Barren Strawberry Facts: Tipps für wachsende unfruchtbare Erdbeeren



Wenn Sie einen Stück Garten haben, für den Sie eine Bodenbedeckung wünschen, könnten unfruchtbare Erdbeerpflanzen die Antwort sein. Was sind diese Pflanzen? Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau und Pflege von unfruchtbaren Erdbeeren.

Unfruchtbare Erdbeere-Tatsachen

Unfruchtbare Erdbeerpflanzen ( Waldsteinia ternata ) werden daher aufgrund ihrer imitablen Ähnlichkeit mit essbaren Erdbeerpflanzen genannt. Eine immergrüne, unfruchtbare Erdbeere ist eine Bodendecker mit einer Verbreitung von 48 Zoll oder mehr, aber einer geringen Höhe von 6 Zoll.

Das Laub der unfruchtbaren Erdbeerpflanzen erinnert an essbare Erdbeeren mit einer Keilform, die sich im Herbst in Bronze verwandelt. Die Pflanzen haben kleine gelbe Blüten, die denen von essbaren Erdbeeren ähneln und im Frühling erscheinen.

In Europa und Nordasien heimisch, wird unfruchtbare Erdbeere manchmal als "trockene Erdbeere" oder "gelbe Erdbeere" bezeichnet.

Growing Barren Erdbeer Bodendecker

Barren Erdbeere ist eine im Herbst einziehende Staude, die im Winter abstirbt und im Frühjahr wieder grünt. Es ist für USDA-Zonen 4-9 geeignet. In den mildesten Zonen bleiben die Pflanzen das ganze Jahr über immergrün. Diese einfach anzubauende Staude eignet sich für eine Vielzahl von Böden und gedeiht in voller Sonne oder Halbschatten.

Die Pflanze kann von einigen als invasiv angesehen werden, da sie sich schnell über Läufern ausbreitet, ähnlich wie essbare Erdbeeren. Während Ödland dürre tolerant ist, gedeiht es nicht in den heißen Tagen des Südens, bessere Wetten wären W. parviflora und W. lobata, die in dieser Region heimisch sind.

Verwenden Sie unfruchtbare Erdbeere zwischen Trittsteinen oder entlang bewaldeter Wege im hellen Schatten zur Sonne.

Pflege für unfruchtbare Erdbeere

Wie erwähnt, ist unfruchtbare Erdbeere tolerant für minimale Bewässerung, aber um die Pflanze nicht zu stressen, wird eine konstante Menge empfohlen. Ansonsten ist die Pflege der unfruchtbaren Erdbeere ziemlich wartungsfrei und schädlingsfrei.

Ausbreitung von unfruchtbaren Erdbeeren wird durch Aussaat erreicht; Sobald sich die Anlage jedoch etabliert hat, sendet sie schnell Läufer aus und füllt schnell jeden verfügbaren Platz aus. Lassen Sie die Samenköpfe an der Pflanze trocknen und dann entfernen und sammeln Sie die Samen. Trocknen und lagern Sie sie. Unfruchtbare Erdbeere direkt draußen im Herbst oder Frühling säen, oder drinnen vor dem letzten Frost für Frühlingstransplantationen säen.

Nach der unfruchtbaren Erdbeere blüht im Frühling die Pflanze, wieder wie essbare Erdbeere, Früchte. Die Frage ist, ist Frucht der unfruchtbaren Erdbeere essbar? Hierin liegt der größte spürbare Unterschied: Unfruchtbare Erdbeeren sind ungenießbar .

Vorherige Artikel:
Eingetopfte Litschi-Bäume sind nicht oft anzutreffen, aber für viele Gärtner ist dies der einzige Weg, um den tropischen Obstbaum anzubauen. Litschi im Haus anzubauen ist nicht einfach und erfordert viel besondere Pflege, Wärme und Sonnenlicht. Wachsende Litschi in einem Container Lychee ist ein blühender und fruchtender Baum, der bis zu 9 bis 12 m groß werden kann. Es i
Empfohlen
Ich möchte die Person sein, die Pflanzen nennen kann. Zum Beispiel werden Calochortus Lilienpflanzen auch so malerische Namen wie Schmetterling Tulpe, Mariposa Lilie, Globe Tulip oder Stern Tulpe genannt. Alle sehr beschreibenden und passenden Moniker für diese breite Art von Zwiebelblumen, die mit Lilien verwandt sind.
Dachsschäden können ärgerlich und visuell beängstigend sein, verursachen aber selten dauerhafte Effekte. Ihr Verhalten ist gewohnheitsmäßig und saisonal und in der Regel sind Dachse im Garten kein Problem im Winter und Herbst. Wenn der Dachsschaden schlimm genug ist, müssen Sie Schritte unternehmen, um zu lernen, wie man Dachse loswird und ihre Zerstörung minimiert. Dachss
Große viktorianische Häuser haben oft Solarien, offene, luftige Salons und Wintergärten sowie Gewächshäuser. Pflanzen waren ein wichtiger Teil der Inneneinrichtung mit einigen viktorianischen Zimmerpflanzen die überwältigenden Sterne. Die beliebtesten viktorianischen Zimmerpflanzen des Tages sind immer noch in der Gegenwart und können einen Hauch von Eleganz der alten Welt zu Ihrem Zuhause hinzufügen. Lesen S
Birnbäume sind eine großartige Ergänzung zu einem Hof ​​oder einer Landschaft. Birnen sind jedoch empfindlich, und zu viel oder zu wenig Bewässerung kann zu Gelbfärbung oder heruntergefallenen Blättern und subparter Frucht führen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Birnbaumgießen und das häufige Gießen von Birnen zu erfahren. Birnbaum-Bewä
Amerikaner essen viel Weizen in seinen verschiedenen kommerziell hergestellten Formen. Das meiste davon wurde verarbeitet und die Kleie, das Endosperm und der Keim werden getrennt, wobei das weiße Grundmehl weiß bleibt. Die Verwendung des ganzen Korns ist viel nährstoffreicher, reich an Ballaststoffmineralien, B-Vitaminen und Antioxidantien, weshalb viele Gärtner sich dafür entscheiden, ihr eigenes anzubauen. Wie
Ein Gartenjournal zu führen ist eine lustige und erfüllende Aktivität. Wenn Sie Ihre Samenpakete, Pflanzenmarken oder Gartencenterquittungen speichern, haben Sie die Anfänge eines Gartenjournals und Sie sind nur ein paar Schritte davon entfernt, eine vollständige Aufzeichnung Ihres Gartens zu erstellen. Die