Spinnenmilben auf Rosen loswerden



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Spinnenmilben können harte Kundenschädlinge sein, die im Rosenbeet oder im Garten behandelt werden können. Einer der Gründe, warum Spinnmilben im Garten zu einem Problem werden, ist der Einsatz von Insektiziden, die ihre natürlichen Feinde töten. Ein solches Insektizid ist Carbaryl (Sevin), das praktisch alle natürlichen Feinde der Spinnmilben vernichtet und Ihren Rosenstrauch zu einem virtuellen Spielplatz für diese lästigen Schädlinge macht.

Symptome von Spinnenmilben auf Rosen

Einige Symptome, die Spinnmilben bei der Arbeit an Ihren Rosen sind, wären Verfärbung oder Bronzierung der Blätter / Laub und Versengen der Blätter. Unbehandelt kann eine Blattverletzung zu Blattverlust und sogar zum Tod der Rosenpflanze führen. Wenn die Spinnenmilbenpopulation auf Rosen hoch ist, werden sie etwas Gewebe an den Pflanzen produzieren. Es wird wie eine Rose mit Spinnweben darauf aussehen. Dieses Gewebe bietet ihnen und ihren Eiern einen gewissen Schutz vor Räubern.

Spinnmilben auf Rosen kontrollieren

Um Spinnmilben auf chemischem Wege zu bekämpfen, bedarf es eines sogenannten Mitizids, da nur wenige Insektizide gegen Spinnmilben wirksam sind und viele das Problem sogar verschlimmern können. Die meisten Mitizide werden nicht wirklich zu den Eiern gelangen, so dass eine andere Anwendung 10 bis 14 Tage nach der ersten Anwendung benötigt wird, um die Kontrolle zu erlangen. Insektizide Seifen funktionieren auch bei der Kontrolle von Spinnmilben genau wie bei der Kontrolle der Zeltraupen, erfordern jedoch typischerweise mehr als eine Anwendung.

Eine wichtige Anmerkung, um hier zu machen ist, dass keine Insektizide oder Mitizide auf Rosenbüsche oder andere Pflanzen während der Hitze des Tages angewendet werden sollten. Die Kühle des frühen Morgens oder Abends sind die besten Zeiten für die Anwendung. Eine andere sehr wichtige Regel ist, sicherzustellen, dass die Pflanzen und Sträucher vor der Anwendung von Pestiziden gut gewässert wurden. Eine gut hydratisierte Pflanze oder ein Busch ist weit weniger wahrscheinlich, eine nachteilige Reaktion auf das Pestizid zu haben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in einem sandigen Gebiet leben, wissen Sie, dass es schwierig sein kann, Pflanzen in Sand anzubauen. Wasser läuft schnell aus sandigem Boden und es kann für sandigen Boden schwer sein, die Nährstoffe zu behalten, die Pflanzen benötigen, um zu gedeihen. Sandige Bodenverbesserungsmittel können helfen, sandigen Boden zu verbessern, so dass Sie eine größere Vielfalt an Pflanzen in Ihrem Garten anbauen können. Schaue
Empfohlen
Staghorn Farne sind Luftpflanzen - Organismen, die an den Seiten der Bäume statt in den Boden wachsen. Sie haben zwei verschiedene Arten von Blättern: eine flache, runde Art, die sich an den Stamm des Wirtsbaums ergreift und eine lange, sich verzweigende Art, die an Hirschgeweihe erinnert und der Pflanze ihren Namen verdankt.
Jeden Frühling strömen Tausende von Menschen aus dem ganzen Land nach Washington DC zum National Cherry Blossom Festival. Im Jahr 1912 schenkte der Bürgermeister von Tokio, Yukio Ozaki, diesen japanischen Kirschbäumen ein Symbol der Freundschaft zwischen Japan und den USA, und dieses jährliche Festival ehrt dieses Geschenk und diese Freundschaft. Die
Knock Out® Rosen sind eine äußerst beliebte Gruppe von Rosensorten. Diese pflegeleichten Strauchrosen sind bekannt für ihre Krankheitsresistenz, einschließlich einer guten Resistenz gegen Schwarzfleckenkrankheit und Mehltau, und sie benötigen viel weniger Aufmerksamkeit als die meisten anderen Gartenrosensorten. Sie
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe
Bei der Pflanzenbegrünung handelt es sich um eine jahrhundertealte Technik, bei der durch die Anordnung verschiedener Pflanzen in unmittelbarer Nähe Bedingungen geschaffen werden, die die Wachstumsbedingungen verbessern, indem sie Schädlinge abwehren, Bestäuber anziehen und den verfügbaren Raum bestmöglich ausnutzen. Bei
Venus Fliegenfallen sind unterhaltsame und unterhaltsame Pflanzen. Ihre Bedürfnisse und Wachstumsbedingungen sind ganz anders als bei anderen Zimmerpflanzen. Finden Sie heraus, was diese einzigartige Pflanze braucht, um stark und gesund zu bleiben und was zu tun ist, wenn Venus Fliegenfallen in diesem Artikel schwarz werden.