Amaryllis-Belladonna-Blumen: Tipps für wachsende Amaryllis-Lilien


Wenn Sie an Amaryllis-Belladonna-Blüten interessiert sind, die auch als Amaryllis-Lilien bekannt sind, ist Ihre Neugier berechtigt. Dies ist definitiv eine einzigartige, interessante Pflanze. Verwechsle Amaryllis-Belladonna-Blumen nicht mit ihrer zähen Cousine, auch Amaryllis genannt, die während der Ferienzeit drinnen blüht - gleiche Pflanzenfamilie, andere Gattung. Lesen Sie weiter für mehr Amaryllis Pflanze Info und Amaryllis Blume Fakten.

Amaryllis Pflanze Info

Amaryllis Belladonna ist eine erstaunliche Pflanze, die im Herbst und Winter kräftige, struppige Blätter bildet. Das prächtige Laubwerk stirbt im Frühsommer ab und nach sechs Wochen treten nackte Stängel auf - eine überraschende Entwicklung, denn die blattlosen Stängel scheinen direkt aus dem Boden zu wachsen. Diese nackten Stängel sind der Grund, warum die Pflanze oft als "nackte Dame" bekannt ist. Sie wird auch als "Überraschungslilie" bezeichnet, da sie scheinbar aus dem Nichts auftaucht.

Jeder Stängel ist mit einer Gruppe von bis zu 12 duftenden, trompetenförmigen Blüten in rosaroten Farbtönen bedeckt.

Amaryllis Belladonna ist in Südafrika beheimatet, hat sich aber entlang der kalifornischen Küste eingebürgert. Es ist definitiv eine Pflanze, die auf Vernachlässigung gedeiht.

Wachsende Amaryllis-Lilien

Amaryllis belladonna führt am besten in Klimaten mit warmen, trockenen Sommern. Ein Standort mit einer geschützten Südlage ist ideal. Pflanzen Sie die Zwiebeln in gut durchlässiger Erde, ungefähr 6 bis 12 Zoll auseinander.

Setzen Sie die Zwiebeln direkt unter der Oberfläche des Bodens, wenn Sie in einem kalten Winterklima leben. Wenn Sie in einem Klima leben, in dem die Temperatur über 15 ° C (-9 ° C) bleibt, pflanzen Sie die Zwiebeln so, dass die Oberseiten auf Höhe der Bodenoberfläche oder leicht darüber liegen. Für spektakuläre Wirkung, Pflanzen Amaryllis Belladonna Zwiebeln in Gruppen von drei oder mehr.

Pflege von Amaryllis Belladonna

Pflege von Amaryllis Belladonna ist so einfach wie es nur geht. Die Pflanze erhält die notwendige Feuchtigkeit aus dem Winterregen, aber wenn der Winter trocken ist, profitieren die Zwiebeln von gelegentlicher Bewässerung.

Ärgere dich nicht mit Dünger; es ist nicht notwendig.

Teilen Sie Amaryllis-Lilien nur, wenn es absolut notwendig ist. Die Pflanze mag den Wandel nicht und kann reagieren, indem sie sich weigert, mehrere Jahre lang zu blühen.

Vorherige Artikel:
Bananenbäume werden oft in Landschaften wegen ihrer großen, attraktiven Blätter verwendet, aber häufiger werden sie wegen ihrer köstlichen Frucht kultiviert. Wenn Sie Bananen in Ihrem Garten haben, wachsen Sie wahrscheinlich für ihre dekorativen und essbaren Zwecke. Es braucht etwas Arbeit, um Bananen anzubauen, und trotzdem sind sie anfällig für ihren Anteil an Krankheiten und anderen Bananenbaumproblemen. Ein so
Empfohlen
Wenn sich Ihre Brombeeren nicht reifen lassen, leiden sie unter dem Brombeermilben-Syndrom. Die mikroskopisch kleinen, vierbeinigen Milben gelangen in die Beeren und verursachen schwere Schäden. Die Kontrolle von Brombeermilben ist abhängig von Insektiziden, einschließlich Gartenölen und schwefelhaltigen Insektiziden. Re
Eine der attraktivsten heimischen Landschaftspflanzen ist die Aucuba japonica . Diese langsam wachsende Laubpflanze nimmt eine strauchartige Wuchsform mit glänzenden, spitzen Blättern und anmutig geschwungenen Stielen an. Die blutroten Beeren bleiben den ganzen Winter über auf der weiblichen Pflanze und das richtige Wissen, wie man eine Aucuba beschneidet, kann zu einer konsistenten Fruchtbildung beitragen. Ü
Ob aus Körben und Kisten oder aus den Blumenbeeten die Fronten der Betten, Petunien machen jeden Raum noch fröhlicher. Diese harten Blumen tolerieren viel Missbrauch und Vernachlässigung, obwohl Schädlinge und Krankheiten Probleme mit wachsenden Petunien verursachen können. Lesen Sie sorgfältig durch die Liste der häufigen Petunienblüten, um zu erfahren, wie man Petunien, die unter verschiedenen Ursachen leiden, behandeln kann. Schädl
Was sind Zitrusknospenmilben? Diese schädlichen Schädlinge sind winzig und mit bloßem Auge etwas schwer zu erkennen, aber der Schaden durch Zitrus-Knospenmilben kann sehr groß sein und den Ertrag verringern. Lesen Sie weiter für Informationen zur Identifizierung und Bekämpfung von Zitrus-Bud-Milben. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Tacca Fledermausblüten sind eine gute Möglichkeit, um eine ungewöhnliche Blume oder Neuheit Pflanze, drinnen und draußen zu haben. Fledermausblüteninfo zeigt an, dass die Pflanze eigentlich eine Orchidee ist. Das sind warme Gebiete, die lernen können, wie man die schöne und einzigartige Fledermausblume im Freien wachsen lässt. In meh
Ironweed ist eine entsprechend benannte Pflanze. Dieser mehrjährige, blühende Eingeborene ist ein zäher Keks. Die Kontrolle von Ironweed-Pflanzen wurde mit der Atombombe eines befestigten Bunkers gleichgesetzt. Sie können etwas Schaden anrichten, aber normalerweise findet die Pflanze ihren Weg zurück. Die