Avocado Bud Mite Control - Wie Bud Milben auf Avocado-Bäumen zu behandeln



So zeigt Ihr geschätzter Avocadobaum Zeichen des Befalls, die Frage ist, was den Baum isst? Es gibt eine ganze Reihe von Schädlingen von Avocado, aber eine der häufigsten sind Knospenmilben auf Avocado-Bäumen. Was sind Avocado-Knospenmilben und gibt es eine lebensfähige Avocado-Knospenmilbenbekämpfung? Lass uns mehr lernen.

Bud Mite Plagen von Avocado

Obwohl Avocados mit einer Anzahl von Schädlingen befallen sein können, kann ein gewöhnlicher Täter Spinnenmilben sein. Es gibt ein paar verschiedene Arten von Spinnmilben, die üblicherweise Avocados angreifen. Die Behandlung von Avocado-Knospenmilben-Problemen bedeutet, zu ermitteln, welche Milbe den Schaden verursacht.

Der erste Kandidat ist der Persea Bud Milbe und der zweite ist der Avocado Bud Milbe.

Persea Knospe Milbe Informationen

Persea-Milben ( Oligonychus perseae ) werden in Kolonien entlang der Mittelrippen und Venen auf den Unterseiten von Avocado-Blättern gefüttert. Ihre erhöhte Fütterung verursacht den größten Schaden im Spätsommer und beinhaltet die Entlaubung der Bäume. Diese erhöhte Entlaubung erhöht das Risiko von Sonnenbrand zu neuen Früchten, was zu vorzeitigem Fruchtverlust führt. Die Entblätterung fördert auch neues Wachstum, das Thrips-Populationen fördert.

Die Persea-Knospenmilbe wurde erstmals 1975 auf Avocados identifiziert, die aus Mexiko verschifft und in El Paso, Texas, unter Quarantäne gestellt wurden. Diese Milben sind empfindlich gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen, aber ihre Populationen sprießen in Gebieten mit gemäßigten Temperaturen, die durch die kühle Meeresluft beeinflusst werden.

Was sind Avocado-Knospenmilben?

Avocado-Knospenmilben ( Tegolophus perseaflorae ) werden an Knospen und sich neu entwickelnden Früchten gefunden. Ihre Fütterung steigt von März bis Mai, was zu nekrotischen Flecken und Fruchtfehlbildungen führt. Milben sind gelblich gefärbt und können nur mit einer Handlinse beobachtet werden.

Persea und Avocado Bud Mite Kontrolle

Sowohl T. perseaflorae als auch O. perseae werden als " avocado bud miles " bezeichnet. Es besteht jedoch wenig Zweifel daran, dass es sich um Spinnmilben mit ähnlichen Eigenschaften handelt. Spinnenmilben leben im Allgemeinen zwischen 5-20 Tagen. Weibchen legen mehrere hundert Eier in ihrer kurzen Lebenszeit und die Eier können überwintern - all das macht die Behandlung von Avocado-Knospenmilbenproblemen schwierig.

Die Praxis in der Industrie besteht in der Anwendung von Insektiziden zur Bekämpfung der Milben. Es gibt ein paar Mitizide, die in kommerziellen Hainen zur Behandlung von Knospenmilben auf Avocadobäumen verwendet werden. Es werden Schwefelöl-Emulsionssprays empfohlen. Ein schmaler Bereich 415 Öl auf den Baum vor Blütezeit gesprüht kann auch helfen, aber die Abdeckung muss gründlich sein.

Eine Raubmilbe ist auch bei der Bekämpfung von Avocado-Milben vielversprechend. Neoseiulus californicus ist im Handel erhältlich, ist jedoch zu diesem Zeitpunkt noch unerschwinglich. Es gibt einige Avocadosorten, die gegen Milben Widerstand geleistet haben, wobei Lamb Hass am resistentesten ist.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Vielleicht kennen Sie sie als bemalte Brennnessel oder Croton eines armen Mannes, je nachdem, wo Sie sich befinden, aber für viele von uns kennen wir sie einfach als Coleus-Pflanzen ( Coleus blumei ). Ich liebe sie, wie viele andere auch. Sie haben einige der am schönsten gefärbten Laub-in Kombinationen von grün, gelb, pink, rot, rotbraun, etc. Co
Empfohlen
Für etwas etwas anderes im Garten, erwägen Sie, Brokkoli Rabe zu wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Brokkoli Rabe? Was ist Brokkoli Rabe (ausgesprochen Rob)? Es ist ein Gartengemüse mit einem Rap-Blatt so lang wie dein Arm. Dieser böse Junge wird auch als Brokkoli Raab, Rapa, Rapini, Taitcat und italienische Rübe bekannt und in einigen Teilen der Welt ist es als Vergewaltigung bekannt. Sel
Vermehrungs- und Schnittgärten gehen Hand in Hand. Wenn Sie planen, Ihre Gardenie zu beschneiden, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht auch Gardenias von den Stecklingen starten sollten, damit Sie es an anderen Stellen in Ihrem Garten verwenden oder mit Freunden teilen können. Lies weiter, um zu lernen, wie man eine Gardenie von einem Schnitt startet.
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rose Krebs ist auch bekannt als Coniothyrium spp. Dies ist die häufigste der verschiedenen Arten von Rosenkrebs Pilzen, die die Stöcke von Rosen beeinflussen können. Wenn sie nicht gemanagt werden, können Rosenkänger nicht nur die Schönheit Ihrer Rosenbüsche fressen, sondern sie können Ihre Rosenpflanze schließlich töten. Identifi
Was ist ein afrikanischer Tulpenbaum? Der afrikanische Tulpenbaum ( Spathodea campanulata ) ist ein großer, eindrucksvoller Schattenbaum, der nur in den nicht frostsicheren Klimazonen 10 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums wächst. Möchten Sie mehr über diesen exotischen Baum erfahren? Interessiert zu wissen, wie man afrikanische Tulpenbäume anbaut? Lese
Nach einer langen Saison von Gartenprojekten und Hausarbeiten vergessen wir manchmal, unseren Werkzeugen eine gute Reinigung und ordnungsgemäße Lagerung zu geben. Wenn wir im Frühjahr in unsere Gartenhäuser zurückkehren, stellen wir fest, dass einige unserer beliebtesten Gartengeräte verrostet sind. Lese
Süßkartoffeln sind nicht nur anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten, die zu Fäulnis führen, wenn sie wachsen, sondern auch für Süßkartoffel-Lagerfäule. Eine Reihe von bakteriellen und pilzlichen Erregern verursachen Lagerfäule von Süßkartoffeln. Der folgende Artikel enthält Informationen über Krankheiten, die zur Verrottung von Süßkartoffeln nach der Ernte führen können, sowie zur Kontrolle der Fäulnis von Süßkartoffeln während der Lagerung. Fusarium-Süßkartoffel