Asian Citrus Psyllid Damage: Tipps zur Behandlung für asiatische Citrus Psyllids



Wenn Sie Probleme mit Ihren Zitrusbäumen bemerken, könnte es sich um Schädlinge handeln, genauer gesagt um die Beschädigung von Zitrusfrüchten durch asiatische Zitrusfrüchte. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über den Lebenszyklus der asiatischen Zitrusfrucht-Psylliden und den Schaden, den diese Schädlinge verursachen, einschließlich der Behandlung.

Was ist eine asiatische Zitrusfrucht Psyllid?

Der asiatische Zitrus-Flohsamen ist ein Insektenschädling, der die Zukunft unserer Zitrusbäume bedroht. Asiatische Zitrusfrucht-Psyllid zieht auf Zitrusfruchtbaumblätter während seiner Erwachsen- und Nymphenstadien ein. Während der Fütterung injiziert die erwachsene asiatische Zitrusfrucht Psylliden ein Gift in die Blätter. Dieses Toxin bewirkt, dass die Blattspitzen abbrechen oder gewellt und verdreht wachsen.

Während dieses Winden der Blätter den Baum nicht tötet, kann das Insekt auch die Krankheit Huanglongbing (HLB) verbreiten. HLB ist eine bakterielle Erkrankung, die bewirkt, dass Zitrusbäume gelb werden und dazu führen, dass die Früchte nicht vollständig reifen und deformiert werden. Zitrusfrüchte von HLB werden auch keine Samen anbauen und werden bitter schmecken. Schließlich werden HLB-infizierte Bäume aufhören, Früchte zu produzieren und zu sterben.

Asiatischer Zitrusfrucht Psyllid Schaden

Es gibt sieben Phasen des Lebenszyklus der asiatischen Zitrusfrucht-Psylliden: Ei, fünf Stadien der Nymphenphase und dann der geflügelte Erwachsene.

  • Eier sind gelb-orange, klein genug, um ohne eine Lupe übersehen zu werden und in die gekräuselten Spitzen der neuen Blätter gelegt zu werden.
  • Die asiatischen Zitrusfliegen Nymphen sind bräunlichbraun mit weißen strähnigen Tubuli, die von ihren Körpern herabhängen, um Honig von ihren Körpern wegzulaufen.
  • Die erwachsene asiatische Zitrusfrucht Psyllid ist ein geflügeltes Insekt ungefähr 1/6 "lang mit gebräunten und braun gesprenkelten Körper und Flügeln, braunen Köpfen und roten Augen.

Wenn der erwachsene asiatische Zitrusfrucht-Psyllid sich auf Blätter ernährt, hält er seinen Boden in einem sehr markanten 45-Grad-Winkel. Es wird oft nur wegen dieser einzigartigen Fütterungsposition identifiziert. Die Nymphen können nur junge zarte Blätter ernähren, aber sie sind leicht an den weißen, wachsartigen Tubuli zu erkennen, die an ihren Körpern hängen.

Wenn Psylliden sich von Blättern ernähren, injizieren sie Giftstoffe, die die Form der Blätter verzerren, wodurch sie verdreht, gewellt und verformt werden. Sie können die Blätter auch mit HLB injizieren, deshalb ist es wichtig, regelmäßig Ihre Zitrusbäume auf Anzeichen von asiatischen Zitrusfrüchten, Nymphen, Erwachsenen oder Fraßschäden zu überprüfen. Wenn Sie Anzeichen von asiatischen Zitrusblüten finden, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren lokalen Bezirksanzeiger.

Behandlung für asiatische Citrus Psyllids

Die asiatische Zitrusfrucht-Psyllid ernährt sich hauptsächlich von Zitrusbäumen wie:

  • Zitrone
  • Limette
  • Orange
  • Grapefruit
  • Mandarin

Es kann sich auch auf Pflanzen wie:

  • Kumquat
  • Orangen-Jasmin
  • Indisches Curryblatt
  • Chinesische Kastenorange
  • Limette Beere
  • Wampei Pflanzen

Asiatische Zitrusfrucht-Psylliden und HLB wurden in Florida, Texas, Louisiana, Alabama, Georgia, South Carolina, Arizona, Mississippi und Hawaii gefunden.

Unternehmen wie Bayer und Bonide haben kürzlich Insektizide für die Bekämpfung von Zitrusfrüchten in Asien auf den Markt gebracht. Wenn dieses Insekt gefunden wird, sollten alle Pflanzen auf dem Hof ​​behandelt werden. Professionelle Schädlingsbekämpfung kann jedoch die beste Option sein. Fachleute, die im Umgang mit asiatischen Zitrus-Psylliden und HLB geschult und zertifiziert sind, verwenden normalerweise ein Blattspray, das TEMPO und ein systemisches Insektizid wie MERIT enthält.

Sie können auch die Ausbreitung von asiatischen Zitrusfrucht Psyllis und HLB Kauf kaufen nur von seriösen lokalen Baumschulen und nicht bewegen Zitruspflanzen von Staat zu Staat, oder auch von Landkreis zu Landkreis.

Vorherige Artikel:
Spinat ist ein grünes Blattgemüse reich an Eisen und Vitamin C, das frisch oder gekocht genossen werden kann. Es ist eine schnell wachsende Pflanze und in den meisten Gebieten können Sie mehrere Kulturen in der Wachstumsperiode erhalten. Spinat neigt dazu, zu verschmelzen und bitter werden, wenn die Temperaturen steigen, so Erntezeit ist wichtig, um die besten Blätter zu bekommen. Di
Empfohlen
Gurken frisch aus dem Garten sind ein Leckerbissen, aber gelegentlich beißt ein Gärtner in eine selbstgezogene Gurke und denkt: "Meine Gurke ist bitter, warum?" Verständnis, was bittere Gurke verursacht, kann dazu beitragen, bittere Gurken zu verhindern. Warum eine Gurke bitter ist Gurken sind Teil der Cucurbit-Familie, zusammen mit Kürbis und Melonen. Di
Wachsende unterbrochene Farnpflanzen, Osmunda Claytonia , ist einfach. Diese schattheitstoleranten Pflanzen stammen aus dem Mittleren Westen und Nordosten und wachsen an Waldstandorten. Gärtner fügen sie den Pflanzen von Salomons Robbe und Hostas hinzu oder verwenden die Farne, um eine schattige Grenze zu schaffen.
Libellen, eine der ältesten bekannten Insekten, werden von sumpfigen, feuchten Gebieten angezogen und finden sich oft an Gartenteichen und Springbrunnen. Diese nützlichen Kreaturen können eine Bereicherung für den Garten darstellen und bedrohliche Insekten auf ein Minimum reduzieren. Lies weiter, um zu erfahren, welche Pflanzen Libellen anlocken, damit du diese hilfreichen Insekten in deinen Garten einladen kannst. Li
Es gibt viele wirklich faszinierende Bäume und Pflanzen, von denen viele von uns noch nie gehört haben, da sie nur in bestimmten Breiten gedeihen. Ein solcher Baum wird Mangostan genannt. Was ist eine Mangostan und ist es möglich, einen Mangostan-Baum zu vermehren? Was ist Mangostan? Eine Mangostane ( Garcinia mangostana ) ist ein wirklich tropischer Fruchtbaum. E
Orchideen können eine der gefürchtetsten Zimmerpflanzen im Arsenal sein; Gärtner überall haben gehört, wie pingelig sie sind über die Anbaubedingungen und alle Probleme wachsen Orchideen, die andere Menschen erlebt haben. Die Wahrheit ist, dass Orchideen relativ robust sind, wenige ernste Probleme haben und viele in einem Innenraum ziemlich leicht wachsen. Es h
Genau wie Menschen haben alle Pflanzen Stärken und Schwächen. Wie bei Menschen fördert auch die Kameradschaft unsere Stärken und minimiert Schwächen. Begleitpflanzungen paaren zwei oder mehr Arten von Pflanzen zum gegenseitigen Vorteil voneinander. In diesem speziellen Artikel werden wir uns in die Pflanzung von Blumenkohl vertiefen. Wel