Wachsender Schizanthus - Pflege für die Orchideen-Pflanzen des armen Mannes



Was ist die Orchidee des armen Mannes? Sonst bekannt als Schizanthus pinnatus, blüht diese farbenfrohe, kühle Wetterblume, die erstaunlich aussieht wie die Orchideenpflanze. Orchideen haben den Ruf, wählerische Blumen zu sein, um erfolgreich zu wachsen. Verdient oder nicht, dieser Ruf schreckt viele Anfängergärtner ab. Wenn Sie das Aussehen von Orchideen lieben, aber sich nicht über pingelige Pflanzen Gedanken machen möchten, können die Orchideenpflanzen der armen Männer die ideale Lösung für Ihr Garten-Dilemma sein. Erfahren Sie, wie man die Orchideen des armen Mannes sowohl im Freien als auch im Inneren als Topfpflanze anbaut.

Wachsender Schizanthus

Wenn Sie Schizanthus anbauen, ist die größte Bedingung, die Sie bereitstellen müssen, ein früher Start und meistens kühles Wetter. Diese Pflanze wird aufhören zu produzieren, sobald die Sommerhitze eintrifft, also beginnen Sie sie etwa drei Monate vor Ihrem letzten Frosttermin im Frühjahr drinnen.

Streuen Sie die Samen auf einen Topf mit fein gesiebtem Kompost und bedecken Sie sie mit etwas Kompost. Sprühe den Boden mit einem feinen Spray auf und bedecke den Topf mit einem Stück Plexiglas, Glas oder Plastik. Stellen Sie den Topf an einen völlig dunklen Ort, bis die Samen sprießen.

Pflege für die Orchideenpflanzen des armen Mannes

Schizanthus Pflege besteht meist darin, unangenehme Umweltfaktoren fernzuhalten und die Pflanzen wachsen zu lassen. Sobald die Sämlinge 3 Zoll groß sind, klemmen Sie die Enden der Stämme, um sie zu ermutigen, sich zu verzweigen und buschig zu werden.

Pflanzen Sie die Sämlinge in den reichen, gut durchlässigen Boden, in dem sie Morgensonne und Nachmittagschatten erhalten. Die Orchidee des armen Mannes ist ein relativ schneller Züchter und wird bald ihre volle Höhe von 18 Zoll erreichen und sich in einen flauschigen Busch verzweigen.

Während die Orchideen armer Menschen in schattigen Beeten gut gedeihen, gedeihen sie in Pflanzgefäßen, Hängekübeln und Innenfenstern. Platziere sie dort, wo sie eine kühle Brise und Morgensonne erhalten, und bewege die Töpfe dann nachmittags zu einem schattigen Platz.

Warten Sie, bis die Erde fast trocken ist, bevor Sie jedes Mal wässern, da die Wurzeln verfaulen, wenn sie zu feucht bleiben.

Vorherige Artikel:
Meine süßen Erbsenblüten blühen nicht! Es kann frustrierend sein, wenn Sie alles getan haben, was Ihnen einfällt, damit Ihre Blumen gedeihen, aber sie weigern sich zu blühen. Lassen Sie uns eine Checkliste der Anforderungen für eine süße Erbse betrachten, um zu blühen. Warum blühen meine süßen Erbsen nicht? Erbse blüht
Empfohlen
Es gibt viele bodenbürtige Krankheitserreger, die in Karottensämlingen eine Abschwächung verursachen können. Dies tritt am häufigsten in Perioden mit kaltem, feuchtem Wetter auf. Die häufigsten Täter sind Pilze, die im Boden leben und aktiv sind, wenn die Bedingungen sie begünstigen. Wenn Sie Karottensämlinge versagen sehen, ist der Schuldige wahrscheinlich einer dieser Pilze. Wenn Si
Sie haben wahrscheinlich die zahlreichen Empfehlungen für die Verwendung von Bt Schädlingsbekämpfung oder Bacillus Thuringiensis im Hausgarten gehört. Aber was genau ist das und wie funktioniert Bt im Garten? Lesen Sie weiter, um mehr über diese organische Form der Schädlingsbekämpfung zu erfahren. Was i
Was sind Butternüsse? Nein, denk nicht Squash, denk Bäume. Butternut ( Juglans cinerea ) ist eine Walnussbaumart, die in den östlichen Vereinigten Staaten und Kanada beheimatet ist. Und die Nüsse, die auf diesen wilden Bäumen wachsen, sind leicht zu verarbeiten und lecker zu essen. Lesen Sie weiter für mehr Butternut-Tree-Informationen. Butt
Was sind begehbare Pflanzen? Sie sind genau das, was Sie denken - Pflanzen, auf denen man gefahrlos laufen kann. Begehbare Pflanzen werden oft als Ersatz für Rasen verwendet, da sie robust, trockenheitstolerant und sehr wartungsarm sind. Denken Sie jedoch daran, dass diese Pflanzen nicht so langlebig sein können wie traditioneller Rasen, und viele halten dem starken Fußverkehr nicht stand. S
Es gibt nichts Frustrierenderes, als Blut, Schweiß und Tränen in einen perfekten Gemüsegarten zu verwandeln, nur um Pflanzen gegen Schädlinge und Krankheiten zu verlieren. Während für Pflanzenkrankheiten wie Tomaten und Kartoffeln viele Informationen zur Verfügung stehen, werden Pilzkrankheiten von Bohnen nicht oft erwähnt. Dieser
Potentilla ( Potentilla spp.), Auch Cinquefoil genannt, ist eine ideale Bodendecke für teilweise schattige Bereiche. Diese attraktive kleine Pflanze verbreitet sich mit Hilfe von unterirdischen Läufern. Seine zitronengelben Blüten, die den ganzen Frühling überdauern, und das nach Erdbeere duftende Laub machen es unwiderstehlich. Frü