Legacy Garden Ideas: Tipps zum Erstellen von Legacy Gardens



Ein Vermächtnis, so Merriam-Webster, ist etwas, das von einem Vorfahren oder Vorgänger oder von der Vergangenheit übertragen oder empfangen wird. Wie sieht das für die Gartenwelt aus? Was sind Legacy Gartenpflanzen? Lesen Sie weiter, um mehr über das Erstellen von Legacy-Gärten zu erfahren.

Was ist ein Legacy Garden?

Hier ist ein nützlicher Weg, um Legacy-Gärten zu erstellen: Ein Legacy-Garten beinhaltet, über die Vergangenheit zu lernen, für die Zukunft zu wachsen und in der Gegenwart zu leben.

Legacy-Garten-Ideen

Wenn es um alte Gartenideen geht, sind die Möglichkeiten nahezu endlos und fast jede Art von Pflanze kann zu einer Gartenpflanze werden. Beispielsweise:

Legacy-Gartenideen für Schulen - Die meisten amerikanischen Schulen haben in den Sommermonaten keine Session, was Gartenprojekte zu einer großen Herausforderung macht. Einige Schulen haben einen Workaround gefunden, indem sie einen alten Garten angelegt haben, in dem Schulkinder im Frühling Pflanzen anpflanzen. Der alte Garten wird im Herbst von ankommenden Klassen geerntet, wobei Familien und Freiwillige die Pflanzen während des Sommers pflegen.

College-Legacy-Garten - Ein College-Legacy-Garten ähnelt einem Garten für jüngere Kinder, ist aber wesentlich mehr beteiligt. Die meisten Gärten, die an Colleges entstehen, ermöglichen es den Studenten, sich direkt mit Landnutzung, Boden- und Wasserschutz, Fruchtfolge, integriertem Pflanzenschutz, der Verwendung von Blumen für Bestäuber, Fechten, Bewässerung und Nachhaltigkeit zu befassen. Legacy-Gärten werden oft von Unternehmen und Einzelpersonen in der umliegenden Gemeinde finanziert.

Legacy-Gärten in der Gemeinschaft - Viele Unternehmen mit einem zusätzlichen Stück Land nutzen dieses Land für einen Legacy-Garten, der eine Partnerschaft mit Angestellten und Gemeindemitgliedern beinhaltet. Gemüse wird unter den teilnehmenden Gärtnern geteilt, wobei der Überschuss an Lebensmittelbanken und Obdachlose gespendet wird. Die meisten Gärten von Unternehmen haben einen pädagogischen Aspekt mit Schulungen, Workshops, Seminaren und Kochkursen.

Legacy-Bäume - Ein Legacy-Baum zu Ehren einer besonderen Person ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Legacy-Garten zu pflanzen - und einer der langlebigsten. Vermächtnisbäume werden oft in Schulen, Bibliotheken, Friedhöfen, Parks oder Kirchen gepflanzt. Legacy-Bäume sind in der Regel für ihre Schönheit ausgewählt, wie z. B. Hackberry, Rotbuche, Silber-Ahorn, blühenden Hartriegel, Birke oder blühende Crabapple.

Memorial Legacy Gardens - Memorial Gärten sind geschaffen, um eine Person zu ehren, die gestorben ist. Ein Gedenkgarten kann Baum, Blumen oder andere Legacy Gartenpflanzen wie Rosen umfassen. Wenn es der Platz erlaubt, kann es Wege, Tische und Bänke zum ruhigen Nachdenken oder zum Lernen geben. Einige ältere Gärten verfügen über Kindergärten.

Vorherige Artikel:
Trumpet Creeper Blumen sind unwiderstehlich für Kolibris und Schmetterlinge, und viele Gärtner wachsen die Rebe, um die hellen kleinen Kreaturen anzuziehen. Die Reben klettern und bedecken Spaliere, Mauern, Lauben und Zäune. Was ist mit dem nackten Boden? Kann Trompete als Bodendecker verwendet werden? J
Empfohlen
Wenn Sie daran gedacht haben, eine Kiefer zu züchten, indem Sie einen ganzen Tannenzapfen sprießen, verschwenden Sie nicht Ihre Zeit und Energie, denn leider wird es nicht funktionieren. Obwohl das Pflanzen von ganzen Kiefernzapfen eine großartige Idee ist, ist es keine praktikable Methode, um eine Kiefer anzubauen. L
Feenhafter Fingerhut ist in der Klasse Erinus . Was ist Fee Fingerhut? Es ist eine süße kleine Alpenpflanze, die in Mittel- und Südeuropa beheimatet ist und den Steingarten oder den Staudengarten verzaubert. Die Pflanze ist an die volle Sonne oder Halbschatten anpassbar, und die Pflege der Fingerhutpfoten ist ein Kinderspiel, was sie zu einer vielseitigen und einfachen Pflanze für die Landschaft macht. Le
Während Aprikosenbäume im Allgemeinen wenig Schädlings- oder Krankheitsprobleme haben, sind sie bemerkenswert für das Fallenlassen von unreifen Früchten - das ist Aprikosenfrucht, die nicht reif vom Baum fällt. Wenn Sie das Glück haben, einen Aprikosenbaum in Ihrem Garten zu haben, fragen Sie sich vielleicht: "Warum bleiben meine Aprikosen grün" und was kann man mit Aprikosen tun, die nicht reifen? Warum
Pflanzen werden auf viele Arten vermehrt, sei es durch Samen, Schneiden oder Pfropfen. Linden, die aus Hartholzstecklingen gewonnen werden können, werden in der Regel von Knospen oder Knospentransplantationen vermehrt. Eine Linde mit der Knospungsmethode zu pfropfen ist leicht zu machen, sobald Sie wissen wie.
Wenn Sie an Heckenpflanzen für Ihren Garten denken, erwägen Sie, Stern-Jasmin ( Trachelospermum jasminoides ) zu verwenden. Ist Sternjasmin gut für Hecken? Viele Gärtner denken so. Eine Jasminhecke zu züchten ist einfach und das Ergebnis ist sicher schön. Wenn Sie sich fragen, wie man Stern-Jasmin als Hecke anbaut, lesen Sie weiter. Wir
Es gibt über 700 Arten von fleischfressenden Pflanzen. Die amerikanische Kannenpflanze ( Sarracenia spp.) Ist bekannt für ihre einzigartigen krugförmigen Blätter, bizarren Blüten und ihre Ernährung mit lebenden Käfern. Sarracenia ist eine tropische Pflanze aus Kanada und der Ostküste der USA. Kannen