Fruit Bearing Shade Plants: Wachsende Fruchtpflanzen für Shade Gardens



Wenn Sie lange Zeit in einem Heim gelebt haben, dann wissen Sie sehr wohl, dass die Menge an Sonnenlicht bei der Reifung der Landschaft oft abnimmt. Was einst ein sonnengefüllter Gemüsegarten war, könnte jetzt eher für schattenliebende Pflanzen geeignet sein. Die meisten Früchte und Gemüse brauchen mindestens 8 Stunden pro Tag volle Sonne, um zu produzieren. Wie wäre es mit Früchten im Schatten zu wachsen? Gibt es Fruchtpflanzen für Schattengärten? Überraschenderweise, ja. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über fruchttragende Schattenpflanzen.

Früchte wachsen im Schatten

Es gibt tatsächlich eine ganze Reihe von Früchten tragenden Schattenpflanzen. Die meisten davon sind in der Kategorie Beere, aber wenn Sie eine teilweise schattige Fläche haben, können sogar Birnen und Pflaumen angebaut werden.

Birnen brauchen etwas Sonne, aber sie werden im Halbschatten produzieren. Probieren Sie eine Sorte wie "Beth", die in einem nach Westen ausgerichteten Gebiet gepflanzt ist und am Nachmittag einige Stunden Sonne bekommt.

Pflaumensorten, wie "Zar", können in Bereichen des Gartens angebaut werden, die Morgensonne und Nachmittagssonne erhalten. Pflaumen sollten als ruhende, wurzelnackte Bäume in einem Gebiet gepflanzt werden, das feucht bleibt, aber nicht zu nass.

Rhabarber ist eine weitere schattenliebende Frucht oder eher Gemüsepflanze, die für Rhabarberpasteten sehr beliebt ist. Frühe Sorten wie "Timperley Early", "Stockbridge Arrow" oder "Victoria" eignen sich am besten in schattigen Gebieten mit fruchtbarem Boden.

Hardy Kiwi kann auch im Halbschatten angebaut werden. Versehen Sie die Pflanze mit einem Spalier für die Unterstützung und pflanzen Sie sie in einem Bereich mit zumindest teilweise Sonne.

Muscadine Trauben (Scuppernong) sind eine gute Wahl für eine teilweise schattige Gegend in den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten. Diese amerikanische Traube macht einen köstlichen Kuchen und Wein. Denken Sie daran, dass je mehr Sonne die Rebe aufnimmt, desto mehr Früchte, also, wenn Sie in einem wirklich schattigen Bereich wachsen, genießen Sie die Pflanze für seine wuchernden Reben und wunderschöne große Blätter.

Der Papayabaum, der in den Vereinigten Staaten heimisch ist, braucht nur ein paar Stunden Sonne. Ein interessantes Exemplar in der Landschaft, die Papaya produziert auch weiche, tropische Früchte.

Fruit Berry Pflanzen für Schatten

Wenn Sie eine Beere Pflanze für einen schattigen Bereich des Gartens suchen, haben Sie Glück. Es gibt viele Beeren, die im Schatten angebaut werden können. Das heißt, jede der folgenden Beeren wird besser produzieren, wenn sie mindestens teilweise Sonne haben. Je mehr Sonne, desto mehr Beeren.

Blaubeeren erfordern im Allgemeinen volle Sonne, aber Lowbush-Blaubeeren tolerieren leichten Schatten und es gibt auch kältetolerante Sorten, die in den USDA-Zonen 3-6 angebaut werden können.

Johannisbeeren, sowohl schwarz als auch rot, tolerieren partielle Sonne bis mäßigen Schatten. Auch wenn Sie die Pflanze für die köstlichen Früchte anbauen, wird die Pflanze umso mehr produziert, je mehr Sonne sie hat.

Holunder gedeihen im Halbschatten. Ihre duftenden essbaren Blüten gehen in dunkelviolette, saftige Beeren über, die für die Herstellung von Wein und Konserven verwendet werden.

Stachelbeere Brombeeren werden als Privatsphäre Hecken, die essbare Früchte produzieren verwendet. Sie werden in einem schattigen Bereich gedeihen. Wie andere Brombeersträucher breiten sie sich aus, so dass etwas Pflege benötigt wird, um ihr Wachstum einzudämmen.

Junberry oder Serviceberry, produziert eine Kernobst, die manchmal als "kleiner Apfel" Frucht bezeichnet wird. Andere halten dies für eine Beere. Wie auch immer, dies ist eine weitere Frucht für diejenigen unter Ihnen, die ihre eigenen Marmeladen und Gelees lieben. Das heißt, wenn Sie zu der Frucht kommen können; die Vögel lieben es auch.

Die in Skandinavien populäre Preiselbeere ist ein wilder, niedrig bleibender, immergrüner Strauch, der im Unterholz skandinavischer Wälder wächst. Angesichts seiner Neigung zum kühlen, dunklen Waldboden scheint es ein wahrscheinlicher Kandidat für einen schattigen Bereich des Hofes zu sein.

Auf dem östlichen Hügel der Vereinigten Staaten gedeihen Maulbeeren, die sowohl Schatten als auch kühle Temperaturen tolerieren. Der Baum wird ziemlich durcheinander sein, also stellen Sie sicher, dass es sich in einem abgelegenen Ort befindet, wo Sie nichts gegen das Durcheinander haben. Es gibt auch nicht-fruchtende Maulbeersorten.

Himbeeren sind einfach zu züchten und tolerieren teilweise Schatten. Wie bei anderen Brombeersträuchern laufen sie und können schnell außer Kontrolle geraten. Aber der köstliche zarte Geschmack der Beere macht es sich gelohnt.

Während die meisten Erdbeeren volle Sonne brauchen, können alpine Erdbeeren im Halbschatten gut abschneiden. Versuchen Sie eine Sorte wie "Alexandria" und pflanzen Sie mehrere für eine Rekordernte.

So verwalten Sie Schatten liebende Früchte

Denken Sie daran, dass die Menge an Sonnenlicht, die in die Landschaft gefiltert wird, sich mit der Jahreszeit ändert. Stellen Sie sicher, dass Sie die Menge an Sonne, die ein Gebiet pro Saison erhält, vor dem Pflanzen ermittelt haben. Wenn Sie einem schattigen Bereich etwas Licht geben möchten, versuchen Sie, einige untere Baumglieder zu beschneiden. Dies kann gerade genug sein, um das Lichtniveau signifikant zu erhöhen.

Pflanzen in schattigen Bereichen bleiben oft länger feucht und sind anfälliger für Krankheiten. Raumpflanzen im Schatten weiter voneinander entfernt, um die Luftbewegung zu ermöglichen, damit das Laub schneller trocknet. Auch Wasser mit Tropfschläuchen oder Tropfbewässerung. Beschneiden Sie die Gliedmaßen der unteren Baumkronen, um die Luftzirkulation zu verbessern und mehr Licht durchzulassen.

Vorherige Artikel:
Die Toddypalme ist unter einigen Namen bekannt: wilde Dattelpalme, Zuckerdattelpalme, silberne Dattelpalme. Sein lateinischer Name, Phoenix sylvestris , bedeutet wörtlich "Dattelpalme des Waldes". Aber was ist eine Toddypalme? Lesen Sie weiter, um etwas über Toddy-Palme-Info und Toddy-Palme-Pflege zu erfahren.
Empfohlen
Wenn Sie in einem Stadtgebiet Garten, Garten ist nicht das einzige, was Ihnen in den Weg kommt. Begrenzte Fenster und Schatten, die von hohen Gebäuden geworfen werden, können die Art von Licht, das für so viele Dinge notwendig ist, ernsthaft reduzieren. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alles zu züchten, von dem Sie träumen, gibt es viele Pflanzen, die mit nur ein paar Stunden Licht pro Tag wachsen werden. Lesen
Eine der jüngsten Ergänzungen der Mikronährstoffliste ist Chlorid. In Pflanzen hat sich gezeigt, dass Chlorid ein wichtiges Element für Wachstum und Gesundheit ist. Obwohl der Zustand selten ist, können die Auswirkungen von zu viel oder zu wenig Chlorid auf Gartenpflanzen andere, häufigere Probleme nachahmen. Ausw
Nichts verdirbt einen ruhigen Ausflug durch den Garten, ganz so wie das plötzliche Auftreten aggressiver Unkräuter. Obwohl die Blüten von Jimsonweeds sehr schön sein können, packt dieses vier Meter hohe Gras eine giftige Nutzlast in Form eines mit einer Wirbelsäule bedeckten Samenkapsels. Sobald diese walnussgroße Hülse aufgebrochen ist, wird die Bekämpfung von Jimsonweed viel schwieriger. Gärtner
und Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gemeine Motten sind häufige Schädlinge von Äpfeln und Birnen, können aber auch Krebsfrüchte, Walnüsse, Quitten und einige andere Früchte angreifen. Diese kleinen unscheinbaren Motten sind gefährlich für kommerzielle Pflanzen und können extensive Fruchtschäden verursachen. Tatsächli
Erdbeeren sind ein Dauerbrenner im Sommer. Ob Sie Erdbeer-Shortcake, Beeren über Eis oder einfach nur frische Beeren lieben, die Wahl der richtigen Erdbeer-Pflanzen-Typen kann Ihnen helfen, Ihren Yen für diese saftigen, roten Früchte zu befriedigen. Die Auswahl der richtigen Erdbeerfrucht für Ihre Zonen- und Standort-Situation erhöht Ihre Ernte und hält Sie für einen längeren Zeitraum in Beeren. Beginn
Bäume mit orangem Herbstlaub bringen Verzauberung in Ihren Garten, gerade als die letzten Sommerblumen verblassen. Sie können nicht orange Herbstfarbe für Halloween bekommen, aber dann wieder können Sie, je nachdem, wo Sie leben und welche Bäume mit Orangenblättern Sie auswählen. Welche Bäume haben im Herbst orange Blätter? Lesen S