Apple Mint verwendet: Informationen und Tipps für wachsende Apple Mint Plants


Apfel Minze ( Mentha Suaveolens ) ist eine schöne, aromatische Pflanze, die schnell anstößig werden kann, wenn sie nicht enthalten ist. Wenn es eingesperrt ist, ist dies ein schönes Kraut mit vielen fantastischen kulinarischen, medizinischen und dekorativen Eigenschaften. Lass uns mehr darüber lernen, wie man eine Apfelminz-Kräuterpflanze anbaut.

Über Apfel Minze Pflanzen

Europäer führten dieses Mitglied der Familie der Minze nach Amerika ein, wo es als eine Gartenpflanze einschließlich vieler Kulturvarietäten angenommen wurde. Die etwa zwei Meter langen Apfelminze-Pflanzen haben wollige Stängel, duftende, gezackte Blätter und endständige Stacheln, die im Spätsommer oder frühen Herbst weiße oder hellrosa Blüten tragen.

Wie man ein Apple Mint Herb anbaut

Apfelminze, von einigen als "Fuzzy Mint" oder "Wollminze" bekannt, kann aus Samen oder Pflanzen gepflanzt werden und verbreitet sich leicht durch Stecklinge.

Da Apfelminze invasiv sein kann, ist es ratsam, die Pflanzen auf einen Behälter zu beschränken. Sie können die Pflanze in einen Behälter geben und dann den Behälter vergraben.

Reichhaltiger, gut drainierender Boden mit einem pH-Wert von 6, 0. bis 7, 0 ist am besten. Wenn das Ausbreiten kein Problem ist, können Sie direkt in den Boden pflanzen. Diese Minze mag vollen Schatten und ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart.

Erwägen Sie, neben Kohl, Erbsen, Tomaten und Brokkoli Apfelminze zu pflanzen, um ihren Geschmack zu verbessern.

Apfel Minze Pflege

Wasser für frühe Pflanzen und in Dürrezeiten bereitstellen.

Pflege für etablierte Apfel Minze ist nicht übermäßig zu besteuern. Große Flächen können leicht gemäht werden, um sie unter Kontrolle zu halten. Kleinere Parzellen oder Container sind am gesündesten, wenn sie jede Saison ein paar Mal reduziert werden.

Im Herbst, schneiden Sie alle Apfel Minze auf den Boden und bedecken mit einer 2-Zoll-Schicht Mulch, wo die Winter sind hart.

Apple Mint Verwendet

Wachsende Apfelminze macht viel Spaß, da man so viele Dinge damit machen kann. Zerschlagene Apfelminzblätter, die zu einem Krug Eiswasser mit Zitrone hinzugefügt werden, bilden den perfekten "Nachmittag im Schatten" -Sommergenuss. Getrocknete Apfelminzblätter sind ein köstlicher warmer Tee, der perfekt für kühleres Wetter ist.

Trocknen Sie die Blätter, wenn sie frisch sind, indem Sie die Stängel kurz vor der Blüte abschneiden. Die Stiele zum Trocknen aufhängen und in luftdichten Behältern aufbewahren.

Verwenden Sie frische Blätter als eine hübsche und duftende Nachspeise, als Salat Ergänzungen oder um leckere Apfel Minze Dressings zu machen.

Vorherige Artikel:
Es ist ziemlich üblich, den Hinweis auf hohen pH-Wert / niedrigen pH-Wert, alkalisch / sauer oder sandig / lehmig / Lehm zu hören, wenn die Bodentypen erklärt werden. Diese Böden können noch weiter mit Begriffen wie Kalk oder kalkhaltigen Böden kategorisiert werden. Kalkböden sind ziemlich verbreitet, aber was ist kalkhaltiger Boden? Lesen
Empfohlen
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Wasserspiel? Grundsätzlich ist ein Wasserspiel eine Landschaftsverbesserung, die Wasser und andere Materialien verwendet, um Schönheit und Ruhe in die Umwelt zu bringen. Arten von Wasserspielen für Gärten gehören Teiche, Wasserfälle und Springbrunnen. Arte
Aucuba ist ein schöner Strauch, der im Schatten fast zu glitzern scheint. Das Vermehren von Aucuba-Stecklingen ist ein Kinderspiel. In der Tat ist Aucuba eine der einfachsten Pflanzen, die aus Stecklingen wachsen. Es wurzelt leicht im Wurzelmedium oder in einem Glas Wasser, und Sie brauchen keine Wurzelhormone oder ein teures Vernebelungssystem.
Das Ziel eines Gartens für Kinder sollte nicht nur ein Lehrmittel sein, sondern auch die Sinne anregen. Kinder sind sehr taktil und reagieren auf Farbe, Geruch und Textur. Die Liebe zur Gartenarbeit und ein Gefühl der Verantwortung erfordern nicht nur einen pädagogischen Garten, sondern auch einen verlockenden, einladenden und unterhaltsamen. S
Der Zierpfirsichbaum ist ein Baum, der speziell für seine ornamentalen Eigenschaften entwickelt wurde, nämlich seine schönen Frühlingsblüten. Da es blüht, wäre die logische Schlussfolgerung, dass es Früchte trägt, nicht wahr? Tragen Zierpfirsichbäume Früchte? Wenn ja, ist ein Zierpfirsich essbar? Lies weit
Ahornbäume gibt es in allen Formen und Größen, aber alle haben eines gemeinsam: hervorragende Herbstfarbe. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man einen Ahornbaum anbaut. Wie man einen Ahornbaum anbaut Neben der Anpflanzung von Ahornbäumen gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um den Ahornbaum anzubauen: Wachsende Ahornbäume aus Stecklingen Wachsende Ahornbäume aus Stecklingen sind eine einfache Möglichkeit, freie Setzlinge für Ihren Garten zu bekommen. Nehmen
Was ist Abutilon? Auch bekannt als blühender Ahorn, Melonenahorn, Chinesische Laterne oder Chinesische Glockenblume, ist Abililon eine aufrechte, sich verzweigende Pflanze mit Blättern, die Ahornblättern ähneln; jedoch ist Abruilon kein Ahorn und ist tatsächlich ein Mitglied der Malvenfamilie. Diese Pflanze wird oft als Zimmerpflanze angebaut, aber können Sie auch im Garten wachsen? Lese