Blattläuse-Lebenszyklus: Lokalisieren von Blattlaus-Larven und Eiern in Gärten



Eine Menge Zeit mit Fehlern im Garten ist etwas, das Sie vermeiden möchten. Bei Blattlausmücken ist das Gegenteil der Fall. Diese nützlichen kleinen Käfer bekommen ihren Namen, weil sich Blattlauslarven von Blattläusen ernähren, einem gefürchteten und sehr häufigen Gartenschädling. In der Tat, kaufen viele Gärtner Blattlaus Eier speziell zur Bekämpfung von Blattlauspopulationen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Lebenszyklus der Blattlausmücke zu erfahren und wie man jungen Blattlausmücken erkennen kann.

Aphid Predator Mückenerkennung

Die Identifizierung der Blattlaus-Raubmücke ist etwas schwierig, da die Käfer normalerweise erst am Abend erscheinen. Wenn Sie sie sehen, sehen sie etwas wie Moskitos mit langen Antennen aus, die sich von ihren Köpfen zurückrollen. Aber es sind nicht die Erwachsenen, die Blattläuse essen - es sind die Larven.

Blattläuse Larven sind klein (ca. 3 mm lang) und orange. Der gesamte Lebenszyklus der Blattlausmücke dauert drei bis vier Wochen. Das Larvenstadium, wenn Blattläuse Larven töten und Blattläuse essen, dauert 7 bis 10 Tage. Während dieser Zeit kann eine einzelne Larve zwischen 3 und 50 Blattläuse pro Tag töten.

Wie man Blattlaus-Eier und Larven findet

Der einfachste Weg, um Blattlaus Larven zu bekommen, ist es, sie zu kaufen. Sie können Vermiculit oder Sand mit Blattlaus-Kokons darin bekommen. Streuen Sie das Material einfach über den Boden um Ihre infizierte Pflanze herum.

Halten Sie den Boden feucht und warm (70 F./21 C.) und innerhalb von eineinhalb Wochen, sollten voll ausgebildete Erwachsene aus dem Boden auftauchen, um ihre Eier auf die betroffenen Pflanzen zu legen. Die Eier schlüpfen zu Larven, die Ihre Blattläuse töten.

Um wirksam zu sein, benötigen Blattläuse eine warme Umgebung und mindestens 16 Stunden Licht pro Tag. Unter idealen Bedingungen sollte der Lebenszyklus der Blattlausmücke mit Ihren Larven fortfahren, die auf den Boden fallen, um sich in eine neue Runde von eierlegenden Erwachsenen zu verpuppen.

Lassen Sie sie im Frühjahr dreimal (einmal pro Woche) frei, um eine gute Population zu etablieren.

Vorherige Artikel:
Wenn eine Tomatenpflanze verwelkt, kann es den Gärtnern den Kopf kratzen lassen, besonders wenn die Blätter der Tomatenpflanze schnell und scheinbar über Nacht welken. Dieses Ereignis lässt viele sich fragen: "Meine Tomatenpflanzen welken, warum?" Werfen wir einen Blick auf die möglichen Gründe für welkende Tomatenpflanzen. Ursac
Empfohlen
Bachelor-Buttons, auch bekannt als Kornblume oder Bluebottle, sind altmodische Blumen, die sich großzügig von Jahr zu Jahr säen. Sollte ich toten Kopf Junggesellen-Knopf-Pflanzen? Diese winterharten Einjährigen werden in weiten Teilen des Landes wild, und obwohl sie wenig Pflege brauchen, verlängert das Beschneiden von Junggesellenballen die Blütezeit. Lese
Wer von uns ist nicht mindestens einmal gesagt worden, um nicht zu essen, crabapples? Wegen ihres oft schlechten Geschmacks und geringen Mengen an Zyanid in den Samen ist es ein allgemeines Missverständnis, dass Krebsfrüchte giftig sind. Aber ist es sicher, Krebs zu essen? Lesen Sie weiter, um mehr über die Sicherheit des Verzehrs von Crabapple und was mit den Obstbäumen von Crabapple zu tun ist, zu erfahren. Si
Spinnenpflanzen ( Chlorophytum comosum ) sind sehr beliebte Zimmerpflanzen. Sie sind ideal für Anfänger, da sie tolerant und sehr schwer zu töten sind. Nachdem du deine Pflanze für ein paar Jahre gehabt hast, wirst du feststellen, dass sie sehr groß geworden ist und es ihr nicht gut geht. Wenn das passiert, ist es Zeit, Spinnenpflanzen zu spalten. Kan
Zufällige Wurzeln, allgemein bekannt als Luftwurzeln, sind Luftwurzeln, die entlang der Stängel und Reben tropischer Pflanzen wachsen. Die Wurzeln helfen Pflanzen, auf der Suche nach Sonnenlicht zu klettern, während die Erdwurzeln fest im Boden verankert bleiben. In der warmen, feuchten Umgebung des Dschungels nehmen Luftwurzeln Feuchtigkeit und Nährstoffe aus der Luft auf. Ei
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und
Unsere Kartoffelpflanzen tauchen überall auf, wahrscheinlich weil ich ein fauler Gärtner bin. Sie scheinen sich nicht darum zu kümmern, unter welchem ​​Medium sie gewachsen sind, was mich dazu gebracht hat, zu fragen: "Kannst du Kartoffelpflanzen in Blättern anbauen?" Wahrscheinlich wirst du sowieso die Blätter harken, also warum nicht Kartoffeln in einem Blatt anbauen Haufen? Lesen S