Jährliche Rittersporn-Blumenpflege: Wie man Rittersporn-Anlagen im Garten anbaut



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Ritterspornblüten ( Consolida sp.) Bieten hohe Frühlingsfarben in der Frühlingslandschaft. Sobald Sie lernen, wie man den Rittersporn anbaut, werden Sie ihn wahrscheinlich Jahr für Jahr in den Garten aufnehmen. Die Entscheidung, wann man Lerchensporen pflanzt, hängt etwas von deinem Standort ab. Einmal etabliert, ist Larkspur Blumenkur einfach und einfach.

Zu lernen, wie man Lerchensporn anbaut, ist leichter, wenn man mit den lokalen Wetterbedingungen vertraut ist, obwohl es natürlich keine Garantie gibt, dass das Wetter mit dem Gartenplan übereinstimmt.

Wie man Larkspur-Blumen anbaut

Die meisten jährlichen Ritterspornpflanzen werden aus Samen gezogen, obwohl das Pflanzen von Lerchenspornsamen eine Herausforderung darstellen kann. Wenn sie Larkspur-Samen anpflanzen, müssen sie vor der Keimung eine kalte Periode haben. Dies kann vor dem Einpflanzen der Samen, nach dem Einpflanzen der Samen in Torf-Töpfe oder nach dem Aussäen der Samen direkt im Blumenbeet erfolgen.

Die zuverlässigste Methode, Larkspur-Samen vor dem Pflanzen zu kühlen, kann im Kühlschrank erfolgen. Frostgeschützte Samen für zwei Wochen vor dem Pflanzen. Legen Sie die Samen in eine Zip-Lock-Sandwich-Tasche und fügen Sie etwas feuchten Perlit hinzu, um Feuchtigkeit zu liefern.

Das Pflanzen von Lerchenspornsamen in Torf-Töpfen oder anderen pflanzlichen Behältern wird ebenfalls funktionieren. Wenn es ein Gebäude, einen Keller oder einen Kühlraum gibt, in dem die Temperaturen zwischen 40 und 50 F (4-10 ° C) bleiben, pflanze sie in feuchten Boden und kühle sie dort für zwei Wochen. Denken Sie daran, dass Lerchensamen oft nicht bei Temperaturen über 65 Grad (18 ° C) keimen.

Wenn du lernst, wann du geronnene Lerchensporen pflanzt, musst du wissen, wann das erste Frostdatum in deiner Gegend auftritt. Das Pflanzen von Lerchenspornsamen sollte früh genug vor Frost erfolgen, damit sie mit der Entwicklung eines Wurzelsystems beginnen können, um sie über den Winter hinweg zu halten.

Nach der Keimung, wenn Sämlinge in Torf-Töpfen zwei Sätze von echten Blättern haben, können sie in den Garten oder einen dauerhaften Behälter bewegt werden. Wachsende Ritterspornblumen mögen es nicht, bewegt zu werden, also pflanzt Samen an ihren endgültigen Standort. Frühlingspflanzung von Larkspur-Samen kann getan werden, aber Blumen erreichen möglicherweise nicht ihr volles Potenzial.

Rittersporn Blumenpflege

Die jährliche Pflege der Lerchenspornblume beinhaltet das Ausdünnen von Keimlingen, die 10 bis 12 Zoll voneinander entfernt sind, so dass jeder neu wachsende Rittersporn genug Platz hat, um zu wachsen und ein eigenes Wurzelsystem zu entwickeln.

Das Staken der hohen Pflanzen ist ein weiterer Aspekt der Pflege der Ritterspornblume. Bieten Sie Unterstützung, wenn sie jung sind, mit einem Einsatz, der das Potenzial von 6 bis 8 Fuß Wachstum aufnehmen kann.

Diese Pflanzen müssen in trockenen Zeiten auch gelegentlich gegossen werden.

Wachsende Ritterspornblumen, die in Containern zentriert sind, können Teil eines auffälligen Displays sein. Verwenden Sie Behälter, die nicht unter dem Gewicht und der Höhe der wachsenden Larkspurblumen kippen. Rittersporn im Garten wird oft selbst Samen und kann zusätzliche Lerchenspornblumen für das folgende Jahr liefern.

Vorherige Artikel:
Elefantenohr ist ein Name, der mehreren Pflanzen der Colocasia Familie gegeben wird, die wegen ihres großen, dramatischen Laubs angebaut werden. Diese Pflanzen werden am häufigsten in kälteren Klimazonen angebaut, wo sie kein Problem darstellen. Sie sind jedoch in den Zonen 8 bis 11 winterhart und wachsen in Zone 11 als immergrün. In
Empfohlen
Als Gärtner stehen wir vor großen Hürden, wenn es darum geht, unsere Pflanzen gesund und lebendig zu erhalten. Wenn der Boden falsch ist, der pH-Wert aus ist, es zu viele Käfer gibt (oder nicht genug Käfer), oder Krankheiten einsetzen, müssen wir wissen, was zu tun ist und es sofort tun. Bakterielle oder Pilzkrankheiten können verheerend sein, aber normalerweise geben sie uns eine Chance. Viroi
Nelkenrosa ( Dianthus caryophyllus ) kann in einer Reihe von Farben kommen, aber der Begriff "Pinks" bezieht sich eigentlich auf das Old English, Pynken, das ist etwas wie Zackenschere. Es bezieht sich eher auf die gekerbten Kanten der Blätter auf der Pflanze als auf die Farbe. Nelkenrosa Krautpflanzen sind mit Nelken verwandt und der erkennbare Duft von Nelken wird auf den Blüten getragen.
Der Trick, Kohl anzubauen, ist kühle Temperaturen und stetiges Wachstum. Das bedeutet regelmäßige Bewässerung, um den Boden während der gesamten Saison gleichmäßig feucht zu halten. Die Kohlkopfspaltung tritt eher spät in der Saison auf, wenn die Köpfe mäßig fest und fast reif für die Ernte sind. Was verurs
Süße Myrte ( Myrtus communis ) ist auch als echte römische Myrte bekannt. Was ist süße Myrte? Es war eine Pflanze, die häufig in bestimmten römischen und griechischen Ritualen und Zeremonien verwendet wurde und im Mittelmeerraum weit verbreitet war. Dieser kleine Baum bis zum großen Busch bildet einen ausgezeichneten Akzent für die Landschaft. Die imm
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Herauszufinden, wie man eine Weihnachtskaktusblüte macht, kann für einige schwierig sein. Indem man jedoch die richtigen Bewässerungsrichtlinien befolgt und sicherstellt, dass genau die richtigen Licht- und Temperaturbedingungen gegeben sind, kann das Erlernen, einen Weihnachtskaktus zum Blühen zu zwingen, tatsächlich ziemlich einfach sein. Wie
Fruit Tree Fettbänder sind eine Pestizid-freie Art, Wintermotte Raupen von Ihren Birnen und Apfelbäumen im Frühjahr zu halten. Sie verwenden Obstbaumfett zur Insektenbekämpfung. Die "Fettarmbänder" am Stamm bilden eine unpassierbare Barriere, die die flügellosen Weibchen davon abhält, die Baumstämme hochzuklettern, um ihre Eier zu legen. Wenn S