Angelina Sedum Plants: Pflege von Sedum 'Angelina' Kultivaren


Sind Sie auf der Suche nach einem wartungsarmen Bodendecker für ein sandiges Bett oder einen felsigen Hang? Oder vielleicht möchten Sie eine unnachgiebige Steinmauer erweichen, indem Sie hellfarbige, flachwurzelnde Stauden in die Spalten und Spalten einlegen. Sedum 'Angelina' Sorten sind ausgezeichnete Sukkulenten für solche Orte. Lesen Sie weiter diesen Artikel für Tipps zum Anbau von Angelina Fetthenne.

Über Sedum 'Angelina' Pflanzen

Sedum 'Angelina' Kultivare sind wissenschaftlich bekannt als Sedum reflexum oder Sedum rupestre . Sie sind in felsigen, gebirgigen Hängen in Europa und Asien beheimatet und in den US-Klimazonen 3-11 winterhart. Auch allgemein Angelina Fetthenne oder Angelina Stein-Orpine genannt, sind Angelina Sedum Pflanzen niedrig wachsende, streuende Pflanzen, die nur etwa 3-6 Zoll (8-15 cm) groß werden, sondern können bis zu 2-3 Fuß (61-91 cm .) breit. Sie haben kleine, flache Wurzeln, und wenn sie sich ausbreiten, bilden sie kleine Wurzeln aus seitlichen Stängeln, die die kleinen Spalten im felsigen Gelände durchdringen und die Pflanze verankern.

Sedum 'Angelina' Sorten sind bekannt für ihre bunte Kartusche zu gelben, nadelähnlichen Blättern. Dieses Laub ist in wärmeren Klimazonen immergrün, aber in kühleren Klimazonen verfärbt sich das Laub im Herbst und Winter orange bis weinrot. Obwohl sie hauptsächlich wegen ihrer Laubfarbe und -struktur angebaut werden, produzieren Angelina sedum Pflanzen im mittleren bis späten Sommer gelbe, sternförmige Blüten.

Wachsende Angelina Stonecrop im Garten

Angelina sedum Pflanzen wachsen in voller Sonne bis halbschattig; zu viel Schatten kann jedoch dazu führen, dass sie ihre helle gelbliche Laubfarbe verlieren. Sie werden in fast jedem gut entwässernden Boden wachsen, gedeihen aber am besten in sandigen oder kiesigen Böden mit geringen Nährstoffen. Angelina-Kultivare können keine schweren Lehm- oder Wasserstellen tolerieren.

An der richtigen Stelle werden Angelina sedum Pflanzen naturalisieren. Um schnell einen Standort mit dieser farbenfrohen, wartungsarmen Bodendecker zu füllen, wird empfohlen, dass die Pflanzen 30 cm voneinander entfernt sind.

Wie andere Sedum Pflanzen, wird es, sobald es etabliert ist, dürreresistent, was Angelina hervorragend für die Verwendung in xeriscaped Betten, Steingärten, sandigen Standorten, Bränden oder über Steinmauern oder Containern verschüttet werden kann. Containergewachsene Pflanzen müssen jedoch regelmäßig gegossen werden.

Kaninchen und Hirsche stören selten Angelina sedum Pflanzen. Abgesehen von regelmäßigen Wassergaben, wie sie sich etablieren, gibt es für Angelina praktisch keine andere erforderliche Pflanzenpflege.

Pflanzen können alle paar Jahre geteilt werden. Neue Sedum-Pflanzen können vermehrt werden, indem man einfach einige Stecklinge abschneidet und sie dort platziert, wo sie wachsen sollen. Das Schneiden kann auch in Schalen oder Töpfen erfolgen, die mit sandigem Boden gefüllt sind.

Vorherige Artikel:
Für viele Menschen gehören Ringelblumen ( Tagetes ) zu den ersten Blumen, an die sie sich erinnern. Diese pflegeleichten, leuchtenden Blüten werden oft als Muttertag Geschenke und wachsende Projekte in Schulen verwendet. Selbst jetzt können Sie in Ihrem eigenen Garten Ringelblumen anbauen. Schauen wir uns an, wie man Ringelblumen anbaut. Ve
Empfohlen
Gartengeräte sind die Grundlage einer schönen Landschaft. Jeder hat einen einzigartigen Zweck und ein Design, das ihm die maximale Menge an Nutzen gibt. Eine runde Kopfschaufel ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge bei der Entwicklung eines Gartens. Wofür wird eine runde Punktschaufel verwendet? In
Zeiten ändern sich. Der frühere grassierende Konsum und die Missachtung der Natur unseres Jahrzehnts gehen zu Ende. Gewissenhafte Landnutzung und erneuerbare Quellen von Nahrungsmitteln und Brennstoffen haben das Interesse am Hausbau erhöht. Kinder sind die Vorhut dieser Veränderung. Die Fähigkeit, sie zu lehren und sie für das Wachstum schöner grüner Dinge zu interessieren, wird es ihnen ermöglichen, eine Liebe für die Welt und das natürliche Summen ihrer Zyklen zu entwickeln. Kleine Ki
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Liebe Lüge Blutungen ( Amaranthus caudatus ) kann ein ungewöhnliches, ins Auge fallendes Exemplar in Gartenbeeten oder Rabatten liefern. Herabhängenden Rispen von tiefrot bis purpurrot erscheinen als die Liebe, blutende Blüte blüht im Sommer. Die
Immergrüne Hartriegel sind schöne große Bäume, die wegen ihrer duftenden Blüten und ihrer bemerkenswerten Frucht angebaut werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Cornus capitata Informationen zu erfahren, einschließlich Tipps zur Pflege von immergrünen Hartriegeln und wie man einen immergrünen Hartriegelbaum anbaut. Cornus
Tulpen sind besonders - fragen Sie jeden Gärtner, der die hellen, schönen Blüten anbaut. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Pflegeanforderungen für Tulpenzwiebeln anders sind als bei anderen Frühlingszwiebeln. Es gibt über 150 verschiedene Tulpenarten, jede mit ihren eigenen Reizen. Viele sind mehrjährig, und die Zwiebeln können jedes Jahr geerntet werden. Tulpen
Hibiskusblüten bringen einen Hauch von Tropen in Ihr Zuhause. Die meisten Sorten sind warm-saisonale Pflanzen, aber es gibt einige winterharte ausdauernde Exemplare, die für USDA Plant Hardiness Zonen 7 oder 8 geeignet sind. Die Pflanzen sind leicht in leicht feuchtem Boden und an sonnigen Standorten anzubauen.