Loswerden von Wühlmäusen - mit Wühlmaus Repellent und wie man Wühlmäuse zu töten



Wühlmäuse gehören zu den am wenigsten diskutierten und schädlichsten Nagetieren, die in einen Garten eindringen können. Diese Nagetiere können buchstäblich einen Hof in kurzer Zeit überrennen, indem sie sich durch Pflanzenwurzeln, Zwiebeln, Stängel und Sämlinge kauen und dabei mit rasender Geschwindigkeit multiplizieren. Dies kann dazu führen, dass sich ein frustrierter Gärtner darüber Gedanken macht, wie man Wühlmäuse loswird, die ihren Garten übernommen haben. Vole Tilgung ist mit etwas mehr Aufwand möglich.

Wie loswerden Wühlmäuse

Die Wühlmauskontrolle beginnt mit einem sauberen Garten. Wühlmäuse werden sich in dichten Unterholz- und Krautfeldern heimisch fühlen. Sicherzustellen, dass alle überwucherten Bereiche im Garten zurückgeschnitten werden, entmutigt nicht nur Wühlmäuse, sich in Ihrem Garten aufzuhalten, sondern stellt auch sicher, dass Ihre Wühlmäuse anfälliger für Raubtiere wie Schlangen, Eulen, Falken, Kojoten und Katzen.

Ein weiterer Schritt in der Wühlmaus-Kontrolle ist es, alle Tunnel, die Sie finden können, zu lokalisieren und aufzufüllen. Ihre Höhlen sind in der Regel kurz, sogar einfach kleine Taschen im Boden, aber sie können die Baugruben mit ausgedehnten Tunnelsystemen verbinden. Je weniger Orte Wühlmäuse verstecken und züchten müssen, desto weniger Wühlmäuse haben Sie in Ihrem Garten.

Sie können auch versuchen, Wühlmaus-Repellent zu verwenden, aber da Wühlmaus-Populationen dazu neigen, schnell zu wachsen, und weil sie häufig Pflanzen unter der Erde schädigen, ist Wühlmotten-Repellent möglicherweise nicht sehr wirksam. Wenn Sie einen Wühlmaus-Repellent verwenden möchten, wird normalerweise Raubfisch-Urin empfohlen. Ultraschall-Nagetierabwehrmittel können auch nützlich sein, um Wühlmäuse loszuwerden.

Wie man Wühlmäuse tötet

Der nächste Schritt, um Wühlmäuse loszuwerden, ist zu entscheiden, welche Methode Sie verwenden werden, wenn Sie entscheiden, wie man Wühlmäuse in Ihrem Garten tötet.

Wenn Ihr Garten klein ist, können Wühlmausfallen verwendet werden. Wühlmausfallen sind einfach Mausfallen, die auf dem Hof ​​platziert wurden, insbesondere in der Nähe von bekannten Höhlen.

Nagetiergift kann auch eine effektive Methode sein, Wühlmäuse zu töten. Aber wenn Sie Gift nehmen, achten Sie auf die anderen Tiere in Ihrem Garten. Nagetiergift tötet nicht nur Wühlmäuse, sondern kann auch Haustiere, Nutztiere töten und sogar Kinder krank machen, wenn sie unbeabsichtigt das Gift für Wühlmäuse behandeln oder essen.

Machen Sie Ihren Garten zu einem Zufluchtsort für Raubfische von Wühlmäusen. Das Anziehen von Schlangen und Eulen und das Halten einer Hauskatze können dazu beitragen, die Wühlmauspopulation in Ihrem Garten zu reduzieren.

Vorherige Artikel:
Ein Mitglied der Solanaceae oder Nachtschattengewächse, die Tomaten, Paprika und Kartoffeln enthält, ist Aubergine, die ursprünglich aus Indien stammt, wo sie als Staude wild wächst. Viele von uns sind vertraut mit der häufigsten Aubergine, Solanum Melongena , aber es gibt eine Fülle von Auberginen Arten zur Verfügung. Arten
Empfohlen
& Susan Patterson, Meistergärtnerin Viele Gärtner denken, dass, wenn sie Käfer im Garten sehen, es eine schlechte Sache ist, aber die Wahrheit der Sache ist, dass einige Käfer deinen Garten nicht verletzen werden. Es ist am besten, wenn es eine Balance von schädlichen Insekten und nützlichen Gartenwanzen gibt. Wenn
Zone 3 ist eine der kälteren Zonen in den USA, wo die Winter lang und kalt sind. Viele Pflanzen werden unter solch harten Bedingungen einfach nicht überleben. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl hardy Bäume für Zone 3 suchen, sollte dieser Artikel mit Vorschlägen helfen. Baumauswahl für Zone 3 Die Bäume, die Sie heute pflanzen, werden zu riesigen, architektonischen Pflanzen, die das Rückgrat bilden, um das Sie Ihren Garten gestalten können. Wählen
Der gebräuchliche Name, Burning Bush, lässt darauf schließen, dass die Blätter der Pflanze feurig rot werden, und das ist genau das, was sie tun sollen. Wenn dein brennender Busch nicht rot wird, ist das eine große Enttäuschung. Warum wird der brennende Busch nicht rot? Es gibt mehr als eine mögliche Antwort auf diese Frage. Lesen
Bakterielle Fäulnis ist ein häufiges Problem bei Kartoffelpflanzen. Was verursacht Weichfäule in Kartoffeln und wie können Sie diesen Zustand vermeiden oder behandeln? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Über Potato Soft Rot Die Weichfäulekrankheit von Kartoffelpflanzen wird üblicherweise durch weiches, nasses, creme- bis tanfarbenes Fleisch erkannt, das normalerweise von einem dunkelbraunen bis schwarzen Ring umgeben ist. Wenn
Shakespeare erinnerte an den süßen Duft der Rose, aber offensichtlich hatte er nicht einmal einen Flieder geschnuppert, die unbestrittene parfümierte Königin der Quelle. Diese schönen, winterharten Büsche sind eine großartige Ergänzung für Ihre Landschaft, weil sie leicht pflegeleicht sind und die Probleme mit Fliedersträuchern meist gering sind. Trotzdem
Unter Steinfrüchten mag mein Liebling die Aprikose sein. Aprikosenbäume sind einer der wenigen Obstbäume mit kaum Problemen; Allerdings können Sie gelegentlich eine Aprikosenhaut knacken beobachten. Was verursacht Fruchtspalten in Aprikosen und wie kann man Aprikosen spalten? Hilfe, meine Aprikosenfrucht teilt sich auf! Wi