Landschaftsbau mit Gemüse: Mischen von Blumen und Gemüse



Von Kathehe Mierzejewski

Viele Leute machen Gemüse-Landschaftsbau in ihrem Garten. Es gibt viele Gründe, warum Menschen Gemüse und Kräuter in die Landschaft rund um ihr Zuhause integrieren würden. Zum einen hat nicht jeder einen Garten, der groß genug für einen echten Gemüsegarten ist.

Gemüseanbau ermöglicht dem Züchter, selbst angebautes Obst und Gemüse zu genießen und seine Lebensmittelkosten zu sparen, ohne einen großen separaten Gemüsegarten zu haben.

Landschaftsbau mit Gemüse

Also, welches Gemüse kann für Landschaften verwendet werden? Es gibt viele. Gemüse-Landschaften sind nichts anderes als das Mischen von Blumen und Gemüse im Garten, auch bekannt als essbare Landschaftsgestaltung. Bei dieser Art von Gartengestaltung können Sie Obst- und Nussbäume an der gleichen Stelle wie Ihren Zier-Zwergahorn wachsen lassen. Gemüse kann neben Ihren Blumen auch angebaut werden. Es ist egal.

Landschaftsbau mit Gemüse ist einfach. Sie können Gemüse in Blumengärten mischen, indem Sie Blumen im Garten weben oder die Außenseite des Gartens mit Kohl und Salat auskleiden. Es gibt viele Gemüsepflanzen, die in die Landschaft rund um Ihr Haus integriert werden können. Einige der häufigsten Gemüse für die Landschaftsgestaltung sind:

  • Paprika
  • Grünkohl
  • Scharfe Pepperoni
  • Tomaten
  • Mangold
  • Spargel
  • Winterkürbisse (für Bodendecker und Kletterpflanzen)

Gemüseanbau Geschichte

Landschaftsbau mit Gemüse ist für immer getan worden. Im Mittelalter waren die Klostergärten mit Blumen, Heilkräutern und Gemüse bedeckt. Heute werden die Höfe immer kleiner und die Bevölkerung in den Städten wächst. Sie wird immer beliebter. Essbare Pflanzen haben besondere Bedingungen, genau wie alles, was Sie in Ihrem Garten pflanzen würden. Stellen Sie sicher, dass Sie Gemüse in Blumengärten mischen, die die gleichen wachsenden Anforderungen haben.

Vorteile des Mischens von Blumen und Gemüse

Mischen von Blumen und Gemüse ist nicht schwer. Einige Blumen werden tatsächlich in Gemüsegärten verwendet, um Käfer und Tiere fernzuhalten, wie bei der Gartenarbeit. Wenn Sie Blumen und Gemüse mischen, stellen Sie sicher, dass alles im Garten die gleiche Menge an Wasser und Nahrung benötigt.

Noch einmal, wenn Sie sich immer noch fragen: "Welches Gemüse kann für die Landschaftsgestaltung verwendet werden?", Ist die Antwort so vielfältig wie die verschiedenen Arten von Pflanzen da draußen. Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen, wenn Sie Blumen und Gemüse im selben Gartenraum mischen, und verwenden Sie Ihre Fantasie, wenn Sie den ästhetischen Wert suchen, den Sie in den Gärten um Ihr Haus suchen. Bei der Begrünung mit Gemüse kann man nichts falsch machen.

Vorherige Artikel:
Mehltau ist ein häufiges Problem in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es kann fast jede Art von Pflanze beeinflussen, die auf Blättern, Blumen, Obst und Gemüse erscheint. Ein weißes oder graues Pulver bedeckt die Oberfläche der Pflanze. Wenn es unbehandelt bleibt, kann es sich heftiger verfärben und Blätter gelb oder braun werden lassen. Viele
Empfohlen
Durch den Anbau von Kartoffeln in Containern kann die Gartenarbeit für den kleinen Gärtner zugänglich gemacht werden. Wenn Sie Kartoffeln in einem Behälter anbauen, ist die Ernte einfacher, weil alle Knollen an einem Ort sind. Kartoffeln können in einem Kartoffelturm, einer Mülltonne, einem Tupperware-Behälter oder sogar einem Gunnysack oder einem Leinensack angebaut werden. Der P
Honig-Mesquite-Bäume ( Prosopis glandulosa ) sind einheimische Wüstenbäume. Wie die meisten Wüstenbäume sind sie trockenheitsresistent und eine malerische, verdrehende Zierpflanze für Ihren Garten oder Garten. Wenn Sie daran denken, Honig Mesquite zu wachsen, lesen Sie weiter für weitere Informationen. Wir g
Sie haben Glück, wenn Sie ein Nordgärtner auf der Suche nach kältebeständigen Hostas sind, da Hostas bemerkenswert hart und belastbar sind. Wie kaltherzig sind Hostas? Diese schattentoleranten Pflanzen eignen sich für den Anbau in Zone 4, und viele kommen in Zone 3 etwas weiter nördlich. In der Tat benötigen Hostas im Winter eine Ruhephase, und die meisten leuchten nicht im warmen südlichen Klima. Zone 4
Heidelbeeren werden als Super-Essen angekündigt - extrem nahrhaft, aber auch reich an Flavonoiden, die erwiesenermaßen die schädlichen Auswirkungen von Oxidation und Entzündungen reduzieren und dem Körper ermöglichen, Krankheiten abzuwehren. Die meisten Heimzüchter kaufen Stecklinge, aber wussten Sie, dass die Anpflanzung von Blaubeersamen auch zu einer Pflanze führt? Wie ma
Die Gattung Euphorbia rühmt sich einer Reihe von faszinierenden und schönen Pflanzen, und die Medusa's Head Euphorbia ist eine der einzigartigsten. Die in Südafrika beheimateten Medusa's Head-Pflanzen bilden zahlreiche gräulich-grüne, schlangenartige Äste, die sich von einer zentralen Nabe aus erstrecken, die die verwinkelten, blattlosen Äste mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt. Unter
Guave ist ein beliebter tropischer Obstbaum. Die Frucht wird köstlich frisch oder in einer Vielzahl von kulinarischen Mixturen gegessen. Der Baum ist nicht nur für seine Früchte bekannt, er hat auch eine lange Tradition als Heilmittel für zahlreiche Krankheiten. Die Rinde ist besonders wertvoll aufgrund ihres hohen Gehalts an Tannin, Proteinen und Stärke. Es