Astilbe Bare Roots - Erfahren Sie mehr über die bloße Wurzelbepflanzung von Astilbe



Astilbe - auch bekannt als falsche Spirea - ist eine beliebte Staude, die für ihre schönen plumeartigen Blüten und farnartigen Blätter bekannt ist. Sie wächst in schattigen Gebieten und in freier Wildbahn in der Nähe von Bächen und Teichen. Es wird normalerweise durch Wurzelteilung im Frühling verbreitet. Manchmal wird es zu dieser Zeit blank root verkauft. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Astilben aus bloßen Wurzeln zu wachsen.

Astilbe bloße Wurzeln

Wenn Sie im frühen Frühling astilbe kaufen, finden Sie vielleicht Baumschulen, die es ohne Wurzel verkaufen. Das bedeutet, dass es ohne den Wurzelballen zu dir kommt und dass der ganze Boden, in dem er gewachsen ist, von der Pflanze gereinigt wurde. Es ist bereit für astilbe Wurzelwerk.

Eine rohe Wurzelpflanze kann mit ihren Wurzeln verkauft werden, die in feuchtes Torfmoos oder in zerrissene Zeitung eingewickelt werden.
Wenn Sie in Betracht ziehen, Astilben von bloßen Wurzeln zu wachsen, denken Sie daran, dass auch die Wurzeln der Wurzeln nicht so leicht beschädigt werden. Astilbe Wurzelpflanzen haben keine Blätter oder Blüten, die beim Transport abgeklopft werden können.

Dennoch erfordert das bloße Wurzelpflanzen von Astilbe etwas zusätzliche Sorgfalt von einem Gärtner.

Astilbe Bare Root Pflanzen

Das erste, an das man sich erinnert, wenn man Astilben von den Wurzeln her anbaut, ist, die Wurzeln immer feucht zu halten. Sie sollten niemals zulassen, dass sie austrocknen. Deshalb liefern die Züchter die Pflanzen mit ihren Wurzeln in feuchtes Material verpackt: sie trocknen sehr leicht aus.

Wenn Sie die Pflanzen zu Ihnen geliefert haben, öffnen Sie das Paket in der Minute, in der es ankommt und überprüfen Sie, um sicherzustellen, dass die Wurzeln feucht sind. Wenn nicht, etwas Wasser hinzufügen.

Bloßes Wurzel-Einpflanzen von Astilbe

Das bloße Wurzelpflanzen von Astilben ist ziemlich einfach, solange Sie daran denken, die Wurzeln feucht zu halten. Wenn Sie die Pflanzen zum ersten Mal bekommen, überprüfen Sie die Wurzeln und schneiden Sie alle gebrochenen oder beschädigten ab.

Der nächste Schritt besteht darin, große Pflanzlöcher zu graben. Sie wollen, dass genügend Platz für die Wurzeln vorhanden ist, vollständig ausgefahren, so dass Sie die Wurzeln nicht in die Seiten drücken müssen.

Verteile die Wurzeln im Loch. Das Loch sollte tief genug sein, um sie aufzunehmen, aber die oberste Wurzel sollte knapp unter der Bodenoberfläche sein. Fülle das Loch mit dem Schmutz, den du entfernt hast, und drücke ihn fest.

Geben Sie der Pflanze ein großzügiges Getränk und gießen Sie den Boden regelmäßig, bis sich der Astilbe gebildet hat.

Vorherige Artikel:
Man sagt, dass "irren menschlich ist". Mit anderen Worten, Menschen machen Fehler. Leider können einige dieser Fehler Tieren, Pflanzen und unserer Umwelt schaden. Ein Beispiel ist die Einführung nicht heimischer Pflanzen, Insekten und anderer Arten. 1972 begann das USDA, den Import von nicht einheimischen Arten durch eine Agentur namens APHIS (Tier- und Pflanzengesundheitsinspektionsdienst) genau zu überwachen. Z
Empfohlen
Caryopteris Blue Mist Strauch ist ein Strauch auch als "Sub Strauch" mit holzigen Stängeln, die teilweise im Winter oder sogar ganz bis zur Krone der Pflanze zurück sterben. Eine Hybride oder Kreuzung zwischen Caryopteris x Clondonensi , dieser Strauch ist in keinem Gebiet heimisch und stammt aus der Familie der Lamiaceae.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Flammenveilchen ( Episcia cupreata ) sind eine großartige Möglichkeit, einem Innenraum mehr Farbe zu verleihen. Episcia flame violet Zimmerpflanzen haben attraktives, samtiges Laub und Blüten ähnlich wie ihre Cousine, das Usambaraveilchen. Ep
Zypresse ( Ipomoea quamoclit ) hat dünne, fadenförmige Blätter, die der Pflanze eine leichte, luftige Textur verleihen. Es wird normalerweise gegen ein Gitter oder einen Pfosten angebaut, den es klettert, indem es sich um die Struktur wickelt. Die sternförmigen Blüten blühen den ganzen Sommer und fallen in Rot, Pink oder Weiß. Kolib
Immergrüne Sträucher für Schatten können wie eine Unmöglichkeit erscheinen, aber die Tatsache ist, dass es viele Schatten liebende immergrüne Sträucher für den Schattengarten gibt. Evergreens für Schatten können Struktur und Winterinteresse einem Garten hinzufügen und einen tristen Bereich zu einem mit Fülle und Schönheit gefülltem verwandeln. Lesen Sie we
Wer mag keinen schönen Fliederbusch? Die sanften Lavendeltöne und der reichhaltige berauschende Duft ergeben einen schönen Gartenakzent. Das heißt, Flieder haben eine unglückliche Tendenz, groß und widerspenstig zu werden, aber die neuen Arten von Zwergflieder haben kompakte Formen, während sie immer noch die auffälligste Blumenschau in der Stadt geben. Regelm
Wenn Sie Ihren Freunden oder Nachbarn erzählen, dass Sie Bienenbäumchen anbauen, können Sie viele Fragen bekommen. Was ist ein Bienenbäumchen? Mögen Bienen Bienenbäumchen Pflanzenblumen? Ist der Bienenbäumchen invasiv? Lesen Sie weiter für Antworten auf all diese Fragen und Tipps für den Anbau von Bienenbienen. Was ist