Pflege für Daylilies: Wie Taglilien wachsen



Wachsende Taglilien ( Hemerocallis ) ist seit Jahrhunderten ein Vergnügen für Gärtner. Von den etwa 15 Originalarten aus dem Orient und Mitteleuropa haben wir jetzt ungefähr 35.000 Hybriden, aus denen wir wählen können, und jedes Jahr kommen neue hinzu. Ältere, traditionelle Pflanzen sterben im Winter ab, aber es gibt neue halb- und immergrüne Sorten.

Während ihre schönen Blumen nur einen Tag dauern, kann eine reife Klumpen 200-400 Blüten im Laufe eines Monats oder mehr produzieren. Da sie Taglilien als einzelne Exemplare oder massenhaft als Bodendecker für einen Hang pflanzen, werden diese Lieblinge eine willkommene Ergänzung für jeden Garten sein, sind aber eine besondere Freude für den Wochenendgärtner, der einfach keine Zeit für aufwändigere Anpflanzungen hat. Die Pflege von Taglilien ist so einfach und diese Pflanzen sind so winterhart, dass manche sogar auf Vernachlässigung gedeihen!

Taglilien pflanzen

Obwohl der frühe Frühling oder der frühe Herbst die beste Zeit für das Pflanzen von Taglilien ist, können Sie sie erfolgreich pflanzen, solange Sie das Loch graben können. Die Pflege von Taglilien beginnt mit der Pflanzung. Wenn Ihr Boden sandig oder schwer ist, passen Sie ihn mit reichlich organischer Substanz an. Bei der Diskussion, wie man Taglilien anbaut, sollte man auch beachten, dass sie leicht sauren Boden bevorzugen, aber auch wieder anpassungsfähig sind.

Wählen Sie eine Stelle, an der Ihre wachsenden Taglilien mindestens sechs Stunden Sonne erhalten. Morgensonne ist am besten, besonders in wärmeren Gebieten, in denen die pralle Nachmittagssonne die Blätter versengen kann. Auch hier werden diese winterharten Pflanzen mit weniger wachsen, aber das Blühen wird nicht so produktiv sein.

Schneiden Sie das Laub wieder auf 6 Zoll. Grabe dein Loch doppelt so breit und tief wie die Wurzelverbreitung. Platziere die Pflanze so, dass die Krone (der Teil, wo die Wurzeln den Stiel treffen) etwa 1 Zoll unter dem Boden liegt. Füllen Sie das Loch mit Ihrem geänderten Boden und Wasser gut aus. Bewahren Sie die Taglilien nach dem Pflanzen für einige Wochen gut auf, bis die Wurzeln feststehen.

Taglilien sind kräftige Züchter und können alle drei bis vier Jahre geteilt werden. Aufgrund der Anzahl der Sorten, machen sie große Exemplare für den Handel mit Nachbarn und Freunden.

Informationen zur Pflege von Taglilien

Wie man Taglilien anbaut? Es wäre leicht zu sagen, sie in den Boden stecken und weggehen, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, wenn Sie Taglilien pflegen, um das Beste aus diesen harten Züchtern herauszuholen. Eine einfache 10-10-10 Dünger im Frühjahr und während der Blüte ist alles was Sie brauchen, obwohl Gärtner, die auf Tagespflege spezialisiert sind, häufiger empfehlen. Sobald diese winterharten Pflanzen etabliert sind, werden sie Trockenheit tolerieren. Wasser nach Bedarf.

Wenn sie einmal aufgehen und wachsen, leisten Taglilien am besten, wenn Sie die Samenhülsen entfernen. Sie auf der Pflanze zu belassen, wird die Blüte im nächsten Jahr verzögern. Im frühen Frühling besteht die Tagespflege darin, die toten Blätter vom umliegenden Boden zu entfernen und zu entgittern. Eine Mulchdecke hält das Unkraut auf, obwohl es für die Pflanze selbst nicht notwendig ist. Wenn die Blätter einer Taglilie ausgewachsen sind, neigen sie dazu, die umgebenden Unkräuter zu beschatten.

Bei den Sorten der Taglilie ist die Krankheit selten. Bei Blattläusen oder Thripsen sollte jedoch Vorsicht walten, und in der Regel beginnt das Problem bei anderen Gartenpflanzen zuerst. Eine Anwendung von Allzweck-Insektiziden, ob organisch oder chemisch, oder eine starke Wassersprühung, sorgt normalerweise für das Problem.

Nun, da Sie wissen, wie man Taglilien anbaut und wie einfach es ist, Taglilien zu pflegen, ist es an der Zeit, die Nachbarn um Spenden zu bitten oder ein paar von Ihrem örtlichen Gartencenter oder Katalog zu kaufen. Ich garantiere dir, dass du froh sein wirst, dass du es getan hast.

Vorherige Artikel:
Ein Gewächshaus bauen oder nur über Gewächshausgartenarbeit nachdenken und forschen? Dann weißt du schon, dass wir das auf die leichte Art oder auf die harte Art tun können. Lesen Sie weiter für weitere Informationen zum Gewächshausgartenbau, einschließlich des Baus von Gewächshäusern und der Verwendung eines Gewächshauses für den Pflanzenanbau das ganze Jahr über. Wie man ein
Empfohlen
Basilikum ist ein sonnenliebendes Kraut, das für sein hellgrünes Laub und seinen unverwechselbaren Geschmack geschätzt wird. Obwohl Basilikum normalerweise leicht zu bekommen ist, kann es hängende Blätter entwickeln, die die Lebensdauer der Pflanze verkürzen können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Ihr Basilikum zu welken beginnt und was dagegen getan werden kann. Warum
Grundbesitzer, die in der Nähe von Wasserquellen leben, können von einem ungewöhnlichen Besucher geplagt werden. Schildkröten legen Eier in den Boden und sind auf der Suche nach Nistplätzen, da ihr natürlicher Lebensraum schrumpft. Wenn Ihr Garten lockeren Sandboden hat, kann der Standort für eine versetzte Schildkröte wie eine günstige Stelle aussehen. Die mei
Bakterielle Krankheiten an Pflanzen kommen in vielen Formen vor. Pea Bakterienfäule ist eine häufige Beschwerde während der kühlen, nassen Wetterperioden. Erbsenpflanzen mit Bakterienbrand weisen körperliche Symptome wie Läsionen und Wasserflecken auf. Kommerzielle Züchter betrachten dies nicht als eine Krankheit von wirtschaftlicher Bedeutung, aber im ertragsschwächeren Hausgarten kann Ihre Ernte erschöpft sein. Es ist
Kannst du essbare Pflanzen und Blumen in der Wüste anbauen? Absolut. Trotz der extremen dreistelligen Temperaturen und minimalen Niederschläge gibt es eine Reihe von essbaren Pflanzen und Blumen, die in einem Wüstenklima Früchte tragen können. Wie man essbare Pflanzen und Blumen in der Wüste anbaut Bevor Sie Pflanzen in Wüstenklima anbauen, beachten Sie die folgende Liste, bevor Sie versuchen, Pflanzen in einem Wüstenklima anzubauen: Bodenernährung Bevor man Pflanzen in einem Wüstenklima anbaut, müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden. In erster
Moos, das in deinem Rasen oder Garten wächst, kann frustrierend sein, wenn du es dort nicht willst. Riding Rasen von Moos braucht ein wenig Arbeit, aber es kann getan werden. Töten Moos ist wirklich eine Frage der machen Ihren Rasen zu einem ungeeigneten Ort für Moos zu wachsen. Schauen wir uns an, wie man Moos tötet. Wa
Ich liebe Rüben, aber ich mag es nicht, sie zuzubereiten, um gekocht zu werden. Dieser liebliche scharlachrote Zuckerrübensaft landet immer auf etwas oder auf jemandem wie mir, der nicht gebleicht werden kann. Außerdem mag ich nicht, wie es anderen Bratkartoffeln Farbe verleiht. Aber fürchte dich nicht. Da