Asian Citrus Psyllid Damage: Tipps zur Behandlung für asiatische Citrus Psyllids


Wenn Sie Probleme mit Ihren Zitrusbäumen bemerken, könnte es sich um Schädlinge handeln, genauer gesagt um die Beschädigung von Zitrusfrüchten durch asiatische Zitrusfrüchte. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über den Lebenszyklus der asiatischen Zitrusfrucht-Psylliden und den Schaden, den diese Schädlinge verursachen, einschließlich der Behandlung.

Was ist eine asiatische Zitrusfrucht Psyllid?

Der asiatische Zitrus-Flohsamen ist ein Insektenschädling, der die Zukunft unserer Zitrusbäume bedroht. Asiatische Zitrusfrucht-Psyllid zieht auf Zitrusfruchtbaumblätter während seiner Erwachsen- und Nymphenstadien ein. Während der Fütterung injiziert die erwachsene asiatische Zitrusfrucht Psylliden ein Gift in die Blätter. Dieses Toxin bewirkt, dass die Blattspitzen abbrechen oder gewellt und verdreht wachsen.

Während dieses Winden der Blätter den Baum nicht tötet, kann das Insekt auch die Krankheit Huanglongbing (HLB) verbreiten. HLB ist eine bakterielle Erkrankung, die bewirkt, dass Zitrusbäume gelb werden und dazu führen, dass die Früchte nicht vollständig reifen und deformiert werden. Zitrusfrüchte von HLB werden auch keine Samen anbauen und werden bitter schmecken. Schließlich werden HLB-infizierte Bäume aufhören, Früchte zu produzieren und zu sterben.

Asiatischer Zitrusfrucht Psyllid Schaden

Es gibt sieben Phasen des Lebenszyklus der asiatischen Zitrusfrucht-Psylliden: Ei, fünf Stadien der Nymphenphase und dann der geflügelte Erwachsene.

  • Eier sind gelb-orange, klein genug, um ohne eine Lupe übersehen zu werden und in die gekräuselten Spitzen der neuen Blätter gelegt zu werden.
  • Die asiatischen Zitrusfliegen Nymphen sind bräunlichbraun mit weißen strähnigen Tubuli, die von ihren Körpern herabhängen, um Honig von ihren Körpern wegzulaufen.
  • Die erwachsene asiatische Zitrusfrucht Psyllid ist ein geflügeltes Insekt ungefähr 1/6 "lang mit gebräunten und braun gesprenkelten Körper und Flügeln, braunen Köpfen und roten Augen.

Wenn der erwachsene asiatische Zitrusfrucht-Psyllid sich auf Blätter ernährt, hält er seinen Boden in einem sehr markanten 45-Grad-Winkel. Es wird oft nur wegen dieser einzigartigen Fütterungsposition identifiziert. Die Nymphen können nur junge zarte Blätter ernähren, aber sie sind leicht an den weißen, wachsartigen Tubuli zu erkennen, die an ihren Körpern hängen.

Wenn Psylliden sich von Blättern ernähren, injizieren sie Giftstoffe, die die Form der Blätter verzerren, wodurch sie verdreht, gewellt und verformt werden. Sie können die Blätter auch mit HLB injizieren, deshalb ist es wichtig, regelmäßig Ihre Zitrusbäume auf Anzeichen von asiatischen Zitrusfrüchten, Nymphen, Erwachsenen oder Fraßschäden zu überprüfen. Wenn Sie Anzeichen von asiatischen Zitrusblüten finden, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren lokalen Bezirksanzeiger.

Behandlung für asiatische Citrus Psyllids

Die asiatische Zitrusfrucht-Psyllid ernährt sich hauptsächlich von Zitrusbäumen wie:

  • Zitrone
  • Limette
  • Orange
  • Grapefruit
  • Mandarin

Es kann sich auch auf Pflanzen wie:

  • Kumquat
  • Orangen-Jasmin
  • Indisches Curryblatt
  • Chinesische Kastenorange
  • Limette Beere
  • Wampei Pflanzen

Asiatische Zitrusfrucht-Psylliden und HLB wurden in Florida, Texas, Louisiana, Alabama, Georgia, South Carolina, Arizona, Mississippi und Hawaii gefunden.

Unternehmen wie Bayer und Bonide haben kürzlich Insektizide für die Bekämpfung von Zitrusfrüchten in Asien auf den Markt gebracht. Wenn dieses Insekt gefunden wird, sollten alle Pflanzen auf dem Hof ​​behandelt werden. Professionelle Schädlingsbekämpfung kann jedoch die beste Option sein. Fachleute, die im Umgang mit asiatischen Zitrus-Psylliden und HLB geschult und zertifiziert sind, verwenden normalerweise ein Blattspray, das TEMPO und ein systemisches Insektizid wie MERIT enthält.

Sie können auch die Ausbreitung von asiatischen Zitrusfrucht Psyllis und HLB Kauf kaufen nur von seriösen lokalen Baumschulen und nicht bewegen Zitruspflanzen von Staat zu Staat, oder auch von Landkreis zu Landkreis.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie mit der Planung des Gemüsegartens im nächsten Jahr beginnen oder wenn Sie darüber nachdenken, einige Winter- oder Frühjahrskulturen zu pflanzen, sollten Sie sich über die Ernährung Gedanken machen. Das Anbau von eigenem Gemüse ist eine gute Möglichkeit, um eine gesunde Ernährung zu erhalten, und Gemüse mit hohem Vitamin C sind wichtig, um zu berücksichtigen. Warum ent
Empfohlen
Huflattich ( Tussilago farfara ) ist ein Gras, das viele Namen trägt, wie zB Huflattich, Huflattich, Huflattich, Fohlenfuß, Stierfuß, Pferdehuf, Farnkraut, Stollen, Sowfoot und britischer Tabak. Viele dieser Namen beziehen sich auf Tierfüße, weil die Form der Blätter Hufabdrücke ähnelt. Aufgrund seiner invasiven Angewohnheit ist es wichtig zu lernen, wie man Huflattichpflanzen loswird. Huflat
Hellebore gehören zu einer Gattung von über 20 Pflanzen. Die am häufigsten angebauten sind Lenten Rose und Christmas Rose. Die Pflanzen blühen vor allem im Spätwinter bis zum frühen Frühjahr und eignen sich hervorragend für einen schattigen Standort im Garten. Das Teilen von Nieswurzpflanzen ist nicht notwendig, aber es kann die Blüte in älteren Pflanzen verbessern. Die Teil
Aster Pflanzenschnitt ist ein Muss, wenn Sie diese mehrjährigen Blumen gesund und reichlich blühen wollen. Beschneidung ist auch nützlich, wenn Sie Astern haben, die kräftig wachsen und Ihre Betten übernehmen. Um es gut zu machen, brauchen Sie nur ein paar Tipps zum mehrjährigen Beschneiden. Müssen Astern beschnitten werden? Pinch
Alles Alte ist wieder neu, und essbare Landschaftsgestaltung ist ein Beispiel für dieses Sprichwort. Wenn Sie nach einer Bodendecke suchen, die in die Landschaft integriert werden soll, suchen Sie nicht weiter als Claytonia Minersalat. Was ist Bergmanns Kopfsalat? Miners-Salat wird von British Columbia südlich bis nach Guatemala und östlich in Alberta, North Dakota, South Dakota, Wyoming, Utah und Arizona gefunden. C
Contourted White Pine ist eine Art von Eastern White Pine, die eine Reihe von attraktiven Eigenschaften hat. Sein größter Ruhm ist die einzigartige, verdrehte Qualität der Zweige und Nadeln. Für mehr Informationen über weiße Kiefern, einschließlich Tipps über wachsende weiße Kiefern mit verdrehtem Wachstum, lesen Sie weiter. Contort
Sollten Sie Kompostschrott zerkleinern? Zerkleinern von Schrott zur Kompostierung ist eine gängige Praxis, aber Sie haben sich vielleicht gefragt, ob diese Praxis notwendig oder sogar effektiv ist. Um die Antwort zu finden, schauen wir uns die Biologie von Kompost an. Kompostierung von Obst- und Gemüseabfällen Sie fügen Pflanzenmaterial, wie Lebensmittelreste, Gartenabfälle und Rasenschnitt, dem Komposthaufen hinzu. Kle