Apple Mint verwendet: Informationen und Tipps für wachsende Apple Mint Plants


Apfel Minze ( Mentha Suaveolens ) ist eine schöne, aromatische Pflanze, die schnell anstößig werden kann, wenn sie nicht enthalten ist. Wenn es eingesperrt ist, ist dies ein schönes Kraut mit vielen fantastischen kulinarischen, medizinischen und dekorativen Eigenschaften. Lass uns mehr darüber lernen, wie man eine Apfelminz-Kräuterpflanze anbaut.

Über Apfel Minze Pflanzen

Europäer führten dieses Mitglied der Familie der Minze nach Amerika ein, wo es als eine Gartenpflanze einschließlich vieler Kulturvarietäten angenommen wurde. Die etwa zwei Meter langen Apfelminze-Pflanzen haben wollige Stängel, duftende, gezackte Blätter und endständige Stacheln, die im Spätsommer oder frühen Herbst weiße oder hellrosa Blüten tragen.

Wie man ein Apple Mint Herb anbaut

Apfelminze, von einigen als "Fuzzy Mint" oder "Wollminze" bekannt, kann aus Samen oder Pflanzen gepflanzt werden und verbreitet sich leicht durch Stecklinge.

Da Apfelminze invasiv sein kann, ist es ratsam, die Pflanzen auf einen Behälter zu beschränken. Sie können die Pflanze in einen Behälter geben und dann den Behälter vergraben.

Reichhaltiger, gut drainierender Boden mit einem pH-Wert von 6, 0. bis 7, 0 ist am besten. Wenn das Ausbreiten kein Problem ist, können Sie direkt in den Boden pflanzen. Diese Minze mag vollen Schatten und ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart.

Erwägen Sie, neben Kohl, Erbsen, Tomaten und Brokkoli Apfelminze zu pflanzen, um ihren Geschmack zu verbessern.

Apfel Minze Pflege

Wasser für frühe Pflanzen und in Dürrezeiten bereitstellen.

Pflege für etablierte Apfel Minze ist nicht übermäßig zu besteuern. Große Flächen können leicht gemäht werden, um sie unter Kontrolle zu halten. Kleinere Parzellen oder Container sind am gesündesten, wenn sie jede Saison ein paar Mal reduziert werden.

Im Herbst, schneiden Sie alle Apfel Minze auf den Boden und bedecken mit einer 2-Zoll-Schicht Mulch, wo die Winter sind hart.

Apple Mint Verwendet

Wachsende Apfelminze macht viel Spaß, da man so viele Dinge damit machen kann. Zerschlagene Apfelminzblätter, die zu einem Krug Eiswasser mit Zitrone hinzugefügt werden, bilden den perfekten "Nachmittag im Schatten" -Sommergenuss. Getrocknete Apfelminzblätter sind ein köstlicher warmer Tee, der perfekt für kühleres Wetter ist.

Trocknen Sie die Blätter, wenn sie frisch sind, indem Sie die Stängel kurz vor der Blüte abschneiden. Die Stiele zum Trocknen aufhängen und in luftdichten Behältern aufbewahren.

Verwenden Sie frische Blätter als eine hübsche und duftende Nachspeise, als Salat Ergänzungen oder um leckere Apfel Minze Dressings zu machen.

Vorherige Artikel:
Trompetenrebe, Campsis radicans , ist eine jener Pflanzen mit einem Wachstumsmuster, das als schnell und wütend charakterisiert werden kann. Es ist eine so zähe Pflanze, dass es der Kultivierung leicht entgeht und in manchen Regionen als invasiv gilt. Gärtner lieben Trompetenreben wegen ihrer üppigen, trompetenförmigen Blüten und ihrer wartungsarmen Pflege, die wenige Probleme mit Trompetenranken mit sich bringt. Lese
Empfohlen
Wenn Sie in USDA-Klimazonen 9b-11, einer tropischen bis subtropischen Region, leben, können Sie sehr gut Glück haben, einen Grapefruit-Baum zu haben. Grapefruit, entweder weiß oder rot, beginnt grün und ändert allmählich die Farbtöne, was ein Anzeichen dafür ist, wann Grapefruits bereit sind zu pflücken. Bei der
Kresse ist ein Allzweckname, der drei Hauptkresse umfasst: Brunnenkresse ( Nasturtium officinale ), Gartenkresse ( Lepidium sativum ) und Hochlandkresse ( Barbarea verna ). Dieser Artikel befasst sich mit Hochland- oder Landkressepflanzen. Was ist also eine Hochlandkresse und welche anderen nützlichen Informationen können wir über den Anbau von Landkresse ausgraben? W
Maiglöckchen ist eine herrliche Frühlingsblüte mit kleinen, weißen glockenförmigen Blüten. Es macht gut in schattigeren Bereichen des Gartens und kann sogar eine schöne Bodendecke sein, aber wenn Ihre Maiglöckchen nicht blühen, alles, was Sie haben, ist viel Grün. Wachsender Maiglöckchen Maiglöckchen braucht in der Regel nicht viel Pflege. Als Staude
Wichita Blue Wacholderbäume haben eine attraktive breite Pyramidenform, die gut in einem Bildschirm oder Hecke funktioniert. Mit wunderschönen silberblauen Blättern, die das ganze Jahr über blühen, machen diese Sorten überall dort Sinn, wo sie gepflanzt werden. Für weitere Wichita Blue Wacholder Informationen, einschließlich Tipps, wo Wichita Blue Wacholder wachsen, lesen Sie weiter. Wichit
Was ist eine Astkiefer? Dieser attraktive immergrüne Baum, eine Art der im Südosten der USA heimischen Gelbkiefer, produziert robustes, starkes Holz, was ihn für die Holzplantagen und Wiederaufforstungsprojekte der Gegend wertvoll macht. Slash Pine ( Pinus elliottii ) ist durch eine Reihe von alternativen Namen bekannt, darunter Sumpfkiefer , kubanische Kiefer, gelbe Schrägkiefer, Südkiefer und Pechkiefer. Les
Agastache ist eine mehrjährige Pflanze mit schönen Blütenspitzen, die die ganze Saison blühen. Die Agastache Blume ist häufig in lila bis Lavendel gefunden, kann aber auch in rosa, rosa, blau, weiß und orange blühen. Wachsende Agastache als dürre liebende Staude produziert tatsächlich die besten Pflanzen. Die Aga