Blattläuse-Lebenszyklus: Lokalisieren von Blattlaus-Larven und Eiern in Gärten


Eine Menge Zeit mit Fehlern im Garten ist etwas, das Sie vermeiden möchten. Bei Blattlausmücken ist das Gegenteil der Fall. Diese nützlichen kleinen Käfer bekommen ihren Namen, weil sich Blattlauslarven von Blattläusen ernähren, einem gefürchteten und sehr häufigen Gartenschädling. In der Tat, kaufen viele Gärtner Blattlaus Eier speziell zur Bekämpfung von Blattlauspopulationen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Lebenszyklus der Blattlausmücke zu erfahren und wie man jungen Blattlausmücken erkennen kann.

Aphid Predator Mückenerkennung

Die Identifizierung der Blattlaus-Raubmücke ist etwas schwierig, da die Käfer normalerweise erst am Abend erscheinen. Wenn Sie sie sehen, sehen sie etwas wie Moskitos mit langen Antennen aus, die sich von ihren Köpfen zurückrollen. Aber es sind nicht die Erwachsenen, die Blattläuse essen - es sind die Larven.

Blattläuse Larven sind klein (ca. 3 mm lang) und orange. Der gesamte Lebenszyklus der Blattlausmücke dauert drei bis vier Wochen. Das Larvenstadium, wenn Blattläuse Larven töten und Blattläuse essen, dauert 7 bis 10 Tage. Während dieser Zeit kann eine einzelne Larve zwischen 3 und 50 Blattläuse pro Tag töten.

Wie man Blattlaus-Eier und Larven findet

Der einfachste Weg, um Blattlaus Larven zu bekommen, ist es, sie zu kaufen. Sie können Vermiculit oder Sand mit Blattlaus-Kokons darin bekommen. Streuen Sie das Material einfach über den Boden um Ihre infizierte Pflanze herum.

Halten Sie den Boden feucht und warm (70 F./21 C.) und innerhalb von eineinhalb Wochen, sollten voll ausgebildete Erwachsene aus dem Boden auftauchen, um ihre Eier auf die betroffenen Pflanzen zu legen. Die Eier schlüpfen zu Larven, die Ihre Blattläuse töten.

Um wirksam zu sein, benötigen Blattläuse eine warme Umgebung und mindestens 16 Stunden Licht pro Tag. Unter idealen Bedingungen sollte der Lebenszyklus der Blattlausmücke mit Ihren Larven fortfahren, die auf den Boden fallen, um sich in eine neue Runde von eierlegenden Erwachsenen zu verpuppen.

Lassen Sie sie im Frühjahr dreimal (einmal pro Woche) frei, um eine gute Population zu etablieren.

Vorherige Artikel:
Wenn ich an die großen Weinanbaugebiete denke, denke ich an die kühlen oder gemäßigten Gebiete der Welt, ganz sicher nicht an den Anbau von Trauben in Zone 9. Tatsache ist jedoch, dass es für die Zone 9 viele Arten von Trauben gibt in Zone 9 wachsen? Der folgende Artikel beschreibt Trauben für Zone 9 und andere wachsende Informationen. Über
Empfohlen
Schweinekresse ( Coronopus didymus syn. Lepidium didymum ) ist ein Gras, das in weiten Teilen der Vereinigten Staaten gefunden wird. Es ist eine anhaltende Belästigung, die sich schnell ausbreitet und unangenehm riecht. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Schweinkresse kontrolliert. Swinecress Identifikation und Kontrolle Swinecress-Pflanzen sind unter einer Reihe von Namen bekannt, darunter: Wildes Tansy Bärenklau Schwarzkraut Römischer Wormweed Heuschnupfen-Unkraut Wartcress Lesser Swinecress Jährliche Ambrosia Swinecress-Keimlinge können an kleinen, schmalen, spitzenförmigen Ke
Der Winter ist schwer für Pflanzen. Schwerer Schnee, eisige Eisstürme und heftiger Wind können Bäume schädigen. Schäden an Bäumen mit kaltem Wetter sind manchmal bei gebrochenen Gliedmaßen offensichtlich, oder sie können langsam und heimtückisch sein und kommen erst im Frühling zum Vorschein. Die Schwe
Ist Ihre Linde in der Bestäubungsabteilung weniger als hervorragend? Wenn Ihr Ertrag mager ist, haben Sie sich vielleicht gefragt, ob Sie Limetten bestäuben können? Die meisten Zitrusbäume sind selbstbestäubend, aber viele Leute in einem Versuch, die Prämie zu erhöhen, greifen zur bestäubenden Zitrusfruchthand zurück. Handbes
Wo ich lebe, gibt es viele Brombeeren. Für manche Leute sind die verdammten Dinge ein Schmerz im Nacken und können, wenn sie nicht kontrolliert werden, eine Eigenschaft übernehmen. Ich liebe sie jedoch, und weil sie so leicht in jedem Grünraum wachsen, wählen Sie, sie nicht in meine Landschaft aufzunehmen, sondern sie im umliegenden Land zu pflücken. Ich
Eine kräftige und schnell wachsende Rebe, Weintraube ( Parthenocissus quinquefolia ) ist eine hervorragende Pflanze für fast jede Boden- und Lichtsituation. Wachsende Weintrauben-Weinrebe sorgt für eine fast sorglose Ergänzung der Landschaft. Die Pflege von Virginia Creeper ist auf leichtes Beschneiden und Anbinden beschränkt. Erf
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spargel ist ein beliebtes mehrjähriges Gemüse, das in vielen Hausgärten angebaut wird. Manchmal wollen Hausgärtner die Aufgabe übernehmen, Spargelpflanzen zu verpflanzen. Spargel zu pflanzen ist gar nicht so schwer, aber bewegter Spargel kann ziemlich schwierig sein, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Die