Was sind Eriophyid Milben: Tipps für die Kontrolle von Eriophyid Milben auf Pflanzen



So ist deine einst schöne Pflanze jetzt mit unansehnlichen Gallen bedeckt. Vielleicht leiden deine Blütenknospen an Missbildungen. Was Sie sehen können, ist Eriophilie Milbenschäden. Was sind Eriophyidmilben? Lesen Sie weiter, um etwas über Eriophytenmilben auf Pflanzen und ihre Kontrolle zu erfahren.

Was sind Eriophyid Milben?

Eriophyiden sind eine der kleinsten aller pflanzenfressenden Milben bei weniger als 1/100 Zoll Länge. Da die Milbe so unglaublich klein ist, ist es sehr schwierig, diese durchscheinenden Käfer zu identifizieren. Die meisten Identifizierungen basieren jedoch auf der Wirtspflanze und der Art des Pflanzengewebeschadens.

Es gibt über 300 bekannte Eriophyten, von denen nur wenige als ernsthafter Schädling bekannt sind. Diese Milben unterscheiden sich von den Spinnmilben dadurch, dass sie sehr eigen sind bezüglich der Wirtspflanzen, die sie auswählen.

Eriophyidmilben sind unter vielen Namen bekannt, einschließlich Blasenmilben, Gallmilben, Knospenmilben und Rostmilben, abhängig von der Art des Schadens, den sie verursachen. Weibliche Milben verbringen den Winter in den Rissen der Baumrinde, in Blattknospen oder in Laub. Sie sind in der Lage, extreme Wetterbedingungen zu ertragen und beginnen mit dem Beginn des Frühlings zu füttern. Sie können über einen Monat etwa 80 Eier legen, die sowohl männliche als auch weibliche Milben produzieren.

Nachdem die Milben geschlüpft sind, durchlaufen sie zwei Entwicklungsstadien. Die Reife kann bis zu zwei Wochen dauern. Männchen befruchten nicht Weibchen, sondern hinterlassen Säckchen auf der Oberfläche der Blätter, die Weibchen zur Befruchtung führen.

Eriophyidem Milbenschaden

Bud Milben verursachen Schäden an den wachsenden Knospen bestimmter Pflanzen und Früchte. Gallenmilben verursachen, dass sich die Gewebe in den Haaren der Pflanze nicht richtig entwickeln. Dies wird häufig auf den Blättern von Ahornbäumen gesehen.

Blister-Typ-Eriophyid-Milben auf Pflanzen können Schäden verursachen, die denen von Gallmilben sehr ähnlich sind; Der Schaden durch die Blistermilbe tritt jedoch im inneren Blattgewebe im Gegensatz zur Blattoberfläche auf. Birnen- und Apfelblätter sind oft die gewählten Ziele von Rostmilben. Obwohl der Schaden durch Rostmilben nicht so stark ist wie der der anderen Milben, verursacht er Rost auf der Außenseite der Blätter und es kann zu einer frühen Entblätterung kommen.

Kontrolle von Eriophyidmilben

Die Kontrolle der Eriophytenmilben erfordert eine genaue Beobachtung. Wenn Sie Milben vermuten, überprüfen Sie die Blätter auf Blasen, Bronzieren oder Gallen. Obwohl der ästhetische Schaden durch Milben die Pflanzenbesitzer trauert, haben die meisten Pflanzen kein Problem, eine große Anzahl von Milben zu tolerieren. Selten und nur unter sehr ernsthaften Befall wird vorgeschlagen, dass Pestizide verwendet werden, um die Milben zu kontrollieren.

In der Tat, Eriophydid Milben sind eine perfekte Mahlzeit von Raubmilben, die Bekämpfung von Ausbrüchen von schädlichen Spinnmilben helfen. Sprühen Breitspektrum-Insektizide tötet nur diese notwendigen Raubmilben. Daher ist das Tolerieren einiger Entstellungen und Pickel auf Pflanzenblättern in der Tat eine ausgezeichnete Schädlingsbekämpfungspraxis.

Wenn Sie möchten, können Sie die beschädigten Pflanzenteile entfernen und ein schlafendes Öl verwenden, um überwinternde Milben zu töten.

Vorherige Artikel:
Wenn Gärten in voller Blüte stehen, bekommen wir E-Mails und Briefe, die sagen: "Ich habe einen Honigbienenschwarm, Hilfe!" Bienen sind ein wichtiger Teil der Obst- und Gemüseproduktion und ihre bestäubenden Aktivitäten tragen dazu bei, dass Blumen während der ganzen Saison blühen und Früchte tragen. Eine H
Empfohlen
Feigenbäume sind eine beliebte mediterrane Frucht, die im Hausgarten angebaut werden kann. Während es in wärmeren Klimazonen üblich ist, gibt es einige Methoden für den Kälteschutz, die es Gärtnern in kühleren Klimazonen ermöglichen, ihre Feigen über den Winter zu halten. Feigenbaumpflege im Winter braucht ein wenig Arbeit, aber die Belohnung für die Winterzeit eines Feigenbaums ist die köstlichen, hausgemachten Feigen Jahr für Jahr. Feigenbäume
Verbena Pflanzen kommen in einer Vielzahl von Formen und Größen. Während einige ein aufrecht wachsendes Muster haben, gibt es einige, die sehr kurz bleiben und sich schnell verbreiten, indem sie sich über den Boden kriechend fortbewegen. Diese Sorten eignen sich hervorragend für Bodendecker und füllen sehr schnell einen leeren Raum mit zarten, niedrigen Blättern und hellen Blüten. Lesen
Von Kathehe Mierzejewski Es ist nicht schwer zu lernen, wie man Kohl anbaut. Kohl ( Brassica oleracea var. Capitata ) ist eine relativ einfache Pflanze, weil sie ein robustes Gemüse ist. Sie wächst sehr gut in fruchtbaren Böden und in sonnen- oder halbschattigen Bereichen des Gartens. Kohl kommt in einer Vielzahl von Grüntönen, sowie lila oder rot. Die
In der heutigen Zeit leben viele Menschen in Häusern mit einer kleineren Grundfläche, oft fehlt jede Art von Gartenfläche, so viele Menschen sind Container Gartenarbeit. Während dies im Allgemeinen kleine Feldfrüchte oder Blumen beinhaltet, gibt es auf dem Markt Zwergfruchtbäume, die für den Anbau in Containern geeignet sind. Was i
Zu den schändlichsten Kürbisschädlingen gehört der Kürbis-Weinbohrer. Das Erkennen und Verhindern von Kürbisrebenbohrern kann Ihre Kürbispflanzen vor einem plötzlichen und enttäuschenden Tod bewahren. Identifizieren von Squash Vine Borer Diese Squash Schädlinge sind leider schwierig zu entdecken, bevor sie Ihre Squash Pflanzen beschädigen. Der Kürbi
Petersilie ist eine der am häufigsten angebauten Kräuter und wird in vielen Gerichten sowie als Beilage verwendet. Es ist eine winterharte Biennale, die in den Frühlings- und Sommermonaten am häufigsten angebaut wird. Um das ganze Jahr über mit frischer Petersilie zu versorgen, fragen Sie vielleicht: "Können Sie im Winter Petersilie anbauen?"