Was sind Cycads: Erfahren Sie mehr über wachsende Cycad Pflanzen



So weit zurück wie die Dinosaurier, Cycad Pflanzen sind ideal für Anfänger und erfahrene Gärtner gleichermaßen. Diese ansprechenden Pflanzen werden nicht nur Interesse drinnen und draußen, aber sie sind einfach zu pflegen. Lassen Sie uns mehr darüber lernen, wie man Palmfarne anbaut.

Was sind Cycads?

Cycad-Pflanzen sind winterharte, immergrüne Gymnospermen (kegeltragende Pflanzen), die in Sand oder hartem Gestein wachsen. Cycads sind zweihäusige Pflanzen; Es gibt getrennte männliche und weibliche Pflanzen. Die weibliche Pflanze produziert Samen und die männliche Pflanze produziert Zapfen, die mit Pollen gefüllt sind.

Die beliebteste Cycad ist die Sagopalme. Sie wachsen langsam und haben ein langes Leben. Sie werden normalerweise 3 bis 5 Fuß hoch, obwohl sie manchmal 10 Fuß hoch erreichen können.

Arten von Cycad

Cycads wurden als "lebende Fossilien" bezeichnet, weil sie vor den Dinosauriern existierten. Es gibt etwa 300 bekannte Arten von Cycads und neue Arten von Cycad werden immer noch entdeckt. Obwohl Botaniker neue Arten von Palmfarnen entdecken, sterben sie aus; Die Hauptgefahren für die Palmfarne sind die Zerstörung des Lebensraums und die Ernte der Pflanze.

Palmfarne werden oft mit Palmblättern verwechselt, aber sie sind nicht verwandt, da die Palmfarne keine Blüten oder Früchte produziert. Der Cycad ist jedoch eng mit der Kiefer verwandt.

Wie man Cycads anbaut

Da Cycad-Pflanzen winterhart sind, sind sie relativ einfach zu züchten. Die wichtigste Voraussetzung ist eine gute Drainage. Wenn Wasser stagniert, werden die Wurzeln verfaulen. Cycads sind gut in Terrakotta-Töpfen mit einer Kaktusmischung oder Blumenerde. Erwarte kein schnelles Wachstum; Diese Pflanzen sind langsam wachsend und wie wurzelgebunden, so dass es nicht nötig ist, zu oft zu reopen.

Wenn Sie den Cycad für Landschaftsbauzwecke pflanzen, ist es am besten, eine junge Pflanze aus einem Container zu verpflanzen. Der Cycad lässt seine Wurzeln nicht gestört werden, bis ein Stamm sichtbar ist. Es ist am besten im Frühling zu transplantieren, wenn die Temperaturen beginnen zu steigen. Denken Sie daran, dass der Cycad eine gute Drainage braucht.

Cycad Pflege

Indoor Cycads sollten niemals austrocknen. Der Boden muss feucht, aber nicht gesättigt sein. In den Sommermonaten muss Ihr Indoor Cycad zweimal pro Woche bewässert werden, im Gegensatz zu den Wintermonaten, wenn die Pflanze wenig Wasser benötigt. Halten Sie diese Pflanze von direkten Wärmequellen fern und stellen Sie sie an einem Ort auf, an dem natürliches Licht vorhanden ist.

Wenn Ihre Cycade draußen ist, wird sie volle Sonne brauchen und Ihre durchschnittliche Temperatur sollte 70 F. (21 C) betragen.

Die viermalige Düngung im Jahr sorgt für eine gesunde Ernährung und gesundes Wachstum. Typischerweise ist ein körniger Dünger für Palmen mit Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K), der zusätzliches Magnesium (Mg) und eine vollständige Mikronährstoff-Ergänzung enthält, ausreichend für Palmfarne und liefert alle notwendigen Nährstoffe.

Vorherige Artikel:
Dem Innengärtner stehen viele wunderschöne Zimmerpflanzen zur Verfügung. Freundschafts-Zimmerpflanzen sind wegen ihres flaumigen, gesteppten Laubes und der Pflegeleichtigkeit beliebt. Pilea involucrata ist eine tropische Pflanze, die warme Temperaturen und beständige Feuchtigkeit braucht, um zu gedeihen, aber ansonsten sind die Bedürfnisse dieser Pflanze grundlegend. Les
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eine Sache, die man bei Knock Out Rosenbüschen beachten sollte ist, dass sie sehr schnell Rosenbüsche wachsen lassen. Sie müssen regelmäßig bewässert und gefüttert werden, um ihre bestmögliche Leistung bei der Wachstums- und Blüteproduktion zu gewährleisten. Eine häu
Dahlien sind wahre Sommerausschnitte in der Landschaft. Die schiere Vielfalt an Größe, Farbe und Form machen diese wunderbaren Knollen zu einem Liebling im Garten, sowohl einfach zu kultivieren als auch zu vermehren. Dahlien werden am häufigsten aus Knollen gewonnen, aber Sie können Samen sammeln und Ihre Lieblingsblumen im Laufe der Zeit erhöhen. Sie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Flammenschwert Zimmerpflanze, Vriesea splendens , ist eine der häufigsten Bromelien für die Inneneinrichtung und ist eine der auffälligsten. Vielleicht hast du bereits einen in deiner Zimmerpflanzensammlung und fragst dich, wie man flammende Schwertpflanzen anbaut. V
Sie müssen kein Sammler sein, um die Vielfalt der Farben und Formen der Dahlienfamilie zu schätzen. Diese aufregenden und vielfältigen Blüten sind ziemlich einfach zu züchten, aber es gibt ein paar Probleme mit Dahlien, die ihre Produktion und sogar ihre Gesundheit einschränken können. Dahlienplagen und -krankheiten sind normalerweise auf saugende Insekten und Pilzprobleme beschränkt, aber einige Krankheiten können die Knollen tatsächlich töten. Achten Si
Der Safran-Krokus stammt aus Südeuropa und Asien und ist einzigartig unter den 75 anderen Krokusarten. Sein formaler Name Crocus sativus leitet sich von der lateinischen Bedeutung "kultiviert" ab. In der Tat hat es eine lange Geschichte der Kultivierung, die auf seine Verwendung durch ägyptische Ärzte um 1600 v. C
Die gebräuchlichen Namen einer Pflanze oder eines Baumes sind oft lyrischer als der wissenschaftliche Name. Dies ist der Fall bei Trompetenbaum oder Tabebuia. Was ist ein Tabebuia-Baum? Es ist ein mittel- bis kleinblütiger Baum, der in Westindien, Süd- und Mittelamerika heimisch ist. Der Baum ist sehr tolerant gegenüber verschiedenen Bodenbedingungen, aber in den Pflanzzonen 9b bis 11 des USDA ist er nur winterhart. Ei