Gartenkelle Informationen: Was ist eine Kelle für in der Gartenarbeit verwendet



Wenn mich jemand fragen würde, mit welchen Gartengeräten ich nicht leben könnte, wäre meine Antwort eine Kelle, Handschuhe und Gartenschere. Während ich ein paar schwere, teure Baumschere habe, die ich seit ein paar Jahren habe, kaufe ich zu Beginn jeder Landschaftssaison mehrere billige Gartenscheren, weil ich weiß, dass ich es gewohnt bin, sie zu verlegen. Es ist wirklich beschämend, wie viele Paar Handschuhe und Scheren ich im Laufe der Jahre getragen habe. Meine Gartenkelle ist jedoch eine ganz andere Geschichte. Ich habe die gleiche Lieblingskelle seit ungefähr zehn Jahren. Es ist einer meiner wertvollsten Besitztümer. Was ist eine Kelle und warum ist sie ein unentbehrliches Werkzeug für jeden Gärtner? Lesen Sie weiter für Gartenkelle Informationen.

Verwenden von Gartenkellen

Im Mauerwerk ist eine Kelle das flache Werkzeug, mit dem Mörtel oder Putz aufgetragen und ausgebreitet wird. Diese Art von Kelle ist jedoch anders als eine Gartenkelle. Eine Gartenkelle ist eine kleine Hand Schaufel oder Spaten. Gartenkellen haben normalerweise Griffe aus Holz, Kunststoff oder Gummi. Der eigentliche Schaufelteil einer Gartenkelle kann aus verschiedenen Arten von Metall oder sogar aus Kunststoff bestehen, manchmal sind die Metallklingen beschichtet oder lackiert.

Diese handgeführten Schaufeln sind in verschiedenen Breiten erhältlich, in der Regel 2, 5 bis 12, 7 cm. Welche Breite Sie wählen, ist eine Frage der persönlichen Präferenz, obwohl bestimmte Breiten für bestimmte Jobs besser sind. Gartenkellen können auch flache, gebogene oder sogar schaufelförmige Klingen haben.

Meine geliebte Gartenkelle ist eine ziemlich einfache mit einer Klinge aus rostfreiem Stahl und Holzgriff. Wenn mir die Erinnerung recht ist, habe ich vor etwa zehn Jahren dafür 6, 99 Dollar bezahlt. Im Laufe der Jahre habe ich andere Gartenkellen gekauft, meist weil sie ordentlich aussehen. All diese anderen Kellen sind gebrochen und im Müll gelandet. Gartenkellen, die nicht aus Edelstahl sind, haben die unangenehme Eigenschaft, sich zu biegen, zu brechen oder zu rosten. Mit der Zeit splittern die lackierten oder beschichteten Klingen und beginnen zu rosten. Ich hatte auch viele Probleme mit dem Gummi an den Griffen von Kellen, die abreißen oder zerfallen. Ich gebe jedoch zu, dass selbst Holzkellen aus Gartenkellen bei zu langer Einwirkung der Elemente reißen oder anschwellen können.

Die richtige Reinigung und Lagerung von Gartenkellen erhöht die Lebensdauer. Spachtelblätter sollten nach jedem Gebrauch gereinigt, desinfiziert und trocken gewischt werden. Wie Gartenscheren können infizierte Gartenkellen Krankheiten von Pflanze zu Pflanze verbreiten. Gartenkellen sollten zu keiner Jahreszeit draußen stehen und im Winter in einer Garage oder einem Schuppen gelagert werden. Der beste Weg, Gartenkellen zu lagern, wenn sie nicht benutzt werden, besteht darin, sie aufzuhängen. Die meisten Gartenkellen haben ein Loch am Ende des Griffs zum Aufhängen.

Wann und wie man eine Kelle im Garten benutzt

Wann man eine Gartenkelle benutzt, hängt von der jeweiligen Arbeit ab. Gartenkellen werden verwendet, um kleine Löcher zu graben, wie zum Beispiel Blumenzwiebeln, Einjährige oder Stauden. Es würde viel Zeit und Mühe kosten, ein Loch für einen Baum oder Strauch mit einer Gartenkelle zu graben.

Gartenkellen werden auch verwendet, um Unkraut auszugraben. In kleinen, engen Bereichen kann eine schmale Klinge besser zum Ausgraben von Unkraut oder zum Installieren kleiner Pflanzen oder Zwiebeln verwendet werden. Flachklingen arbeiten besser mit Unkraut mit Pfahlwurzeln. Breitere Spachtelblätter und schaufelförmige Klingen eignen sich am besten zum Ausgraben von kleinen Pflanzen, zum Graben von Löchern für Stauden oder zum Aufschaufeln von Erde beim Topfpflanzen.

Vorherige Artikel:
Der kalifornische Pfefferbaum ( Schinus molle ) ist ein Schattenbaum mit hübschen, etwas hängenden Ästen und einem attraktiven, exfolierenden Stamm. Das gefiederte Laub und die leuchtend rosa Beeren machen es zu einem schönen Zier für wassersparende Gärten in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn
Empfohlen
Wenn Sie frisch geerntete Blaubeeren in den Mund nehmen und süße, köstliche Früchte erwarten, dann ist saure Blaubeerfrucht eine große Enttäuschung. Wenn Sie keine säuerlichen Beerensorten ausgewählt haben, können Sie das Problem lösen, indem Sie Ihre Pflege ändern und Heidelbeeren ernten. Lesen Sie
Fusariumwelke von Wassermelonen ist eine aggressive Pilzkrankheit, die sich von Sporen im Boden ausbreitet. Anfangs sind oft infizierte Samen schuld, aber wenn Fusariumwelke einmal etabliert ist, kann sie durch alles übertragen werden, was den Boden bewegt, einschließlich Wind, Wasser, Tiere und Menschen.
Für viele Gärtner sind Unkräuter der Teufel und müssen aus der Landschaft herausgehalten werden. Aber wussten Sie, dass viele gewöhnliche Unkräuter zu einem attraktiven Lockmittel für wunderschöne Schmetterlinge und Motten werden? Wenn Sie gerne den Flirtanz der Schmetterlinge beobachten, ist es wichtig zu wissen, was Sie für wandernde Schmetterlinge pflanzen müssen. Pflanzen
Zinnien sind bekannt für ihre fröhliche Mischung von Farben, aber wussten Sie, dass es so etwas wie lindgrüne Zinnia-Blumen gibt, und solche mit einem Hauch von Rose? Queen Lime Kultivaren produzieren atemberaubende Blüten und sind genauso leicht zu züchten wie jede andere Art von Zinnia. Über Königin Lime Zinnias Grüne Blumen sind selten, aber atemberaubend. Das ma
Ich liebe die aromatischen Düfte von Potpourri, aber nicht unbedingt die Kosten oder den besonderen Duft von verpacktem Potpourri. Egal, die Schaffung eines Potpourri-Kräutergartens ist eine relativ einfache und erfüllende Aufgabe. Was ist ein Potpourri-Garten? Eine natürliche Mischung aus duftenden Kräutern und Blumen kombiniert mit Gewürzen, Fixiermitteln und ätherischen Ölen sind die Grundkomponenten von Potpourri. Vor de
Halteeinheiten für Kompost können komplex und teuer sein, hausgemacht und einfach oder irgendwo dazwischen. Wendevorrichtungen für Kompost sind in der Regel etwas komplexer, da sie eine Möglichkeit zum Mischen des organischen Materials erfordern. Dies können Trommeleinheiten oder einfache Dreifacheinheiten sein. Kom