Was ist Malabar Spinat: Tipps für den Anbau und die Verwendung von Malabar Spinat



Malabar Spinat Pflanze ist kein echter Spinat, aber sein Laub ähnelt tatsächlich dem grünen Blattgemüse. Auch bekannt als Ceylon Spinat, Spinat, Gui, Acelga Trapadora, Bratana, Libato, Spinat und Malabar Nachtschatten ist Malabar Spinat ein Mitglied der Basellaceae Familie. Basella alba ist eine grüne Blattvarietät, während die rote Blattvarietät zu der B. rubra- Art gehört, die purpurartige Stiele hat. Wenn nicht Spinat richtig, was ist dann Malabar Spinat?

Was ist Malabar Spinat?

Malabar-Spinatpflanzen wachsen in Indien und in den Tropen vor allem im feuchten Tiefland. Während die dunkelgrünen Blätter denen von Spinat ähneln, ist dies eine Art von Rebe, die in heißen Temperaturen gedeiht, sogar über 90 F. (32 C.) Kühle Temperaturen verursachen Malabar Spinat zu kriechen. Es ist als einjährig gewachsen, aber wächst wie eine Staude in Regionen, die frostfrei sind.

Malabar Spinatpflege

Malabar-Spinat wird unter verschiedenen Bodenbedingungen gut gedeihen, bevorzugt jedoch einen feuchten, fruchtbaren Boden mit viel organischem Material und einem pH-Wert zwischen 6, 5 und 6, 8. Malabar-Spinatpflanzen können im Halbschatten kultiviert werden, was die Blattgröße erhöht, aber sie bevorzugt heiße, feuchte und volle Sonneneinstrahlung.

Malabar Spinat benötigt auch konstante Feuchtigkeit, um die Blüte zu verhindern, die die Blätter bitter werden lässt - idealerweise ein Bereich mit einem warmen, regnerischen Klima für optimale Malabar Spinat Pflege und Wachstum.

Der Weinstock sollte geraspelt werden und zwei Pflanzen sind für die meisten Familien durch die Sommer- und Herbstwachstumssaison ausreichend. Es kann sogar das gleiche Gitter wie Erbsen angebaut werden, wahrhaftig den Gartenraum ausnutzend. Als Zieressenz gezüchtet, können die Reben so trainiert werden, dass sie über Türöffnungen klettern. Um Malabar-Spinat zu schneiden, schneiden Sie einfach die dicken, fleischigen Blätter ab und behalten dabei etwas Stiel.

Wie man Malabar Spinat anbaut

Malabar Spinat kann entweder aus Samen oder Stecklingen gezüchtet werden. Wenn die Stängel beim Schneiden zu schwer zu fressen sind, legen Sie sie einfach wieder in den Boden, wo sie wieder Wurzeln bilden.

Scarify den Samen mit einer Feile, Sandpapier oder sogar ein Messer, um die Keimung zu beschleunigen, die drei Wochen oder länger bei Temperaturen zwischen 65-75 F. (18-24 C.) dauern wird. Direktsaat Malabar-Spinatsamen in der USDA-Zone 7 oder wärmer, zwei bis drei Wochen nach dem letzten Frostdatum.

Wenn Sie in einer kälteren Zone leben, beginnen Sie die Samen etwa sechs Wochen vor dem letzten Frost drinnen. Warten Sie, bis die Erde erwärmt ist und keine Frostgefahr besteht. Verpflanzen Sie die Sämlinge etwa einen Fuß auseinander.

Malabar Spinat verwenden

Sobald Sie eine gute Ernte zu ernten haben, ist die Verwendung von Malabar-Spinat genauso wie bei normalem Spinat. Köstlich gekocht, Malabar Spinat ist nicht so schleimig wie einige andere Grüns. In Indien wird es mit scharfen Chilis, gehackten Zwiebeln und Senföl gekocht. Der Malabar-Spinat, der häufig in Suppen, Pfannengerichten und Currys zu finden ist, hält sich besser als normaler Spinat und verwelkt nicht so schnell.

Obwohl es gekocht ist, schmeckt es ähnlich wie Spinat, Malabar Spinat roh ist eine Offenbarung der saftigen, knackigen Aromen von Zitrus und Pfeffer. Es ist köstlich gemischt mit anderen Grüns in geworfenen Salaten.

Wie auch immer Sie Malabar-Spinat verwenden, diese Entdeckung ist ein Segen für diejenigen unter uns, die unsere Grüns lieben, aber die warmen Sommertage für ihren Geschmack etwas zu heiß finden. Malabar-Spinat hat seinen Platz im Gemüsegarten und sorgt für kühle, knackige Grüntöne für die langen heißen Sommertage.

Vorherige Artikel:
Hortensien sind beliebte blühende Sträucher mit großen Sommerblüten. Einige Arten von Hortensien sind sehr kalt winterhart, aber was ist mit Hortensien der Zone 8? Kannst du in Zone 8 Hortensien anbauen? Lesen Sie weiter für Tipps zu Hortensien der Zone 8. Kannst du Hortensien in Zone 8 anbauen? Die
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Bachelor Knopfblumen, oft Kornblumen genannt, sind ein altmodisches Exemplar, das Sie aus Großmutters Garten kennenlernen können. Tatsächlich haben Junggesellenknöpfe europäische und amerikanische Gärten seit Jahrhunderten geschmückt. Jungg
Ich habe heute plötzlich gedacht: "Kann ich Erdbeersamen ernten?" Ich meine, es ist offensichtlich, dass Erdbeeren Samen haben (sie sind die einzige Frucht mit Samen auf der Außenseite), also wie wäre es mit der Rettung von Erdbeersamen zum Wachsen? Die Frage ist, wie man Erdbeersamen zum Anpflanzen rettet. N
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werden wir einen braunen Krebs ( Cryptosporella umbrina ) und seinen Angriff auf unsere Rosenbüsche betrachten. Brown Canker auf Rosen identifizieren Brauner Krebs verursacht zerfressene Flecken von heller kastanienbrauner Färbung in den Zentren der Krebsabschnitte mit tiefen violetten Rändern um die betroffenen Bereiche. K
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Einige Indoor-Gärtner scheuen es, das Rüschen- und elegante Usambaraveilchen ( Saintpaulia ) zu züchten, weil sie sich von der Pflege des afrikanischen Veilchens einschüchtern lassen. Afrikanische Veilchenpflanzen haben ein paar Macken, aber das Lernen über sie und die richtige Pflege von Usambaraveilchen können das Wachstum der Pflanzen weniger einschüchternd machen. Tipps
Eine der besten Möglichkeiten, Kinder für Geschichte zu interessieren, ist, sie in die Gegenwart zu bringen. Wenn man Kindern über Indianer in der US-Geschichte beibringt, ist ein ausgezeichnetes Projekt, die drei amerikanischen Ureinwohnerschwestern zu wachsen: Bohnen, Mais und Kürbis. Wenn Sie einen Garten mit drei Schwestern anlegen, helfen Sie dabei, eine alte Kultur wieder zum Leben zu erwecken. Sc
Der Teebaum ( Melaleuca alternifolia ) ist ein kleiner Immergrün, der warme Klimazonen mag. Es ist attraktiv und duftend, mit einem definitiv exotischen Aussehen. Herbalists schwören auf Teebaumöl, hergestellt aus seinem Laub. Für weitere Informationen über Melaleuca Teebäume, einschließlich Tipps zum Anbau eines Teebaums, lesen Sie weiter. Über