Keine Bohnen-Blumen: Wie man eine Bohnen-Pflanze erhält, um zu blühen



Bohnen sind mehr als eine musikalische Frucht im Garten; sie sind eine ausgezeichnete Pflanze für die ersten Zeit Gärtner, um Hände-on Erfahrung Gemüse zu bekommen. Normalerweise leicht zu halten, können Bohnen sehr frustrierend sein, wenn während ihrer kurzen Wachstumsperiode keine Bohnenblüten produziert werden. Wenn Ihre Bohnen nicht blühen, keine Panik, aber achten Sie auf diese häufigen Ursachen für das Versagen der Bohnenknospen.

Warum Bohnen nicht blühen

Bohnen, wie andere Fruchtpflanzen, erfordern genaue Bedingungen, um viele Blüten zu setzen. Knospen scheitern aus einer Reihe von Gründen, aber die Überdüngung ist ein häufiges Problem bei neuen Züchtern. Andere häufige Gründe für nicht blühende Bohnenpflanzen sind leicht korrigierbare Umweltbedingungen. Wenn Sie diese früh in der Saison fangen, können Sie noch eine anständige Ernte haben.

Stickstoffdünger stimuliert die Pflanzen, auf Kosten der Blumen viel Vegetation anzubauen. Bohnen sind Hülsenfrüchte wie Erbsen und können einen Teil ihres eigenen Stickstoffs aus der Luft entfernen. Wenn Bohnenpflanzen zu viel Stickstoff enthalten, bevor sie Blüten gesetzt haben, kann dies die Blütenproduktion komplett verhindern. Führen Sie immer einen Bodentest durch, bevor Sie Ihre Bohnen düngen.

Die Umgebungsbedingungen müssen für grüne Bohnen stimmen oder die Knospen werden spontan abbrechen. Warten Sie, grüne Bohnen zu pflanzen, bis die Bodentemperatur zwischen 60 und 75 F. (16-24 C) ist. Wählen Sie einen sonnigen Standort und gießen Sie Ihre Pflanzen gut. Die richtige Pflege reicht oft aus, um die Bohnenblüten zu stimulieren.

Das Alter ist ein Faktor, wenn keine Bohnenblüten das Problem sind. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen, die während der frühen Vegetationsperiode kontinuierlich Blüten bilden, müssen die Bohnen in der Regel reifen, bevor sie blühen. Wenn Ihre Pflanzen noch jung sind, brauchen sie einfach mehr Zeit. Die meisten Bohnen brauchen nur etwa vier Wochen, um Früchte anzubauen. Wenn du mehr als einen Monat von den angegebenen Erntetagen deines Samenkapsels entfernt bist, sei geduldig.

Wie man eine Bohnenpflanze zum Blühen bringt

Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Pflanzen alt genug sind, um zu blühen, überprüfen Sie den Rest der Umgebung, bevor Sie in Panik geraten. Erhält Ihre Pflanze genug Wasser und Sonne? Stecken Sie ein Sondenthermometer in den Boden, um zu sehen, wie hoch die Temperatur um die Wurzeln Ihrer Bohne ist; Wenn es noch nicht warm genug für die Blumenproduktion ist, kann der Zusatz einer Abdeckung aus PVC und Kunststoff den Boden ausreichend erwärmen, damit Blüten erscheinen können.

Ihr Bodentest kann auch die Antworten enthalten. Wenn Ihr Boden reich an Stickstoff ist, sollten Sie den Dünger zurückhalten und Ihre Pflanze gut wässern, um den überschüssigen Stickstoff aus dem Boden zu entfernen. Hinzufügen von Phosphor und Kalium zu armen Böden kann manchmal Blüten stimulieren, aber wie bei allen Dingen im Leben, tun Sie dies in Maßen. Bohnen gedeihen bei Nachlässigkeit, so dass zu viel Aufmerksamkeit zu vielen Blättern, aber keinen Bohnen führen kann.

Vorherige Artikel:
Es ist schwer, nicht zu bewundern, wie eine mandevilla sofort eine Landschaft oder einen Container in einen exotischen Farbenrausch verwandelt. Diese Kletterpflanzen sind in der Regel sehr einfach zu pflegen und zu einem Liebling der Gärtner überall. Ungesunde Mandevilla-Pflanzen können Ihre Landschaft traurig und zerlumpt aussehen lassen, halten Sie also Ausschau nach diesen häufigen Krankheiten auf Mandevilla. We
Empfohlen
Was sind Aronia Beeren? Aronia-Beeren ( Aronia melanocarpa syn. Photinia melanocarpa ), auch Chokecherries genannt, werden in Hinterhofgärten in den USA immer beliebter, hauptsächlich wegen ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile. Sie werden sie wahrscheinlich zu scharf finden, um alleine gegessen zu werden, aber sie machen wundervolle Marmeladen, Gelees, Sirups, Tees und Wein.
Was ist ein Garten Torheit? In architektonischer Hinsicht ist eine Torheit eine dekorative Struktur, die außer ihrer visuellen Wirkung keinem wirklichen Zweck dient. Im Garten wird eine Torheit geschaffen, einfach um zu überraschen und zu erfreuen. Garten Folly Geschichte Obwohl Torheiten in der ganzen Welt gefunden werden, sind sie am häufigsten in Großbritannien. Di
Passionsblumen haben eine interessante Geschichte und eine aufmerksamkeitsstarke Blüte. Viele der Pflanzen in der Art sind in Nordamerika beheimatet und Passiflora incarta ist eine gemeinsame Blume der amerikanischen südöstlichen Staaten. Diese bemerkenswerten Weinreben sind toll, um als attraktive Schirme, Blumenvertuschungen oder einfach über eine Laube als dekorative Schattierung zu wachsen. Pf
Nur wenige Pflanzen passen zu dem altmodischen Charme und den romantischen Blüten blutender Herzen. Diese skurrilen Pflanzen erscheinen im Frühling an schattigen bis halb sonnigen Standorten. Als Stauden kommen sie Jahr für Jahr wieder, aber wie pflanzen sie sich aus? Die Ausbreitung des Blutungsherzens ist einfach durch Samen, Schnitt oder Teilung. S
Nicht jeder hat die Zeit oder Energie, jeden Tag im Garten zu sein, und das ist in Ordnung! Nur weil man sich nicht viel Mühe geben kann, heißt das nicht, dass man keinen schönen Garten haben kann. In der Tat, wenn Sie nur smart, können Sie sich viel zusätzliche Arbeit sparen. Lesen Sie weiter, um mehr über pflegeleichte Gartenarbeit sowie Pflanzen und Blumen zu erfahren, die nur wenig Pflege benötigen. Auswa
Zu einer Zeit war Brotfrucht eine der wichtigsten Fruchtklammern der pazifischen Inseln. Die Einführung europäischer Lebensmittel hat ihre Bedeutung für viele Jahre verringert, aber heute gewinnt sie wieder an Popularität. Das Pflücken von Brotfrucht ist einfach, wenn ein Baum richtig beschnitten und niedrig trainiert wurde, aber viele Bäume wurden nicht zurückgehalten, was die Ernte von Brotfrucht etwas mühsamer macht. In jed