Jährliche Lobelia Pflanze: Wie man Lobelia wächst



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Lobelia-Pflanze ( Lobelia spp.) Ist ein attraktives einjähriges Kraut mit vielen Sorten. Einige davon umfassen sogar zweijährige Arten. Lobelia ist eine einfach anzubauende, sorglose Pflanze, die kühles Wetter genießt. Dieser Sommerblüher wird weiterhin Blumen bis zum ersten Frost produzieren. Wachsende Lobelie ist eine Bereicherung für den Garten.

Arten und Anwendungen von Lobelia Pflanzen

Während es viele Arten von Lobelia-Pflanzen gibt, werden nur wenige im Hausgarten gesehen - L. inflata (indischer Tabak), L. cardinalis (Kardinalblume) und L. siphilitica . Interessant genug, der Name des indischen Tabaks, der von der Tatsache abgeleitet wird, dass amerikanische Ureinwohner Lobeliaanlage einmal rauchten, um Asthma zu behandeln. Auch bekannt als Pukeweed, Ärzte verschrieben einmal die Pflanze, um Erbrechen zu induzieren.

Obwohl die meisten Sorten kompakt sind, nur 3 bis 5 Zoll groß wachsen, werden andere bis zu 3 Fuß wachsen. Farben sind auch variabel, mit weißen, rosa, roten und blauen Arten zur Verfügung. Violett-Blau ist jedoch wahrscheinlich einer der am häufigsten gesehenen. Diese Pflanzen eignen sich hervorragend als Ergänzung zu Grenzen, entlang von Bächen oder Teichen, als Bodendecker oder in Containern, insbesondere in Hängekörben.

Wachsende Lobelia-Pflanze

Jährliche Lobelien werden fast überall wachsen. Lobelia Samen können direkt im Garten oder drinnen für die spätere Umpflanzung ausgesät werden. Diese Pflanzen benötigen typischerweise einen Bereich mit voller Sonne, tolerieren jedoch teilweise Schatten. Sie bevorzugen auch feuchten, reichen Boden. Beginnen Sie etwa 10 bis 12 Wochen vor dem letzten Frost in Ihrer Region. Verteilen Sie die winzigen Samen direkt auf der Erde und gießen Sie sie gründlich. Legen Sie sie in einen warmen, gut beleuchteten Bereich.

Die Sämlinge sollten innerhalb einer Woche oder zwei auftauchen, zu welcher Zeit Sie anfangen können, sie auszudünnen. Nachdem alle Frostgefahr verschwunden ist und die Pflanzen mindestens 2 bis 3 cm groß sind, verpflanzen Sie sie in den Gartenabstand von etwa 4 bis 6 cm.

Pflege von Lobelien Pflanzen

Einmal etabliert, benötigt die Lobelia-Pflanze nur wenig Pflege. Während der heißen, trockenen Perioden erfordert die Pflege von Lobelien, dass die Pflanze häufig gegossen wird, insbesondere jedoch in Behältern. Ein Allzweck-Flüssigdünger kann einmal monatlich oder alle vier bis sechs Wochen verabreicht werden, falls gewünscht.

Lobelia sollte Ihren Garten mit schönen Blüten im Hochsommer erfreuen, bis zum ersten Frost. Obwohl nicht notwendig, können Sie Lobelien Pflanzen toten Kopf, um ein gepflegtes Aussehen zu erhalten.

Vorherige Artikel:
Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einer Gartenparty am Abend. Es ist warm draußen. Die Sonne ging schon lange unter. Eine sanfte Brise weht durch einen wunderschön beleuchteten Garten. Die Schatten architektonisch einzigartiger Pflanzen sind auf eine Hauswand geworfen. Sie sind fasziniert von den Schatten der Pflanzen, die sich an der Fassade winden.
Empfohlen
Viele von uns genießen täglich Kaffee oder Tee und es ist schön zu wissen, dass unsere Gärten auch den "Abschaum" dieser Getränke genießen können. Lassen Sie uns mehr über die Vorteile der Verwendung von Teebeuteln für das Pflanzenwachstum erfahren. Kann ich Teebeutel in den Garten stellen? Die Fra
Rosenkohl sind Mitglieder der Familie Cruciferae (darunter Grünkohl, Kohl, Brokkoli, Kohlblätter und Blumenkohl). Diese Cousins ​​eignen sich gut als Gemüsepflanzen für Rosenkohl, weil sie ähnliche Nährstoff-, Wasser- und Lichtanforderungen haben. Der Nachteil dieser Pflanzen ist, dass sie ähnliche Schädlinge und Krankheiten teilen. Gibt es an
Fishbone Kaktus verfügt über viele bunte Namen. Ric Rac, Zickzack und Fishbone Orchideenkaktus sind nur einige dieser beschreibenden Moniker. Die Namen beziehen sich auf das abwechselnde Muster der Blätter entlang einer zentralen Wirbelsäule, die einem Fischskelett ähnelt. Diese beeindruckende Pflanze ist eine epiphytische Pflanze, die in niedrigen Böden wachsen kann, wo andere organische Medien vorhanden sind. Wach
Kamille ist ein hübsches Kraut, das den Kräutergarten während des größten Teils der Wachstumsperiode mit einer Masse von kleinen, gänseblümchenähnlichen Blüten ziert. Traditionell haben viele Generationen die Kamille wegen ihrer heilenden Eigenschaften geschätzt. Bis heute verlassen sich die Menschen auf Kamillentee, um die Nerven zu beruhigen und sich vor dem Schlafengehen zu entspannen. Aber ist
Eine Möglichkeit, Pflanzen zu kategorisieren, ist die Länge des Lebenszyklus der Pflanze. Die drei Begriffe einjährig, zweijährig und mehrjährig werden am häufigsten verwendet, um Pflanzen aufgrund ihres Lebenszyklus und ihrer Blütezeit zu klassifizieren. Annual und Perennial ist ziemlich selbsterklärend, aber was bedeutet Biennale? Lesen
Nematoden, gemeinhin als Aalwürmer bezeichnet, sind mikroskopisch kleine Würmer, die sich von Pflanzenwurzeln ernähren. Die meisten Nematoden sind harmlos und einige sind sogar vorteilhaft, aber es gibt eine Reihe von anderen, die schwere Schäden verursachen können, insbesondere bei einer mehrjährigen Pflanze wie Brombeere. Brom