Vergilbende Blätter auf Granatapfel: Warum Granatapfel Blätter gelb werden



Eines der besten Dinge über das Leben in den wärmeren USDA-Klimazonen ist, in der Lage zu sein, Dinge wie Granatapfelbäume in der Landschaft anzubauen. Sie sind ausgezeichnete Pflanzen, die bei richtiger Pflege köstliche Früchte mit ledrigen, harten Häuten produzieren. Wenn Sie jedoch einen Granatapfel mit gelben Blättern in Ihrer Landschaft bemerkt haben, haben Sie möglicherweise einen Baum mit ernsten Problemen oder es könnte eine regelmäßige jahreszeitliche Veränderung durchmachen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was zu tun ist, wenn Granatapfelblätter gelb werden.

Warum wird mein Granatapfelbaum gelb?

Granatäpfel sind Bäume, die auf Vernachlässigung gedeihen, aber das bedeutet nicht, dass sie völlig unzerstörbar sind. Gelbe Blätter können Ihnen Hinweise geben, was mit Ihrem Baum nicht stimmt, wenn Sie genau hinhören. Achte auf diese häufigen Ursachen für vergilbende Blätter am Granatapfel:

Kühltemperaturen . Verlieren Granatapfelbäume ihre Blätter? Auch wenn es vielleicht erst später im Herbst als die meisten Laubpflanzen geschieht, folgen Granatäpfel dem gleichen jahreszeitlichen Muster ihrer Cousins. Wenn Sie feststellen, dass die Blätter gelb werden, wenn die Temperaturen abkühlen und keine anderen Anzeichen von Stress auftreten, sind die Chancen gut, dass Ihr Baum gerade in den Winterschlaf geht.

Überwasser . Nach saisonalen Veränderungen ist der häufigste Grund, warum Blätter auf Granatapfel gelb werden, dass Hausbesitzer über Wasser sie. Es ist natürlich, Obstpflanzen zu pflegen, aber Granatäpfel, im Gegensatz zu den meisten Fruchtträgern, sind in trockenen, trockenen Regionen beheimatet und vermögen nicht viel Wasser. Lassen Sie sie zwischen den Wassergaben vollständig trocknen und begrenzen Sie die Menge an Kompost oder Mulch, die Sie auf die Wurzelzone auftragen.

Unsachgemäße Fütterung . Granatäpfel zu füttern kann schwierig sein; Es gibt eine feine Linie, um dorthin zu gehen. Zu viel Dünger kann zu Wurzelbrand und gelben Blättern führen, aber zu wenig Stickstoffmangel und hellgrüne bis gelbe Blätter. Am besten ist es, wenn Sie Ihren Baum genau beobachten und wenn er beginnt, eine Aufhellung seiner Blattfarbe zu zeigen, füttern Sie ihn. Direkt nach der Blüte ist es eine gute Zeit, um zu füttern, damit der Baum erfolgreich Früchte trägt.

Saft saugende Insekten . Saft saugende Insekten können auch vergilbende Blätter verursachen, wenn der Befall nicht schwerwiegend ist, erscheint er gewöhnlich fleckig oder fleckig. Sobald Sie gelbliche Blätter bemerken, besonders wenn sie sich wellen oder anders verzerrt aussehen, überprüfen Sie die Unterseite der Blätter auf Blattläuse, Wollläuse, Weiße Fliege und Schuppen. Spinnenmilben sind schwieriger zu sehen, hinterlassen aber charakteristische, fadenförmige Netze an Ihrem Baum. Blattläuse, Wollläuse, Weiße Fliege und Spinnmilben können oft behandelt werden, indem man die Pflanze regelmäßig und gründlich mit Wasser besprüht, aber wenn Kalkhaut das Problem ist, müssen Sie das Neemöl ausbrechen.

Vorherige Artikel:
Es gibt heute über 1.500 Arten und über 10.000 Hybriden von Begonien. Sprechen Sie über Beaucoup (Bogen coo) Begonie! Neue Sorten werden jedes Jahr hinzugefügt und 2009 war keine Ausnahme. In diesem Jahr wurde Gryphon, eine neue Art von Begonie, die von PanAmericanSeed hybridisiert wurde, eingeführt. Als
Empfohlen
Eine große, kostengünstige Möglichkeit, Ihre Lieblingsbäume zu vermehren, ist es, Bäume aus Zweigen oder Stecklingen zu pflanzen. Bäume aus Stecklingen zu ziehen macht Spaß und ist einfach, solange du ein paar einfache Schritte machst. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man Wurzeln auf Aststecklingen ansetzt. Ast wac
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Bäume ein natürlicher Teil der Landschaft sind, können sie manchmal aus irgendeinem Grund entfernt werden müssen. Einmal entfernt, sind Hausbesitzer oft mit nichts mehr als einem unansehnlichen Stumpf übrig. Mit ein wenig Know-how finden Sie jedoch eine einfache Möglichkeit, Baumstümpfe zu entfernen, die Ihre Landschaft so schön aussehen lassen wie zuvor. Wie man
Curly Top auf Pflanzen kann Ihre Gartenkulturen verwüsten. Vorbeugung ist das einzige wirksame Mittel zur Behandlung des Locked-Top-Virus. Was ist lockiger Top-Virus, den Sie fragen? Lesen Sie weiter für weitere Informationen. Was ist Curly Top Virus? Curly-Top-Virus kann in mehr als 44 Pflanzenfamilien wie Gartentomaten, Rüben, Bohnen, Spinat, Kürbisgewächse, Kartoffeln und Paprika gefunden werden. Zuc
Was ist Tomatenfäule? Bloom auf Tomaten wird durch eine Pilzinfektion und wie alle Pilze verursacht; sie werden durch Sporen verbreitet und erfordern feuchtes, warmes Wetter, um zu gedeihen. Was ist Tomato Blight? Was ist Tomatenfäule? Es sind tatsächlich drei verschiedene Pilze, die Tomaten auf drei verschiedene Arten zu drei verschiedenen Zeiten angreifen. S
Beeren sind eine fantastische Bereicherung für jeden Garten. Wenn Sie eine gute Ernte von Obst wollen, aber nicht mit einem ganzen Baum umgehen wollen, sind Beeren für Sie. Aber kannst du Beeren in Zone 8 anbauen? Die Pflege der Zone 8 ist ein vorsichtiger Balanceakt zwischen zu heiß werdenden Sommern und Wintern, die nicht kalt genug werden. L
Gewächshäuser sind fantastisch, können aber ziemlich teuer sein. Die Lösung? Ein kalter Rahmen, oft "das Gewächshaus des armen Mannes" genannt. Gartenarbeit mit kalten Rahmen ist nichts Neues; Sie sind seit Generationen da. Es gibt eine Anzahl von Verwendungen und Gründe für die Verwendung von Cold-Frames. Lesen