind, den Pflanzvorgang zu starten, entfernen Sie alle Tags, Säcke oder Drähte, die sich noch auf dem Baum befinden.

Der nächste Schritt im Barroot-Pflanzen ist es, das Loch zu graben. Graben Sie das Loch tief genug, damit der Baum auf dem gleichen Niveau sitzt, auf dem er gewachsen ist. Wenn Sie sich das Gebiet auf dem Stamm genau oberhalb der Wurzeln anschauen, finden Sie einen dunkleren "Kragen" auf der Rinde des Stammes. Dadurch wird der Ort markiert, an dem sich der Baum zuletzt befand, als sich der Baum im Boden befand, und er sollte direkt über dem Boden liegen, wenn Sie den Baum neu bepflanzen. Graben Sie das Loch, damit die Wurzeln auf dieser Höhe bequem sitzen können.

Der nächste Schritt beim Pflanzen von Barroot-Bäumen besteht darin, am Boden des Lochs einen Hügel zu bilden, wo die Wurzeln des Baumes platziert werden können. Ziehe die Barroots oder den Baum vorsichtig auseinander und decke sie über den Hügel. Dies wird der Barroot-Baumtransplantation helfen, ein gesundes Wurzelsystem zu entwickeln, das sich nicht in sich selbst einkreist und wurzelgebunden wird.

Der letzte Schritt beim Pflanzen von Barroot-Bäumen ist, das Loch wieder zu füllen, den Boden um die Wurzeln herum zu stauen, um sicherzustellen, dass es keine Luftlöcher und Wasser gibt. Von hier aus können Sie Ihren Barocker Baum wie jeden anderen neu gepflanzten Baum behandeln.

Bareroot Bäume und Sträucher sind eine gute Möglichkeit, schwer zu findende Pflanzen zu günstigen Preisen zu kaufen. Wie Sie festgestellt haben, ist das Pflanzen von Barroot gar nicht so schwierig. es erfordert nur etwas Vorbereitung vor der Zeit. Das Wissen, wie man mit bloßen Wurzeln Bäume pflanzt, kann dafür sorgen, dass diese Bäume in Ihrem Garten noch viele Jahre gedeihen werden.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Vier Uhr Blumen wachsen und blühen reichlich im Sommergarten. Blooms offen am späten Nachmittag und Abend, daher der gebräuchliche Name vier Uhr. Die Vier-Uhr-Pflanze ist hoch duftend und in verschiedenen Farben erhältlich. Sie trägt attraktive Blüten, die Schmetterlinge, Bienen und Kolibris anlocken. Vier
Empfohlen
Toyon ( Heteromeles arbutifoloia ) ist ein attraktiver und ungewöhnlicher Strauch, alias Weihnachtsbeere oder Kalifornien-Stechpalme. Es ist so attraktiv und nützlich wie der Zwergstrauch, verbraucht aber viel weniger Wasser. In der Tat ist Toyon Pflanzenpflege im Allgemeinen sehr einfach. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Toyon Pflanzenpflege. To
Sie werden vielleicht erschaudern, wenn Sie hören, dass stachelige Soldatenwanzen (eine Art Stinkwanze) in Gärten rund um Ihr Haus leben. Aber das sind wirklich gute Nachrichten, keine schlechten Nachrichten. Diese Räuber sind effektiver als Sie, um Schädlinge auf Ihren Pflanzen zu reduzieren. Diese Räuber Stink Bugs gehören zu den häufigsten in den Vereinigten Staaten sowie Mexiko und Kanada. Lesen
Petunien in voller Blüte sind einfach herrlich! Diese Showstopper scheinen in jedem erdenklichen Farbton und Farbton zu kommen. Suchen Sie im Bilderbereich Ihres Webbrowsers nach "Petunie" und Sie werden mit einer Fülle von Farben konfrontiert. Aber sei vorsichtig. Das Betrachten von Petunien-Fotos könnte Sie dazu inspirieren, zu Ihrem örtlichen Kindergarten zu gehen und jede Petunienpflanze in Sicht zu kaufen. Ei
Löwenmäulchen sind schöne zarte, mehrjährige Pflanzen, die bunte Blumen in allen möglichen Farben aufstellen. Aber wie wächst man mehr Löwenmäuler? Lies weiter, um mehr über Snapdragon-Propagationsmethoden zu erfahren und wie man eine Snapdragon-Pflanze propagiert. Wie vermehre ich Snapdragon Pflanzen Löwenmaulpflanzen können aus Stecklingen, Wurzelteilung und Samen vermehrt werden. Sie lasse
Wann pflücken Sie Passionsfrucht? Interessanterweise wird die Frucht nicht von der Rebe geerntet, sondern ist tatsächlich essfertig, wenn sie von der Pflanze fällt. Früchte reifen zu verschiedenen Jahreszeiten im Hinblick auf die Pflanzzone. Diese Fakten machen es schwierig zu wissen, wann man Passionsfrüchte ernten sollte, besonders in kühleren Regionen. Ande
Wie viele Arten von Hostas gibt es? Die kurze Antwort ist: eine ganze Menge. Hostas sind im Garten- und Landschaftsbau aufgrund ihrer Fähigkeit, auch im tiefen Schatten zu gedeihen, sehr beliebt. Vielleicht wegen ihrer Beliebtheit kann eine andere Hosta-Sorte für so ziemlich jede Situation gefunden werden.