Anthurium Plant Care: Erfahren Sie mehr über Repotting Anthurien



Anthurium ist eine herrliche tropische Pflanze mit glänzendem Laub und leuchtenden, herzförmigen Blüten. Anthurium Pflanzenpflege ist relativ einfach und Repotting Anthurium Pflanzen ist eine Aufgabe, die nur bei Bedarf getan werden sollte. Lesen Sie weiter für die When's und Hows von Repotting Anthurien.

Beste Zeit für Repotting Anthurium Pflanzen

Wann ist die beste Zeit, um eine Anthuriumpflanze umzupflanzen? Ein Rootbound Anthurium sollte so schnell wie möglich umgetopft werden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Pflanze wurzelgebunden ist, suchen Sie nach folgenden Hinweisen:

  • Wurzeln umkreisen die Oberfläche der Blumenerde
  • Wurzeln wachsen durch das Entwässerungsloch
  • Wilder Laub, auch nach dem Gießen
  • Wasser läuft gerade durch das Entwässerungsloch
  • Gebogener oder gerissener Behälter

Wenn Ihr Anthurium Anzeichen dafür zeigt, dass es stark wurzelnd ist, warten Sie nicht, um umzupflanzen, da Sie die Pflanze verlieren könnten. Wenn Ihre Pflanze gerade erst voll wird, ist es besser zu warten, bis im Frühling neues Wachstum entsteht.

Wie man Anthurien umwandelt

Bereite einen Topf vor, der eine Nummer größer ist als der aktuelle Topf. In der Regel sollte der Durchmesser des neuen Behälters nicht mehr als ein Zoll oder zwei größer sein.

Bedecken Sie das Entwässerungsloch mit einem kleinen Stück Netz, einem Papiertuch oder einem Kaffeefilter, damit Blumenerde nicht durch das Loch entweichen kann.

Wasser die Anthurium gut einige Stunden vor dem Umtopfen; Ein feuchter Wurzelballen ist leichter umzutopfen und viel gesünder für die Pflanze.

Versuchen Sie, eine Blumenerde zu verwenden, die der aktuellen Topfmischung der Pflanze ähnelt. Anthurium benötigt ein sehr leichtes, lockeres Medium mit einem pH-Wert um 6, 5. Verwenden Sie im Zweifelsfall eine Mischung aus zwei Teilen Orchideenmischung, einem Teil Torf und einem Teil Perlit oder gleichen Teilen Torf, Pinienrinde und Perlit.

Legen Sie frische Blumenerde in den neuen Behälter und verwenden Sie gerade genug, um die Spitze des Anthurium-Wurzelballens bis zu einem Zoll oder weniger unter den Rand des Behälters zu bringen. Nach dem Umtopfen sollte die Pflanze auf dem gleichen Bodenniveau wie im ursprünglichen Topf sitzen.

Schieben Sie den Anthurium vorsichtig aus seinem aktuellen Topf. Ziehen Sie den verdichteten Wurzelballen vorsichtig mit den Fingern, um die Wurzeln zu lösen.

Setzen Sie die Anthurium in den Topf, dann füllen Sie den Wurzelballen mit Blumenerde. Verfestigen Sie die Blumenerde leicht mit den Fingern.

Wässern Sie leicht, um den Boden zu setzen, und fügen Sie dann ein wenig mehr Blumenerde hinzu, wenn Sie gebraucht werden. Wiederum ist es wichtig, die Spitze des Anthurium-Wurzelballens auf der gleichen Höhe wie der alte Topf zu platzieren. Wenn die Krone der Pflanze zu tief eingepflanzt wird, kann die Pflanze verfaulen.

Legen Sie die Pflanze für ein paar Tage in ein schattiges Gebiet. Mach dir keine Sorgen, wenn die Pflanze in den ersten Tagen ein bisschen schlechter aussieht. Beim Umtopfen von Anthurien tritt häufig ein leichtes Welken auf.

Halten Sie Dünger für ein paar Monate nach dem Umtopfen ein Anthurium, um der Pflanze Zeit zu geben, sich in seinem neuen Topf zu setzen.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Das erste Mal sah ich Rosenrohrgallen, als ein langjähriges Mitglied unserer örtlichen Rosengesellschaft anrief und mich bat, auf ein paar seiner Rosenstrauchstöcke einige seltsame Wucherungen zu sehen. Z
Empfohlen
Obstanbau kann eine magische Erfahrung sein - nach all den Jahren harter Arbeit, Training, Beschneidung und Pflege Ihres jungen Obstbaumes trägt er endlich die perfekten Früchte, von denen Sie seit vielen Jahren träumen. Leider haben nicht alle Fruchtphantasien ein Happy End; manchmal enden sie mit der Säuerung von Früchten, einem unangenehmen Zustand, der im Mund eines Gärtners einen schlechten Geschmack hinterlassen wird. Was
Walnussbäume produzieren nicht nur eine köstliche, nahrhafte Nuss, sondern werden für ihr Holz für feine Möbel verwendet. Diese schönen Bäume spenden auch Schatten in der Landschaft mit ihren großen, sich wölbenden Ästen. Wie man einen Walnussbaum anbaut Die meisten wachsenden Walnussbäume erreichen Höhen von 50 Fuß mit einer entsprechenden Breite und können in den gesamten Vereinigten Staaten gefunden werden. Die englisch
Wenn deine Eltern das Fernsehen nicht verboten haben, bist du zweifellos mit Popeyes Aussage vertraut, dass er 'bis zum Ende stark ist, weil ich meinen Spinat esse.' Der populäre Refrain plus ein mathematischer Fehler führte dazu, dass Millionen von Amerikanern glaubten, Spinat sei so hoch in Eisen, dass er stark und gesund wurde.
Das Sauerampferkraut ist eine würzige, zitronige Pflanze. Die jüngsten Blätter haben einen etwas säuerlicheren Geschmack, aber Sie können reife Blätter gedünstet oder sautiert wie Spinat verwenden. Sauerampfer wird auch Sauerdock genannt und ist ein mehrjähriges Kraut, das in vielen Teilen der Welt wild wächst. Das Kra
Jack-in-the-Kanzel ( Arisaema triphyllum ) ist eine einzigartige Pflanze mit einer interessanten Wuchsform. Die Struktur, die die meisten Leute die Jack-in-the-Kanzel Blume nennen, ist eigentlich ein hoher Stiel oder Spadix, in einem Becher mit Kapuze oder Spatha. Die wahren Blumen sind die kleinen, grünen oder gelb-gefärbten Punkte, die die Spadix säumen. D
Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem zum Garten sind, sollten Sie sich den Spiegeleibaum ( Gordonia axillaris ) ansehen. Ja, es hat einen eigentümlichen Namen, aber seine interessanten Eigenschaften und die einfache Pflege machen es zu einer einzigartigen Ergänzung der Landschaft. Was ist eine Spiegelei-Pflanze?