Pothos-Blätter, die gelb drehen: Was für gelbe Blätter auf Pothos tun



Pothos ist die perfekte Pflanze für den Braun-Daumen-Gärtner oder jeden, der eine pflegeleichte Pflanze möchte. Es bietet tiefgrüne, herzförmige Blätter an langen, kaskadenartigen Stängeln. Wenn Sie sehen, dass diese Pothosblätter gelb werden, wissen Sie, dass mit Ihrer Pflanze etwas nicht stimmt.

Pothos mit vergilbten Blättern

Gelbe Blätter auf Pothos sind nie ein gutes Zeichen. Aber das bedeutet nicht unbedingt das Ende Ihrer Pflanze oder gar eine ernsthafte Krankheit. Eine der Hauptursachen für gelbe Blätter auf Pothos ist zu viel Sonnenschein.

Die Pothos Pflanze bevorzugt mäßige Mengen an Licht und kann sogar bei schwachem Licht gedeihen. Auf der anderen Seite wird direkte Sonneneinstrahlung nicht toleriert. Gelbes Pothos-Laub kann ein Hinweis darauf sein, dass Ihre Pflanze zu viel Sonne bekommt.

Wenn Sie dieses Pothos in einem nach Süden gerichteten Fenster hatten, verschieben Sie es an einen anderen Ort oder weiter weg vom Licht. Alternativ lösen Sie das Gelb-Blätter-auf-Pothos-Problem, indem Sie einen Vorhang zwischen der Pflanze und dem Fenster aufhängen.

Überschüssiger oder unzureichender Dünger kann Pothosblätter auch gelb färben. Ein monatliches Futter mit einem wasserlöslichen Zimmerpflanzenfutter ist ausreichend.

Andere Ursachen von Pothos-Blättern, die gelb drehen

Wenn Pothos gelb wird, kann es ernste Probleme wie die Pilzkrankheiten, Pythiumwurzelfäule und bakteriellen Blattfleck signalisieren. Wurzelfäule wird oft durch bodenbewohnende Pilze und zu feuchten Boden verursacht; eine schlechte Entwässerung und ein Gedränge der Pflanzen begünstigen ihre Entwicklung.

Pothos mit vergilbten Blättern können auf Wurzelfäule hinweisen. Wenn die Pflanze Pythiumwurzelfäule hat, reifen Blätter gelb und fallen, und die Wurzeln sehen schwarz und matschig aus. Mit bakteriellem Blattfleck werden Sie Wasserflecken mit gelben Halos auf der Unterseite von Blättern bemerken.

Wenn Ihr Pothos mit vergilbten Blättern Wurzelfäule hat, sorgen Sie für die bestmögliche kulturelle Pflege. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanze dort steht, wo sie ausreichend Sonnenlicht bekommt, achten Sie darauf, dass der Boden gut abfließt, und begrenzen Sie das Wasser auf optimale Mengen. Befeuchten Sie die Pflanze nicht, da Wurzelfäulepilze unter feuchten Bedingungen gedeihen.

Desinfizieren Schere mit einer Mischung aus 1 Teil Bleichmittel zu 9 Teilen Wasser. Gelbe Blätter abschneiden und nach jedem Schnitt die Klingen desinfizieren. Wenn mehr als ein Drittel des Pathos gelb bleibt, trimmen Sie im Laufe der Zeit, anstatt so viel Laub auf einmal zu entfernen. Wenn sich die Krankheit auf die Wurzeln ausgebreitet hat, können Sie die Pflanze möglicherweise nicht retten.

Vorherige Artikel:
Kastanienbäume werden seit Tausenden von Jahren mindestens seit 2000 v. Chr. Für ihre stärkehaltigen Nüsse angebaut. Die Nüsse waren in der Vergangenheit eine wichtige Nahrungsquelle für Menschen, die zur Herstellung von Mehl sowie als Ersatz für Kartoffeln verwendet wurden. Derzeit wachsen neun verschiedene Kastanienarten in gemäßigten Zonen auf der ganzen Welt. Alle si
Empfohlen
Erbstück Samen können ein großes Fenster in die große Vielfalt von Pflanzen und die Menschen, die sie kultivieren bieten. Es kann Sie weit über den traditionellen Lebensmittelgeschäft-Abschnitt hinaus transportieren. Zum Beispiel, Karotten kommen nicht nur in Orange. Sie kommen in jeder Farbe des Regenbogens. Bohn
Alle Lebewesen brauchen eine Art Schutz, um sie während der Wintermonate bequem zu halten, und Pflanzen sind keine Ausnahme. Eine Mulchschicht reicht oft aus, um Pflanzenwurzeln zu schützen, und in nördlicheren Klimazonen sorgt Mutter Natur für eine Schneeschicht, die als große Winterabdeckung für Pflanzen dient. Viel
Die Cherokee Rose ( Rosa laevigata ), die wild durch den ganzen Südosten der Vereinigten Staaten wanderte, erhielt ihren gemeinsamen Namen von ihrer Verbindung mit dem Stamm der Cherokee. Die weißen Blüten der Cherokee-Rose, die wild auf dem Weg der Cherokee-Indianer zum Oklahoma-Territorium während des Tränenweges von 1838 wuchsen, sollen die Tränen der Cherokee-Indianer darstellen, die aus ihren Heimatländern vertrieben wurden. Die C
Chrysanthemen sind übliche innere Geschenkpflanzen. Sie können über eine als Get-Well-Geste oder Geburtstagsstrauß laufen. Sie sind auch ausgezeichnete Landschaftsproben und Garten Mamas, die die härteste Sorte sind, können Jahr für Jahr mehrjährige Exzellenz bieten. Mütter brauchen im vegetativen Stadium, Bewässerung, Chrysanthemendünger und Schutz vor Schädlingen Pinching. Pflanzener
Sehr wenige Blüten können der majestätischen Präsenz der blühenden Amaryllis entsprechen. Der Trick ist jedoch, wie man eine Amaryllisblüte wiederbelebt. Während viele Menschen die Pflanze nach ihrer ersten Blüte verwerfen, mit ein wenig Know-how und der richtigen Pflege, können Sie Jahr für Jahr eine Rebloom-Amaryllis genießen. Schauen w
Lavendel ist ein Lieblingskraut vieler Gärtner, und das aus gutem Grund. Seine beruhigende Farbe und Duft kann Ihren Garten durchdringen, wenn frisch und Ihr Haus, wenn getrocknet. Wenige können ihren Reizen widerstehen. Leider leben nur wenige in einem Klima, das dem heißen und sandigen mediterranen Zuhause ähnelt. We