Armillaria Root Rot Control - Erfahren Sie mehr über Behandlung für Armillaria Root Rot



Gärtner wissen, dass jede Art von Krankheit ihren wertvollen Pflanzen widerfahren kann. Im Fall von Armillaria Wurzelfäule sind Pilze die zugrunde liegende Ursache und die Krankheit kann tödlich sein. Armillaria Wurzelfäule Symptome können durch schlau, beginnend langsam mit verlangsamten Wachstum und gipfelt mit Holzfäule und Sterblichkeit. Erkennen der Krankheit und die Umsetzung eines Prozesses von Armillaria Wurzelfäule Kontrolle kann die Krankheit verlangsamen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel.

Was ist Armillaria Wurzelfäule?

Armillaria betrifft viele Zierpflanzen und essbare Pflanzen. Was ist Armillaria Wurzelfäule? Die Krankheit wird in gemäßigten und tropischen Regionen der Welt gefunden. Symptome können schwer zu identifizieren sein, weil der für die Krankheit verantwortliche Pilz Wurzeln tief im Boden angreift. Sobald die Krankheit begonnen hat, Fortschritte zu machen, kann es schwierig oder sogar unmöglich sein, ihre Auswirkungen zu stoppen.

Armillaria stammt von seinem in der Erde beheimateten Myzelium ab. Die Krankheit kann viele Jahre andauern, bevor oberirdische Symptome auftreten. Typische Armillaria-Wurzelfäulesymptome können von Art zu Art variieren, wodurch es noch schwieriger wird, die Krankheit im Keim zu ersticken. Darüber hinaus breitet sich der Pilz in Hainen oder Baumbeständen von Pflanze zu Pflanze durch Rhizomorphen aus, die den Wurzelrhizomen sehr ähnlich sind.

Es kann sich auch ausbreiten, wenn mechanische Bodenbewegungen auftreten und kranke Holzspäne übertragen. Dies macht die Krankheit heimtückischer und schwieriger zu verwalten.

Armillaria Wurzelfäule Symptome

Eines der ersten Symptome der Krankheit ist in der Regel welke, schlaffe Blätter. Blätter oder Nadeln gelb und fallen, während die oberen Gliedmaßen sterben. Eine eindeutige Diagnose der Krankheit kann das Einschneiden in das Kambium des betroffenen Baumes beinhalten. Der Pilz erscheint im Kambium als weißlich und hat einen deutlich pilzartigen Geruch. Betroffene Nadelbäume können eine Rekordernte von Zapfen entwickeln, die als Stresszapfen bekannt sind, und jeder kranke Baum neigt dazu, von anderen Krankheits- und Insektenschädlingen befallen zu werden.

Zu den interessanteren Facetten des Armillaria-Wurzelfäulnisses gehört seine natürliche Präsenz im Boden und seine symbiotische Beziehung zu den betroffenen Bäumen. Pflanzen, die unter Umweltstress, anderen Krankheitsproblemen und an falschen Standorten leiden, werden schneller symptomatisch sein als Bäume mit ausgezeichneter Gesundheit. Armillaria Wurzelfäule Kontrolle hängt von Früherkennung von Symptomen und überlegene kulturelle Betreuung von erkrankten Pflanzen.

Behandlung für Armillaria Wurzelfäule

Leider gibt es keine absolute Behandlung für Armillaria Wurzelfäule. Die Krankheit kann durch konsequente Entfernung abgestorbener Bäume und infizierter Stümpfe gemanagt werden. Armillaria benötigt konsistente Feuchtigkeit, um zu überleben, und in Zitrushainen war Aushöhlung um die Wurzelkrone eine wirksame Abschreckung, aber keine ultimative Heilung.

Es wurde gezeigt, dass eine ausgezeichnete Pflege von Bäumen die Vitalität und Gesundheit erhöht und dadurch die Symptome der Pflanze verringert. In großen Wäldern werden die betroffenen Bestände oft entfernt und mit Arten wiederbelebt, die von Natur aus resistent gegen die Krankheit sind.

Gelegentlich werden chemische Begasungsmittel angewendet, um die Ausbreitung der Krankheit zu reduzieren. Diese Praxis ist für den Hausgärtner nicht praktikabel, so dass das Kulturmanagement, die Entfernung von infiziertem Pflanzenmaterial und gute sanitäre Einrichtungen die besten Optionen in der Heimatlandschaft zu sein scheinen.

Vorherige Artikel:
Sie sehen Carolina-Pimentsträucher ( Calycanthus floridus ) in kultivierten Landschaften nicht oft, möglicherweise, weil die Blumen normalerweise unter der äußeren Schicht des Laubs verborgen sind. Ob Sie sie sehen können oder nicht, Sie werden den fruchtigen Duft genießen, wenn die kastanienbraunen bis rostigen Blüten im Frühjahr blühen. Einige
Empfohlen
Boston Farne sind altmodische Pflanzen, die die Eleganz der Jahrhundertwende-Salons in das moderne Zuhause bringen. Sie erinnern an Straußenfedern und ohnmächtige Sofas, aber ihr sattes grünes Laub ist eine perfekte Folie für jede Dekoration Wahl. Die Pflanze benötigt viel Feuchtigkeit und wenig Licht, um zu verhindern, dass der Bostoner Farn braun wird. Wen
Carpenter Ameisen können klein in der Statur sein, aber Carpenter Ameisenschaden kann destruktiv sein. Carpenter Ameisen sind während der Frühlings- und Sommermonate aktiv. Sie nisten innen und außen in feuchtem Holz, oft in verrottendem Holz, hinter Badezimmerfliesen, um Waschbecken, Wannen, Duschen und Geschirrspülern herum. Sie
Wichita Blue Wacholderbäume haben eine attraktive breite Pyramidenform, die gut in einem Bildschirm oder Hecke funktioniert. Mit wunderschönen silberblauen Blättern, die das ganze Jahr über blühen, machen diese Sorten überall dort Sinn, wo sie gepflanzt werden. Für weitere Wichita Blue Wacholder Informationen, einschließlich Tipps, wo Wichita Blue Wacholder wachsen, lesen Sie weiter. Wichit
Von Amy Grant Für diejenigen von Ihnen, die in den östlichen Vereinigten Staaten leben, kann Papaya-Frucht sehr allgemein sein, obwohl im Allgemeinen außer einem Bauernmarkt vielleicht nicht verfügbar. Wegen der Schwierigkeit, reife Papayas zu transportieren, ist es schwierig, die Früchte bei den örtlichen Lebensmittelhändlern zu finden. Umso
Nur wenige Pflanzen sind in der Landschaft so plakativ wie Pampasgras. Diese auffälligen Pflanzen erfordern nur wenig Pflege, außer dem jährlichen Beschneiden, das keine Arbeit für schwache Nerven ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Beschneiden von Pampasgras. Wie man Pampasgras beschneidet Pampasgras braucht einen jährlichen Schnitt, um das alte Blattwerk zu entfernen und Platz für neues Wachstum zu schaffen. Das L
Frühlingszwiebeln sind eine Rettung nach einem langen Winter. Ipheion Spring Starflowers sind kleine blühende Blumenzwiebeln aus Südamerika. Sie verschönern den Garten mit Zwiebel duftenden Blättern und weißen sternförmigen Blüten. Allerdings ist der Anbau von Frühlingssternblumen in Containern genauso einfach und erzeugt genauso viel Wirkung. Der Sch