Wachsende goldene Rüben: Tipps zur Pflege von Golden Beet Pflanzen



Ich liebe Rüben, aber ich mag es nicht, sie zuzubereiten, um gekocht zu werden. Dieser liebliche scharlachrote Zuckerrübensaft landet immer auf etwas oder auf jemandem wie mir, der nicht gebleicht werden kann. Außerdem mag ich nicht, wie es anderen Bratkartoffeln Farbe verleiht. Aber fürchte dich nicht. Da ist eine andere Rüben da draußen - die goldene Rüben. Also, was sind goldene Rüben? Lesen Sie weiter, um mehr über das Züchten von Goldrüben zu erfahren.

Was sind goldene Rüben?

Goldene Rüben sind einfach eine Rübensorte, der das leuchtende rote Pigment fehlt. Sie werden gezüchtet, um in der Farbe golden zu sein, die eine wunderbare Sache für diesen Rübenliebhaber ist, der das Durcheinander nicht mag. Goldene Rüben und weiße Rüben sollen süßer und milder sein als ihre roten Gegenstücke. Faszinierend, ja? Wie wachsen Sie goldene Rüben?

Wie man goldene rote Rüben anbaut

Es macht keinen Unterschied, wenn man rote Rüben anbaut. Beide Sorten sind ziemlich frostfrei und können 30 Tage vor dem frostfreien Datum in Ihrer Region im Garten gepflanzt werden, oder Sie können sie drinnen beginnen, um einen Start in die 55-tägige Reifezeit zu bekommen.

Wählen Sie einen Standort für die Bepflanzung, der sonnig ist mit leichten, gut entwässernden Böden, die mit organischen Stoffen angereichert sind. Rüben wie Erde mit einem pH-Wert zwischen 6, 5 und 7. Vor dem Pflanzen einen Dünger mit Stickstoff und Phosphor verarbeiten. Große Felsen oder Klumpen ausheben, da sie das Wachstum der Rübenwurzel beeinflussen.

Optimale Bodentemps für die Rübenkeimung liegen zwischen 50 und 86 F. (10-30 ° C). Säen Sie die Samen dünn, 1-2 Zoll auseinander in einer Tiefe von ½ Zoll in Reihen einen Fuß auseinander. Bedecken Sie die Samen leicht mit Erde und streuen Sie mit Wasser. Wachsende goldene Rüben keimen weniger erfolgreich als ihre roten Vettern, pflanzen also zusätzliche Samen.

An dieser Stelle möchten Sie vielleicht den Bereich mit einer schwebenden Reihenabdeckung abdecken. Halten Sie den Stoff für fünf bis 14 Tage angefeuchtet, bis Sämlinge auftauchen. Danach können Sie es locker über den Pflanzen halten, um Insektenraubtiere abzuschrecken.

Sobald die Sämlinge etwa 1-2 Zoll groß sind, sollte die Ausdünnung beginnen. Entfernen Sie die kleinsten, am schwächsten aussehenden Pflanzen, indem Sie schneiden, nicht ziehen, was die Wurzeln der benachbarten Sämlinge stören kann. Die Ausdünnung ist wichtig, damit der sich entwickelnde Pflanzenraum wachsen kann. Rübensamen sind auch nicht wirklich ein einziger Samen. Es ist eine Ansammlung von Samen in einer getrockneten Frucht, so dass es sehr wahrscheinlich ist, dass mehrere Sämlinge aus einem einzigen "Samen" hervorgehen.

Pflege für Golden Beet Pflanzen

Bei der Pflege von Goldrüben sollten die Pflanzen feucht gehalten werden. Wasser tief einwirken lassen und den Boden nicht austrocknen lassen. Eine 1 bis 2-Zoll-Schicht Mulch um etablierte Pflanzen wird dabei helfen.

Halten Sie den Bereich frei von Unkraut und sprühen Sie die Pflanzen ein- oder zweimal mit einem Blattdünger auf Algenbasis. Düngen Sie Mitte der Wachstumsperiode mit einem ausgewogenen organischen Dünger.

Golden Rüben ernten

Ernten Sie goldene Rüben etwa 55 Tage nachdem der Samen ausgesät wurde. Wurzeln sollten mindestens 1 Zoll groß sein. Wenn Sie goldene Rüben ernten, ziehen Sie alternative Pflanzen, damit die restlichen Rüben ein bisschen größer werden können. Mit einem Spaten die Wurzeln vorsichtig ausheben.

Goldene Rüben werden für bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt, aber die zarten, köstlichen Rübenspitzen sollten kurz nach der Ernte gegessen werden.

Vorherige Artikel:
Knöterich ( Impatiens capensis ), auch beschmutztes touch-me-not genannt, ist eine Pflanze, die unter Bedingungen gedeiht, die wenige andere tolerieren, einschließlich tiefem Schatten und feuchtem Boden. Obwohl es ein einjähriges, einmal in einem Gebiet etabliertes ist, kommt es Jahr für Jahr wieder, weil die Pflanzen selbst kräftig säen. Laub
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Farnkraut ( Pteridium aquilinum ) ist in Nordamerika weit verbreitet und in vielen Gebieten der Vereinigten Staaten beheimatet. Bracken Farn Informationen sagt der große Farn ist einer der am häufigsten vorherrschenden Farne auf dem Kontinent.
Weihnachten ist eine Zeit, um schöne Erinnerungen zu schaffen und was gibt es besseres, um ein Weihnachtsgeschenk zu behalten, als einen Weihnachtsbaum in Ihrem Garten zu pflanzen. Sie fragen sich vielleicht, "können Sie Ihren Weihnachtsbaum nach Weihnachten pflanzen?" Und die Antwort ist ja, Sie können. D
Mandeln sind nicht nur köstlich, sondern auch sehr nahrhaft. Sie wachsen in der USDA-Zone 5-8, wobei Kalifornien der größte kommerzielle Produzent ist. Obwohl kommerzielle Züchter sich über Pfropfung vermehren, ist auch der Anbau von Mandeln aus Samen möglich. Es geht jedoch nicht nur darum, geröstete Mandeln zu pflanzen. Obwoh
Timing und Methode des Obstbaumschnitts können die Menge und Qualität Ihrer Ernte verbessern. Das Lernen, wann man Obstbäume beschneiden muss, wird auch ein offenes Gerüst schaffen, das stark genug ist, all diese schönen Früchte zu tragen, ohne zu brechen. Richtige Beschneidungsmethoden und Timing sind der Schlüssel zu üppigen Kulturen und gesunden Bäumen. Lesen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Überhaupt sich wundern, wann und wie Farne von einem Ort zum anderen zu verpflanzen? Nun, du bist nicht alleine. Wenn Sie einen Farn zur falschen Zeit oder auf die falsche Weise bewegen, riskieren Sie den Verlust der Pflanze. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Viele Gärten beginnen als großartige Ideen, nur um festzustellen, dass die Dinge nicht ganz wie geplant wachsen. Dies könnte sehr wohl darauf zurückzuführen sein, dass der Boden zu sauer ist, um das Leben einiger Pflanzen zu unterstützen. Was verursacht sauren Boden? Es gibt viele Dinge, die dazu führen können, dass der Boden zu sauer ist. Wirkun