Wachsender Schizanthus - Pflege für die Orchideen-Pflanzen des armen Mannes



Was ist die Orchidee des armen Mannes? Sonst bekannt als Schizanthus pinnatus, blüht diese farbenfrohe, kühle Wetterblume, die erstaunlich aussieht wie die Orchideenpflanze. Orchideen haben den Ruf, wählerische Blumen zu sein, um erfolgreich zu wachsen. Verdient oder nicht, dieser Ruf schreckt viele Anfängergärtner ab. Wenn Sie das Aussehen von Orchideen lieben, aber sich nicht über pingelige Pflanzen Gedanken machen möchten, können die Orchideenpflanzen der armen Männer die ideale Lösung für Ihr Garten-Dilemma sein. Erfahren Sie, wie man die Orchideen des armen Mannes sowohl im Freien als auch im Inneren als Topfpflanze anbaut.

Wachsender Schizanthus

Wenn Sie Schizanthus anbauen, ist die größte Bedingung, die Sie bereitstellen müssen, ein früher Start und meistens kühles Wetter. Diese Pflanze wird aufhören zu produzieren, sobald die Sommerhitze eintrifft, also beginnen Sie sie etwa drei Monate vor Ihrem letzten Frosttermin im Frühjahr drinnen.

Streuen Sie die Samen auf einen Topf mit fein gesiebtem Kompost und bedecken Sie sie mit etwas Kompost. Sprühe den Boden mit einem feinen Spray auf und bedecke den Topf mit einem Stück Plexiglas, Glas oder Plastik. Stellen Sie den Topf an einen völlig dunklen Ort, bis die Samen sprießen.

Pflege für die Orchideenpflanzen des armen Mannes

Schizanthus Pflege besteht meist darin, unangenehme Umweltfaktoren fernzuhalten und die Pflanzen wachsen zu lassen. Sobald die Sämlinge 3 Zoll groß sind, klemmen Sie die Enden der Stämme, um sie zu ermutigen, sich zu verzweigen und buschig zu werden.

Pflanzen Sie die Sämlinge in den reichen, gut durchlässigen Boden, in dem sie Morgensonne und Nachmittagschatten erhalten. Die Orchidee des armen Mannes ist ein relativ schneller Züchter und wird bald ihre volle Höhe von 18 Zoll erreichen und sich in einen flauschigen Busch verzweigen.

Während die Orchideen armer Menschen in schattigen Beeten gut gedeihen, gedeihen sie in Pflanzgefäßen, Hängekübeln und Innenfenstern. Platziere sie dort, wo sie eine kühle Brise und Morgensonne erhalten, und bewege die Töpfe dann nachmittags zu einem schattigen Platz.

Warten Sie, bis die Erde fast trocken ist, bevor Sie jedes Mal wässern, da die Wurzeln verfaulen, wenn sie zu feucht bleiben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine große Landschaft mit viel Platz für einen mittelgroßen Baum haben, um seine Äste zu verteilen, sollten Sie eine Linde wachsen lassen. Diese hübschen Bäume haben ein lockeres Blätterdach, das auf dem darunter liegenden Boden einen Schatten spendet, so dass genug Sonnenlicht für den Schatten von Gräsern und Blumen unter dem Baum vorhanden ist. Lindenb
Empfohlen
Sie sind gerade von einem unvergesslichen Urlaub nach Hawaii zurückgekehrt und möchten das Gefühl, in diesem tropischen Paradies zu sein, wiedererlangen. Eine lebhafte Erinnerung, die Sie haben, ist der berauschende Geruch und die Schönheit der Lei, die bei Ihrer Ankunft auf Ihren Nacken gesenkt wurde. Nu
Nur wenige Gartenkonzepte bieten die Kombination aus beruhigendem Klang, Farbe, Textur und sogar Lebensraum für Wildtiere, die ein Wassergarten erreichen kann. Wassergärten können große Hardscape-Funktionen oder einfache Container-Wassergärten sein. Mit ein paar Grundkenntnissen können die meisten Gärtner DIY Wassergärten machen. Der do
Kapuzinerkresse sind bunte Pflanzen, die die Umwelt mit wenig menschlicher Aufmerksamkeit aufhellen. In der Tat, diese fröhlichen Jährigen gedeihen mit einem absoluten Minimum an Sorgfalt und scheinen oft Vernachlässigung zu bevorzugen. Während die vertrauten Pflanzen für ihre Schönheit und einfache Wachstumsgewohnheiten geschätzt werden, pflanzen viele Gärtner Kapuzinerkresse als Schädlingsbekämpfung. Können S
Es gibt viele Arten von Banane für den Hausgärtner, von denen viele große Mengen an Obst produzieren. Aber wussten Sie, dass es auch verschiedene Arten der roten Zierbananenpflanze gibt, speziell angebaut für ihre attraktive rote Laubfarbe? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessanten Pflanzen zu erfahren. Was
Es ist nicht einfach, einen Baum zu bewegen, und es gibt keine Erfolgsgarantie. Das Verpflanzen von Krabben ist jedoch sicher möglich, besonders wenn der Baum noch relativ jung und klein ist. Wenn der Baum reifer ist, kann es am besten sein, mit einem neuen Baum zu beginnen. Wenn Sie entschlossen sind, es zu versuchen, lesen Sie weiter für Tipps zum Umpflanzen von Crabapple.
Olivenbäume stammen aus der mediterranen Region Europas. Sie werden seit Jahrhunderten für ihre Oliven und das Öl, das sie produzieren, angebaut. Sie können sie auch in Containern wachsen lassen und Olivenbaum Topiaries sind beliebt. Wenn Sie darüber nachdenken, einen Olivenbaum Topiary zu machen, lesen Sie weiter. Hie