Alfalfa Sprouts How To: Tipps, wie Alfalfa Sprossen zu Hause wachsen


Luzerne Sprossen sind schmackhaft und nahrhaft, aber viele Leute haben sie wegen des Risikos der Salmonelleninfektion aufgegeben. Wenn Sie über die Rückfälle von Alfalfasprossen in den letzten Jahren besorgt sind, versuchen Sie, Ihre eigenen Alfalfasprossen zu wachsen. Sie können das Risiko von lebensmittelbedingten Krankheiten, die mit kommerziell gewachsenen Sprossen durch den Anbau von Alfalfasprossen zu Hause verbunden sind, signifikant reduzieren. Lesen Sie weiter, um mehr über hauseigene Sprossen zu erfahren.

Wie man Alfalfasprossen anbaut

Zu lernen, wie man Alfalfasprossen anbaut, ist nicht allzu schwierig. Die einfachste Ausrüstung zum Keimen von Samen ist ein Einmachglas, das mit einem Keimdeckel ausgestattet ist. Sprouting Deckel sind erhältlich, wo Sie Ihre Samen kaufen oder in der Konservenabteilung des Supermarktes. Sie können Ihr eigenes machen, indem Sie das Glas mit einer doppelten Schicht Mull abdecken und mit einem großen Gummiband befestigen. Reinigen Sie Ihre Ausrüstung mit einer Lösung von 3 Esslöffeln unscented Bleichmittel pro Liter Wasser und spülen Sie gründlich.

Kaufen Sie zertifiziertes, pathogenfreies Saatgut, das zum Keimen verpackt und etikettiert ist. Samen, die zum Pflanzen vorbereitet werden, können mit Insektiziden, Fungiziden und anderen Chemikalien behandelt werden und sind nicht sicher zu essen. Wenn Sie eine zusätzliche Vorsichtsmaßnahme wünschen, können Sie die Samen in einer Pfanne mit Wasserstoffperoxid, die auf 140 Grad (60 ° C) erhitzt ist, desinfizieren. Tauchen Sie die Samen in das erhitzte Wasserstoffperoxid und rühren Sie häufig, dann spülen Sie für 1 Minute unter laufendem Leitungswasser aus. Lege die Samen in einen Wasserbehälter und entferne die Trümmer, die nach oben schwimmen. Die meisten Verunreinigungen sind mit diesen Trümmern verbunden.

Alfalfa Sprossen Wie zu

Sobald Sie Ihre Ausrüstung haben und bereit sind, Alfalfasprossen zu züchten, folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihre eigenen Alfalfasprossen anzubauen:

  • Legen Sie einen Esslöffel Samen und genug Wasser, um sie in das Glas zu decken und sichern Sie den Deckel an Ort und Stelle. Stellen Sie das Glas an einem warmen, dunklen Ort auf.
  • Spülen Sie die Samen am nächsten Morgen. Das Wasser aus dem Glas durch den Keimdeckel oder das Käsetuch ablassen. Geben Sie ein sanftes Schütteln, um so viel Wasser wie möglich zu entfernen, fügen Sie dann lauwarmes Wasser hinzu und verwirbeln Sie die Samen im Wasser, um sie zu spülen. Fügen Sie etwas mehr als genug Wasser hinzu, um die Samen zu bedecken, und ersetzen Sie das Glas an einem warmen, dunklen Ort.
  • Wiederholen Sie die Entwässerung und Spülung zweimal täglich für vier Tage. Am vierten Tag, stellen Sie das Glas an einem hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung, so dass die hausgemachten Sprossen eine grüne Farbe entwickeln können.
  • Spülen Sie die wachsenden Alfalfasprossen und legen Sie sie am Ende des vierten Tages in eine Schüssel mit Wasser. Die an der Oberfläche aufsteigenden Samenmäntel abziehen und durch ein Sieb abseihen. Schütteln Sie so viel Wasser wie möglich aus.
  • Bewahre die Sprossen in einer Plastiktüte im Kühlschrank auf. Einheimische Sprossen bleiben bis zu einer Woche im Kühlschrank.

Jetzt, wo Sie wissen, wie Sie Ihre eigenen Alfalfasprossen wachsen, können Sie diese nahrhafte Behandlung ohne Sorgen genießen.

Vorherige Artikel:
Haben Sie schon einmal ein paar Radieschen im Garten vergessen, um sie einige Wochen später mit blühenden, mit Schoten geschmückten Spitzen zu entdecken? Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie Rettichsamenhülsen ernten können? Rettich Samen Pod Info Radieschen werden am häufigsten für ihre schmackhaften Wurzeln angebaut, aber wussten Sie, dass Radieschen Samen auch essbar sind? Sie s
Empfohlen
Komposttee ist ein Extrakt aus Kompost in Kombination mit entchloriertem Wasser, das nützliche Mikroorganismen enthält, die seit Jahrhunderten verwendet werden, um die Gesundheit von Boden und Pflanzen zu fördern. Bei der Herstellung eines nährstoffreichen Komposttees kommt es vor allem auf das organische Material und seine Begleitorganismen an. Sa
In den meisten Ländern des Landes, im Oktober oder im November, wird das Ende der Gartenarbeit für das Jahr signalisiert, besonders mit der Ankunft des Frostes. Im südlichsten Teil des Landes ist die Winterpflege für warme Klimagärten genau das Gegenteil. Dies kann die produktivste verfügbare Zeit in Ihrem Garten sein, wenn Sie in den USDA-Zonen 8-11 leben. Das
Der aromatische Duft von süßem Frühlingsgras ( Anthoxanthum odoratum ) macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für getrocknete Blumenarrangements oder Potpourri. Es ist bekannt, dass es jahrelang seinen Duft behält. Aber wegen seiner aggressiven Natur müssen Sie vorsichtig sein, wie Sie es wachsen. Was
Die Pfeifenpflanze des Holländers, oder Aristolochia macrophylla, wird sowohl für seine ungewöhnlichen Blüten als auch seine Blätter angebaut. Es sollte beschnitten werden, um alle Triebe oder altes Holz loszuwerden, das die Schönheit dieser Pflanze verstopft. Es gibt auch spezielle Zeiten des Jahres, in denen man die Pfeife des Holländers beschneidet, also muss man auf seine Blüte- und Wachstumsgewohnheit achten. Prunin
Kannst du Bok Choy nachwachsen? Ja, das kannst du, und es ist super einfach. Wenn Sie eine sparsame Person sind, ist das nachwachsende Bok Choy eine gute Alternative, um die Reste in den Kompostbehälter oder Mülleimer zu werfen. Das Nachwachsen von Bok Choy als auch ein lustiges Projekt für junge Gärtner, und die Ruffle Green Plant ist eine schöne Ergänzung zu einem Küchenfenster oder sonnigen Arbeitsplatte. Inter
Wenn Sie noch nie von dem chinesischen Talgbaum gehört haben, können Sie sich fragen, was es ist. In diesem Land wird es als ein dekorativer Schattenbaum gesehen, der in China und Japan beheimatet ist und wegen seiner spektakulären Herbstfarbe beliebt ist. In China wird es für Samenöl angebaut. Weitere Informationen zu chinesischen Talgbäumen, einschließlich Tipps, wie man chinesischen Talg anbaut, lesen Sie weiter. Was i