Pflanzen für Anliegerstaaten - Tipps für die Planung eines Anliegergartens



Wenn Sie Glück haben, an einem See oder Bach zu leben, müssen Sie Ihren Garten mit Pflanzen für Uferbereiche füllen. Ein Ufergebiet ist ein Ökosystem, das am Rande eines Gewässers oder Gewässers gefunden wird. Einen Ufergarten zu planen kann einfach und lustig sein. Ein gut geplanter Ufergarten schafft Lebensraum für Wildtiere und verhindert Ufererosion. Lass uns mehr lernen.

Was ist ein Ufergarten?

Das Wort Ufer kommt vom lateinischen Wort für Flussbank. Aufgrund der Nähe von Wasser enthalten die Ökosysteme der Uferbereiche feuchteres Terrain als die Hochlandgebiete, Böden, die in mehrschichtigen Sedimentschichten aufgebaut sind.

Pflanzen für Uferbereiche sind sehr wichtig, um die Erosion des Bodens zu verhindern, aber das ist noch nicht alles. Die Bäume und Sträucher, die in Uferökosystemen gepflanzt werden, beeinflussen sowohl die Qualität des Wassers im Fluss oder See als auch die Gesundheit der Fische und Wildtiere. Wenn Ihr Garten blühend und gesund ist, wird es in Vögeln, Fröschen, bestäubenden Insekten und anderen Wildtieren reichlich vorhanden sein.

Anrainer-Ökosysteme

Ein Schlüssel für die Erhaltung eines gesunden Ökosystems am Ufer ist die Planung eines Ufergartens mit einheimischen Pflanzen, der weder Pestizide noch Dünger benötigt. Beide Produkte können in den Wasserweg eindringen und ihn verschmutzen und Fische und Insekten töten.

Sie sollten eine Vielzahl von Pflanzen für den Uferbereich aufnehmen, indem Sie Bäume, Sträucher und krautige Pflanzen mischen. Wenn Sie Pflanzen auswählen, die in Ihren Uferökosystemen heimisch sind, ist die Gartenpflege im Außenbereich ein Kinderspiel. Nehmen Sie sich die Zeit, invasive Arten zu graben, die einheimische Pflanzen abgrenzen.

Ufergartenpflege

Gartenpflege ist viel einfacher, wenn Sie Pflanzen auswählen, die die Menge an Sonnenlicht und die Art von Boden benötigen, die Ihr Ufer Ökosystem zu bieten hat. Legen Sie die Sämlinge beim Pflanzen vorsichtig in den feuchten Boden. Bio-Mulch über den Boden schichten, um die Bodentemperatur zu regulieren und Feuchtigkeit festzuhalten.

Ihr Ufer Ökosystem variiert von Wasser bis zu Hang, und Sie müssen Pflanzen für Uferbereiche entsprechend auswählen. Die fünf Stufen der Bodenfeuchtigkeit sind:

  • Nass
  • Medium nass
  • Mesisch (mittel)
  • Medium trocken
  • Trocken

Sie können Abschnitte aller Arten in Ihrem Garten haben. Jeder unterstützt verschiedene Arten von Pflanzen. Ihre lokale Niederlassung kann Ihnen bei der Suche nach geeigneten Pflanzen helfen.

Vorherige Artikel:
Auch bekannt als Schlafpflanze, Rebhuhn Erbse ( Chamaecrista fasciculata ) ist ein nordamerikanischer Eingeborener, der auf Prärien, Flussufern, Wiesen, offenen Wäldern und sandigen Savannen in weiten Teilen der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten wächst. Ein Mitglied der Familie der Hülsenfrüchte, Rebhuhn Erbse ist eine wichtige Nahrungsquelle für Wachtel, Ringfasan, Präriehühner und andere Wiesenvögel. Partridge
Empfohlen
Was macht Luftpflanzen (Tillandsia) so faszinierend? Luftpflanzen sind epiphytische Pflanzen, was bedeutet, dass sie im Gegensatz zu den meisten anderen Pflanzen nicht vom Boden abhängen. Stattdessen ziehen sie Feuchtigkeit und Nährstoffe durch ihre Blätter. Obwohl die Pflege der Luftpflanzen minimal ist, kann die Pflanze manchmal kränklich aussehen - verschrumpelt, schlaff, braun oder hängend. Kön
Weiden eignen sich für feuchte Standorte in voller Sonne. Sie leisten in fast jedem Klima gute Arbeit, aber die Gliedmaßen und Stängel sind nicht stark und können sich bei Stürmen biegen und brechen. Es gibt viele Arten von Weidenbäumen für die Heimatlandschaft. Erfahren Sie, wie man einen Weidenbaum für einen schnell wachsenden, pflegeleichten Bildschirm oder Baum züchtet. Arten v
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Vielleicht ist Ihr Paradiesvogel zu voll geworden oder Sie möchten einfach zusätzliche Pflanzen für den Garten oder als Geschenk für Freunde kreieren. Zu wissen, wie man einen Paradiesvogel teilt, würde höchstwahrscheinlich nützlich sein, wenn Sie nicht damit vertraut sind. Abges
Wenn Sie ein Bierliebhaber sind, kann das Brauen Ihrer eigenen Charge ein Traum sein, der in Ihrem eigenen Garten erreicht werden kann. Hopfen ist eine Schlüsselzutat für das perfekte Schaumglas und eine attraktive Ergänzung für die Landschaft. Zu wissen, welche Pflanzen in Bier sind und wie man ein Signaturgebräu herstellt, ist der erste Schritt. Bee
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie nach einer neuen Art von Frühlingsblume suchen, sollten Sie die Zuckerrohr-Oxalis-Pflanze pflanzen. Ein Unterstrauch, wachsender Zuckerrohr-Sauerampfer ist eine Option, um etwas Neues und Anderes im frühen Frühlingsgarten oder sogar in Behältern hinzuzufügen. Zuc
Zone 8 Pflanzen für volle Sonne gehören Bäume, Sträucher, Einjährige und Stauden. Wenn Sie in Zone 8 leben und einen sonnigen Garten haben, haben Sie den Gartenjackpot geknackt. Es gibt viele schöne Pflanzen, die gedeihen und Ihnen viele Jahre Freude bereiten werden. Sonnenverträgliche Pflanzen für Zone 8 Zone 8 in den USA ist ein gemäßigtes Klima mit milden Wintern und erstreckt sich von lückenhaften Gebieten der Westküste über Texas bis zum mittleren Abschnitt des Südostens. Es ist ein a