Arrowhead Pflanzenpflege: Wachsende Arrowhead Pflanzen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Pfeilspitze Pflanze wird von zahlreichen Namen, darunter Pfeilspitze Rebe, American Evergreen, fünf Finger und Nephthytis. Obwohl sie in einigen Regionen im Freien angebaut werden kann, wird die Pfeilspitzenpflanze ( Syngonium podophyllum ) typischerweise als Zimmerpflanze angebaut.

Die Pfeilspitzenpflanze kann alleine oder in einer gemischten Bepflanzung für zusätzliches Interesse angebaut werden. Wenn die Pflanze altert, fängt sie jedoch an zu wachsen; Daher kann es eine gute Idee sein, die Pfeilspitzenpflanze in einem hängenden Korb anzubauen. Ebenso kann die Pflanze an einer Stange oder einem Gitter zur Unterstützung trainiert werden.

Pfeilspitze Pflanzenpflege

Insgesamt ist die Pflege von Pfeilspitzenpflanzen ziemlich einfach. Die Pfeilspitzenanlage sollte zwischen den Bewässerungen austrocknen. Obwohl die Pflanze etwas Feuchtigkeit hat, sollte sie nicht zu nass gehalten werden, was zu Wurzelfäule führen kann.

Es bevorzugt Temperaturen zwischen 60 und 75 F. (16 und 24 C), kann aber bei Bedarf eine größere Bandbreite tolerieren. Die richtige Pflege der Pfeilspitzen erfordert feuchte Bedingungen, insbesondere in den trockenen Wintermonaten. Befeuchten Sie die Pflanze täglich oder stellen Sie den Behälter auf ein mit Kieselsteinen und Wasser gefülltes Tablett, um die Feuchtigkeit für ein optimales Wachstum zu erhöhen. Die Pfeilspitzenpflanze kann monatlich mit einem ausgewogenen Dünger gedüngt werden.

Die Blätter verändern ihre Form, wenn die Pflanze reift, beginnend als Pfeilspitze, und dann in drei bis fünf fingerähnliche Abschnitte übergehend. Blätter sind in der Regel grün in der Farbe, aber es gibt viele Sorten, die bunte Blätter unterschiedlicher Schattierungen enthalten. Die stark bunten Sorten erfordern helles, gefiltertes Licht. Durchschnittliches Licht ist die Norm für feste grüne Sorten oder solche mit weniger Buntheit. Halten Sie sie von direktem Sonnenlicht fern, da dies dazu führen kann, dass die Pfeilspitzenpflanze verbrennt oder ausbleicht. Die Pfeilspitzenanlage toleriert gelegentlich geringe Lichtstärken.

Pfeilspitzen-Wurzel-Struktur

Die Wurzelstruktur der Pfeilspitzenpflanze ist ziemlich weitläufig und verbreitet sich bis zu dem Punkt, an dem sie in der Wildnis invasiv wird. Selbst in einer geschlossenen Umgebung sollte die Pflanze wegen der Wurzelstruktur der Pfeilspitzenpflanze jeden zweiten Frühling umgetopft werden. Diese Pflanze kann auch durch Teilung, Stecklinge (die leicht im Wasser verwurzelt werden können) und Luftschichtung verbreitet werden. Bei der Arbeit mit der Pfeilspitze sollten Handschuhe getragen werden, da der Saft empfindliche Personen reizen kann.

Wenn das pfeilspitzenförmige Laub bevorzugt wird, schneiden Sie einfach die Kletterstämme ab, wenn sie sich entwickeln. Die Pflanze wird buschiger aussehen und weniger klettern, und die Blätter bleiben pfeilförmiger.

Wirklich, mit ein wenig Fleiß ist die Pflege der Pfeilspitzenpflanzen einfach. Die richtige Pflege Ihrer Pfeilspitzenpflanze ( Syngonium podophyllum ) bringt Ihnen viele Belohnungen.

Vorherige Artikel:
Jeder, der es gewohnt ist, Eukalyptusbäume in Parks oder Wäldern zu sehen, kann überrascht sein, dass Eukalyptus in Innenräumen wächst. Kann Eukalyptus im Haus angebaut werden? Ja, kann es. Eingemachte Eukalyptusbäume bilden eine hübsche und duftende Topfpflanze auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Haus. Eukal
Empfohlen
Mandeln sind sowohl schmackhaft als auch nahrhaft, also war es eine gute Idee, selbst zu wachsen - bis man merkte, dass der Baum nicht produziert wurde. Was nützt ein Mandelbaum ohne Nüsse? Die gute Nachricht ist, dass Sie das Problem mit ein paar einfachen Schritten beheben können. Warum wird meine Mandelbaumfrucht nicht? V
Upside-Down-Pflanzsysteme sind ein innovativer Ansatz für die Gartenarbeit. Diese Systeme, einschließlich der bekannten Topsy-Turvy-Pflanzgefäße, sind vorteilhaft für Menschen mit begrenzten Gartenflächen. Aber was ist mit Gießen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann die Behälterpflanzen richtig auf den Kopf gestellt werden. Wasser
Im Frühling gibt es nur wenige Dinge, die für einen Gärtner verheerender sind als herauszufinden, dass die Dutzende (oder sogar Hunderte) Blumenzwiebeln, die sie stundenlang im Herbst gepflanzt haben, aus ihrem Garten verschwunden sind, ein Opfer des Winterhungers eines Nagetiers. Aber das muss dir nicht passieren. S
und Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn Sie dies lesen, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt: "Was für ein Käfer hinterlässt einen weißen Schaum auf Pflanzen?" Die Antwort ist ein Speichelkäfer. Noch nie etwas von Spucktölpeln gehört? Du bi
Gras mag keinen Schatten. Wenn Sie viele schattenspendende Bäume oder andere schlechte Lichtverhältnisse in Ihrem Garten haben, werden Sie nie einen Rasen haben. So einfach ist das. Oder ist es? Das meiste Gras braucht viel Sonne. Selbst heller Schatten reduziert die Vitalität der Pflanze. Wurzeln, Rhizome, Stolonen und Triebe sind alle betroffen. A
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Artilleriepflanzen ( Pilea serpyllacea ) bieten eine interessante Bodenbedeckungsoption für schattige Gärten in den wärmsten Südstaaten. Artilleriepflanzen können auch feines succulent-textured, grünes Laub für Behälter zur Verfügung stellen, weil die Blumen nicht auffällig sind. Artiller