Feeding Backyard Birds: Tipps für die Anziehung von Vögeln zu Ihrem Garten



Vögel in Ihren Garten zu ziehen, ist sowohl für den Garten als auch für die Vögel gut. Natürliche Lebensräume, die Vögel mit Nahrungsmitteln, Obdach und Wasser versorgen, verschwinden mit alarmierender Geschwindigkeit. Wenn Sie die Vögel in Ihren Garten einladen, werden Sie mit unterhaltsamen Mätzchen und Liedern belohnt, und die Vögel werden Ihre Partner im nie endenden Kampf gegen Käfer sein.

Wie man Vögel im Garten anzieht

Ermutigen Sie die Vögel, sich in Ihrem Garten niederzulassen, indem Sie ihnen die drei wichtigsten Dinge zur Verfügung stellen: Nahrung, Wasser und Schutz. Wenn Sie eines dieser wesentlichen Dinge zur Verfügung stellen, werden Sie gelegentlich Vögel im Garten sehen, aber wenn Sie möchten, dass sie sich dort aufhalten, müssen Sie alle drei zur Verfügung stellen, wenn Sie Vögel in Ihren Garten locken.

Bäume und Sträucher bieten Verstecke und Nistplätze für Vögel. Vögel, die normalerweise in Baumhöhlen nisten, werden Nistkästen oder Vogelhäuser (wie die aus Kürbissen) schätzen, wo sie eine Familie in relativer Sicherheit aufziehen können. Wenn die Bäume und Sträucher auch Beeren oder Zapfen haben, dienen sie als Nahrungsquelle und der Standort wird noch attraktiver. Das Anpflanzen einer Vielzahl von verschiedenen Arten von Bäumen und Sträuchern zieht viele verschiedene Arten von Vögeln im Garten an.

Vogelbäder ziehen viele Vogelarten an und bieten Ihnen eine nie endende Quelle der Unterhaltung. Das Bad sollte 2 oder 3 Zoll tief mit einem rauhen Boden sein, um den Vögeln einen sicheren Fuß zu geben. Gartenteiche mit flachen Kanten und Fontänen bieten auch eine Wasserquelle für Wildvögel.

Wildvogel Fütterung

Eine ganze Industrie hat sich um das Füttern von Hinterhofvögeln entwickelt, und nach einem Besuch eines Wildvogel-Fütterungszentrums werden Ihnen keine Ideen fehlen. Informieren Sie sich über die lokalen Vögel und die Arten von Lebensmitteln, die sie essen. Sie können eine Vielzahl von Vögeln anlocken, indem Sie eine Samenmischung anbieten, die weiße Hirse, schwarze Öl-Sonnenblumenkerne und Distel enthält. Rote Hirse wird oft als Füllstoff in billigen Mischungen verwendet. Es sieht gut aus in der Mischung, aber nur wenige Vögel essen es.

Suet ist Rinderfett. Es gilt als Winterfutter, weil es ranzig wird, wenn die Temperaturen über 21 ° C steigen. Sie können Ihre eigene Talg machen, indem Sie Erdnussbutter mit tierischem Fett oder Schmalz mischen. Das Hinzufügen von Stückchen von getrockneten Früchten, Nüssen und Samen zu Talg macht es attraktiv für mehr Arten von Vögeln.

Vorherige Artikel:
Kohlrabi ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für essbare weiße, grüne oder violette "Zwiebeln", die eigentlich Teil des vergrößerten Stiels sind, angebaut wird. Mit einem Geschmack wie eine süßere, mildere Kreuzung zwischen einer Rübe und Kohl, ist dieses Gemüse des kühlen Wetters einfach zu wachsen. Lesen Si
Empfohlen
Die Lagerung von frischen Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, die Kräuterernte aus Ihrem Garten das ganze Jahr über zu ernten. Einfrieren von Kräutern ist eine gute Möglichkeit, Ihre Kräuter zu speichern, da es den frischen Kräutergeschmack bewahrt, der manchmal verloren gehen kann, wenn Sie andere Krauterhaltungsmethoden verwenden. Lies w
Eisenchlorose betrifft viele Arten von Pflanzen und kann für einen Gärtner frustrierend sein. Ein Eisenmangel in Pflanzen verursacht unansehnliche gelbe Blätter und schließlich den Tod. Es ist also wichtig, die Eisenchlorose in Pflanzen zu korrigieren. Schauen wir uns an, was Eisen für Pflanzen bedeutet und wie man systemische Chlorose in Pflanzen reparieren kann. Was
Die Plumbago-Pflanze ( Plumbago auriculata ), auch als Kap-Plumbago oder Himmel Blume bekannt, ist eigentlich ein Strauch und in seiner natürlichen Umgebung kann 6 bis 10 Meter hoch mit einer Ausbreitung von 8 bis 10 Fuß wachsen. Es ist in Südafrika beheimatet, und wenn man dies weiß, ist das der erste Hinweis darauf, wie man ein Plumbago anbaut, und wo man es anbaut. Pl
Flüssiger Fischdünger ist ein Segen für den Hausgarten, aber können Sie Fischreste und Abfall kompostieren, um Ihren eigenen nährstoffreichen Fischkompost zu schaffen? Die Antwort lautet: "Ja, in der Tat!" Der Prozess der Kompostierung von Fisch unterscheidet sich nicht wesentlich von der Herstellung von Brot oder Bier, da er sich auf die gleichen Mikroorganismen verlässt, um einfache Zutaten in ein spektakuläres Endergebnis zu verwandeln. Lasse
Brokkoli ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das in fruchtbaren, gut durchlässigen Böden gedeiht, die reich an organischer Substanz sind. Wie jede Pflanze können Brokkolipflanzen mit Schädlingen oder Krankheiten behaftet sein und von Umweltbelastungen geplagt werden - wie arme Brokkoliköpfe. Wenn
Ein Gemüse des kühlen Wetters, Rüben werden hauptsächlich für ihre süßen Wurzeln angebaut. Wenn die Pflanze blüht, endet die Energie eher in der Blüte als in der Förderung der Rübengröße. Die Frage ist dann: "Wie vermeide ich, Rote Beete zu verschrauben?" Über blühende Rübenpflanzen Rüben werden seit der griechischen und römischen Antike angebaut und sind für ihre Süße, Wurzel oder ihr nahrhaftes Grün angebaut. Wenn Sie ein Rübenli