Beste Petersilien-Vielzahl - gemeine Arten der Petersilie im Garten



Petersilie ist ein mildes Kraut, und Petersilie Blätter werden oft verwendet, um attraktive Beilagen für eine Vielzahl von Gerichten zu schaffen. Reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist das Kraut mit grünen Blättern eine geschmackvolle Ergänzung zu Suppen und anderen kulinarischen Köstlichkeiten. Obwohl gute alte lockige Petersilie die bekannteste ist, werden Sie überrascht sein, dass es viele verschiedene Arten von Petersilie gibt. Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Arten von Petersilie zu erfahren.

Arten und Sorten von Petersilie

Viele Leute denken, dass einige Petersilie Arten zum Garnieren am besten sind und andere sind am besten zum Kochen geeignet. Probieren Sie sie alle aus, und Sie können Ihre eigene Entscheidung über die besten Petersiliensorten treffen!

Curly (Common) Petersilie - Diese Standard-Petersilie, vielseitig und einfach zu kultivieren, ist sowohl dekorativ als auch essbar. Curly Petersilie Sorten gehören Forest Green Petersilie und Extra Curled Dwarf Petersilie, eine schnell wachsende, kompakte Sorte.

Flat-Leaf Petersilie - Flat-leaf Petersilie ist groß und erreicht reife Höhen von 24 bis 36 Zoll. Es ist für seine kulinarischen Qualitäten geschätzt und ist mehr Geschmack als lockige Petersilie. Die Petersilie mit flachen Blättern enthält Titan, eine kompakte Sorte mit kleinen, tiefgrünen, gezackten Blättern; Italian Flat Leaf, schmeckt leicht pfeffrig und sieht ein wenig nach Koriander aus; und Giant of Italy, eine große, unverwechselbare Pflanze, die eine Vielzahl von schwierigen Wachstumsbedingungen toleriert. Petersilie-Blätter sind eine ausgezeichnete Ergänzung zu einem Schmetterlingsgarten.

Japanische Petersilie - Japanische Petersilie ist ein immergrünes mehrjähriges Kraut mit einem etwas bitteren Geschmack. Die kräftigen Stiele werden oft wie Sellerie gegessen.

Hamburger Petersilie - Diese große Petersilie hat dicke, pastinakartige Wurzeln, die Suppen und Eintöpfen Textur und Geschmack verleihen. Hamburger Petersilienblätter sind zierend und sehen ein wenig wie Farne aus.

Jetzt, wo Sie die häufigsten Petersiliensorten kennen, können Sie sie alle probieren und sehen, welche Sie in Ihrer Küche oder Ihrem Kräutergarten bevorzugen.

Vorherige Artikel:
Greenbrier ( Smilax spp.) Beginnt als eine schöne kleine Ranke mit glänzend grünen, herzförmigen Blättern. Wenn Sie es nicht besser wissen, können Sie sogar denken, dass es eine wilde Form von Efeu oder Morning Glory ist. Lass es aber in Ruhe, und es wird bald deinen Garten einnehmen, sich um Bäume wickeln und Ecken mit riesigen Dornenhaufen füllen. Contro
Empfohlen
Tomaten sind, wie viele Einjährige, schwere Futterer und besser, wenn sie mit vielen Nährstoffen versorgt werden, um während der Saison zu wachsen. Chemische oder organische Düngemittel können helfen, die zusätzlichen Nährstoffe bereitzustellen, die Tomaten für ein schnelles Wachstum benötigen. Aber wa
Malve Unkraut in Landschaften kann für viele Hausbesitzer besonders beunruhigend sein, Chaos in Rasenflächen, wie sie sich überall säen. Aus diesem Grund hilft es, sich mit Informationen zur Malvenunkrautbekämpfung zu bewaffnen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Malve im Garten und im Garten loswerden kann. Über
Chitalpa-Bäume sind luftige Hybriden. Sie entstehen aus einer Kreuzung zwischen zwei amerikanischen Ureinwohnern, dem südlichen Catalpa und der Wüstenweide. Chitalpa-Pflanzen wachsen zu kurzen Bäumen oder großen Sträuchern heran, die während der Wachstumsperiode festliche rosa Blüten erzeugen. Für we
Moonflower ist eine Pflanze der Gattung Ipomoea , die über 500 Arten umfasst. Die Pflanze ist in einem großen Teil von Nordamerika einjährig, aber sie ist leicht aus Samen zu starten und hat eine sehr schnelle Wachstumsrate. Moonflower Samenkapseln enthalten mehrere Kammern und zahlreiche flache schwarze Samen. S
Hartriegel sind einheimische Zierbäume. Die meisten Blumen und Früchte, und blendende Herbst zeigt, wie die Blätter ihre Farbe ändern. Schälen von Rinde auf Hartriegel kann das Ergebnis einer schweren Krankheit sein, oder es könnte eine natürliche Bedingung in einigen Arten sein. Um zu entscheiden, ob ein Hartriegel mit abblätternder Rinde in Gefahr ist oder ob es sich um ein normales Vorkommen handelt, ist es wichtig, die Baumart zu kennen. Hartri
Bohnenpflanzen sind Vorboten der Sommersaison. Sie liefern eine der ersten Gemüseernten und können bis weit in den Sommer hinein Hülsen liefern. Wenn Ihre Busch- oder Stangenbohnen gelbe Blätter haben, liegt das Problem höchstwahrscheinlich in Ihrem Boden. Krankheiten, die über den Winter im Boden vorkommen, verursachen gewöhnlich Gartenbohnen mit gelben Blättern. Wenn S