Aster Plant Krankheiten und Schädlinge: Verwalten von gemeinsamen Problemen mit Astern



Rost und Mehltau. Sie können mit Fungizid behandelt werden.

Einige andere ernstere Krankheiten sind Wurzelfäule, Welke und Fußfäule, die alle zum Tod der Pflanze führen können. Vermeiden Sie Fäulnis, indem Sie Astern nur in gut entwässernden Böden pflanzen. Vermeiden Sie Welke, indem Sie nur resistente Sorten pflanzen.

Botrytis-Kraut ist eine andere Krankheit, die Blüten abtöten wird. Dies kann in der Regel durch vorsichtiges Bewässern verhindert werden - an den feuchten Stellen bildet sich die Knollenfäule.

Gemeinsame Aster Schädlinge verwalten

Schädlinge können ernsthafte Probleme mit Astern darstellen. Spinnmilben und Spitzenwanzen sind oft ein Problem, und während sie die Pflanzen nicht töten, geben sie ihnen ein ungesundes Aussehen. Einige andere häufige Aster Schädlinge sind:

  • Minenarbeiter
  • Blatthüpfer
  • Weiche Skala
  • Thripse
  • Raupen

Eine gute Möglichkeit, Insekten zu meiden, ist es, die Blätter der Astern trocken zu halten und sie mit gutem Abstand zu pflanzen, wobei auch darauf geachtet wird, Unkraut und Schmutz zu entfernen - Käfer gedeihen in feuchten, überwucherten Gebieten. Wenn Sie einen starken Befall haben, tragen Sie Insektizid entsprechend den Anweisungen auf der Flasche auf.

Andere Probleme mit Aster-Pflanzen

Neben Schädlingen und Krankheiten können Astern auch zu viel oder zu wenig Wasser ertragen. Sie bevorzugen gut entwässernden Boden und häufiges Gießen und beginnen zu welken, wenn ihre Wurzeln durchnässt oder ausgetrocknet werden.

Größere Asterastersorten fallen manchmal unter ihrem eigenen Gewicht um und müssen abgesteckt werden.

Vorherige Artikel:
Mandeln sind schöne Bäume, die im frühen Frühling blühen, wenn die meisten anderen Pflanzen ruhen. In Kalifornien, dem weltweit größten Mandelproduzenten, dauert die Blüte Anfang Februar etwa zwei Wochen. Wenn Sie vorhaben, Mandelbäume zu züchten, und Sie wollen, dass sie Nüsse produzieren, müssen Sie darüber nachdenken, wie Sie Mandelbäume bestäuben können, bevor Sie überhaupt pflanzen. Sie müssen die
Empfohlen
Sie kennen vielleicht Sternfrucht ( Averrhoa Carambola) . Die Frucht dieses subtropischen Baumes hat nicht nur einen köstlichen würzigen Geschmack, der an eine Apfel-, Trauben- und Zitrusfrucht-Kombination erinnert, sondern ist wirklich sternförmig und somit einzigartig unter seinen exotischen tropischen Fruchtbäumen. St
Die saftige, reife Mangofrucht hat ein reiches, tropisches Aroma und Aroma, das an sonniges Klima und schwüle Brisen erinnert. Der Hausgärtner in wärmeren Zonen kann diesen Geschmack aus dem Garten holen. Wie aber züchten Sie einen Mangobaum? Mangobaumpflanzung ist in Zonen geeignet, in denen die Temperaturen normalerweise nicht unter 4 ° C fallen. Wen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Fülle der Blüten, wenn es um Rosensträucher geht. Ein Merkmal von Rosen, an dem oft nicht gedacht wird, ist, wie groß oder voll eine Rosenblüte sein wird. Rosen unterschiedlicher Fülle haben jeweils ihre eigene Anziehungskraft, aber zu wissen, wie voll die Rose ist, die Sie wählen, um zu wachsen, bedeutet, dass Sie eine bessere Vorstellung davon haben werden, wie die Rosenblüten auf diesem Rosenbusch aussehen werden. Wie ma
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Offizielle staatliche Blumen existieren für jeden Staat in der Union und auch für einige US-Territorien, entsprechend der staatlichen Blumenliste, die vom United States National Arboretum veröffentlicht wurde. Zusätzlich zu den Blumen der Vereinigten Staaten hat jeder Staat einen offiziellen Baum und einige Staaten haben sogar eine Wildblume zu der Liste ihrer offiziellen Staatsblumen hinzugefügt. Um
Das Pflanzen von kaltblütigen Pflanzen scheint das perfekte Rezept für den Erfolg Ihrer Landschaft zu sein, aber selbst diese treuen Pflanzen können an der Kälte sterben, wenn die Umstände stimmen. Der Wintertod von Pflanzen ist kein ungewöhnliches Problem, aber wenn Sie die Gründe verstehen, warum eine Pflanze bei eisigen Temperaturen stirbt, werden Sie besser darauf vorbereitet sein, Ihre Pflanzen durch Eis und Schnee zu transportieren. Warum
Schmetterlingsrebe ( Mascagnia macroptera syn. Callaeum macropterum ) ist eine hitzeverliebende, immergrüne Rebe, die im späten Frühjahr die Landschaft mit Trauben aus intensiv gelben Blüten erleuchtet. Wenn Sie Ihre Karten richtig spielen, werden diese prächtigen Exemplare, die auch als gelbe Orchideen-Reben bekannt sind, im Herbst und vielleicht sogar während der gesamten Vegetationsperiode mit einem zweiten Farbkleckse belohnt. Möch