Apple Mint verwendet: Informationen und Tipps für wachsende Apple Mint Plants



Apfel Minze ( Mentha Suaveolens ) ist eine schöne, aromatische Pflanze, die schnell anstößig werden kann, wenn sie nicht enthalten ist. Wenn es eingesperrt ist, ist dies ein schönes Kraut mit vielen fantastischen kulinarischen, medizinischen und dekorativen Eigenschaften. Lass uns mehr darüber lernen, wie man eine Apfelminz-Kräuterpflanze anbaut.

Über Apfel Minze Pflanzen

Europäer führten dieses Mitglied der Familie der Minze nach Amerika ein, wo es als eine Gartenpflanze einschließlich vieler Kulturvarietäten angenommen wurde. Die etwa zwei Meter langen Apfelminze-Pflanzen haben wollige Stängel, duftende, gezackte Blätter und endständige Stacheln, die im Spätsommer oder frühen Herbst weiße oder hellrosa Blüten tragen.

Wie man ein Apple Mint Herb anbaut

Apfelminze, von einigen als "Fuzzy Mint" oder "Wollminze" bekannt, kann aus Samen oder Pflanzen gepflanzt werden und verbreitet sich leicht durch Stecklinge.

Da Apfelminze invasiv sein kann, ist es ratsam, die Pflanzen auf einen Behälter zu beschränken. Sie können die Pflanze in einen Behälter geben und dann den Behälter vergraben.

Reichhaltiger, gut drainierender Boden mit einem pH-Wert von 6, 0. bis 7, 0 ist am besten. Wenn das Ausbreiten kein Problem ist, können Sie direkt in den Boden pflanzen. Diese Minze mag vollen Schatten und ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart.

Erwägen Sie, neben Kohl, Erbsen, Tomaten und Brokkoli Apfelminze zu pflanzen, um ihren Geschmack zu verbessern.

Apfel Minze Pflege

Wasser für frühe Pflanzen und in Dürrezeiten bereitstellen.

Pflege für etablierte Apfel Minze ist nicht übermäßig zu besteuern. Große Flächen können leicht gemäht werden, um sie unter Kontrolle zu halten. Kleinere Parzellen oder Container sind am gesündesten, wenn sie jede Saison ein paar Mal reduziert werden.

Im Herbst, schneiden Sie alle Apfel Minze auf den Boden und bedecken mit einer 2-Zoll-Schicht Mulch, wo die Winter sind hart.

Apple Mint Verwendet

Wachsende Apfelminze macht viel Spaß, da man so viele Dinge damit machen kann. Zerschlagene Apfelminzblätter, die zu einem Krug Eiswasser mit Zitrone hinzugefügt werden, bilden den perfekten "Nachmittag im Schatten" -Sommergenuss. Getrocknete Apfelminzblätter sind ein köstlicher warmer Tee, der perfekt für kühleres Wetter ist.

Trocknen Sie die Blätter, wenn sie frisch sind, indem Sie die Stängel kurz vor der Blüte abschneiden. Die Stiele zum Trocknen aufhängen und in luftdichten Behältern aufbewahren.

Verwenden Sie frische Blätter als eine hübsche und duftende Nachspeise, als Salat Ergänzungen oder um leckere Apfel Minze Dressings zu machen.

Vorherige Artikel:
Wenn die meisten Leute an Farne denken, denken sie an federleichte, luftige Wedel, aber nicht alle Farne sehen tatsächlich so aus. Der Vogelnestfarn ist ein Beispiel für einen Farn, der unseren vorgefassten Vorstellungen davon, wie ein Farn aussehen soll, trotzt. Noch besser ist die Tatsache, dass eine Vogelnest Farn Pflanze eine ausgezeichnete Low-Light-Zimmerpflanze macht.
Empfohlen
Eine Pflanzengilde ist eine kleine Landschaft, die von einem Gärtner um einen Baum herum geschaffen wurde. Kirschbaumgilden verwenden einen Kirschbaum als Herzstück der Pflanzzone. Du füllst die Gilde mit Unterwuchspflanzen aus, die den Boden verbessern, Insekten manipulieren oder auf andere Weise deine Fruchterträge erhöhen. Für
Platanen, auch Londoner Platanen genannt, sind natürliche Hybriden, die in Europa in freier Wildbahn entstanden sind. Auf Französisch heißt der Baum "Platane à feuilles d'érable", was Platane mit Blättern wie Eichen bedeutet. Die Platane ist ein Mitglied der Familie der Platanen und trägt den wissenschaftlichen Namen Platanus x acerifolia . Es is
Schattige Gartensituationen sind eine der schwierigsten Pflanzenarten. In Zone 5 steigen deine Herausforderungen auf kalte Winter. Daher müssen Pflanzen, die für schattige Bereiche ausgewählt wurden, auch Temperaturen weit unter Null tolerieren. In Zone 5 gibt es jedoch viele Möglichkeiten, Pflanzen zu beschatten. Wä
Wenn Sie das Aussehen der afrikanischen Veilchen lieben, aber sie ein bisschen zu schwierig zum Wachsen finden, versuchen Sie einen Topf oder zwei ihrer robusteren Cousins, Streptocarpus oder Kap-Primel. Es wird gesagt, dass wachsende Streptocarpus-Pflanzen ein gutes Training für Usambaraveilchen sind, weil ihre Anforderungen ähnlich sind, aber Kap-Primrose ist nicht so empfindlich.
Zucchini ist seit Jahrhunderten ein Gartengrundnahrungsmittel und wird seit mindestens 5.500 BC kultiviert. Wenn Sie die typische grüne Zucchini etwas müde sind, versuchen Sie, goldene Zucchini-Pflanzen zu züchten. Ein Twist auf einen alten Favoriten mit brillanter gelber Farbe, der folgende Artikel enthält goldene Zucchini-Informationen, darunter wie man goldene Zucchini anbaut und alles über die goldene Zucchini-Pflege. Gol
Willst du also eine Orchidee anbauen? Es gibt zehntausende Orchideenarten in fast jeder Farbe des Regenbogens. Einige exotische Versionen werden selten außerhalb von Spezialshows gesehen, während andere für den Anfängerzüchter leicht zugänglich sind. Im Gegensatz zum üblichen Stereotyp gedeihen viele Arten von Orchideen als Zimmerpflanzen und müssen nicht in einem Gewächshaus gehalten werden. Die Orc