Wachsender Schizanthus - Pflege für die Orchideen-Pflanzen des armen Mannes



Was ist die Orchidee des armen Mannes? Sonst bekannt als Schizanthus pinnatus, blüht diese farbenfrohe, kühle Wetterblume, die erstaunlich aussieht wie die Orchideenpflanze. Orchideen haben den Ruf, wählerische Blumen zu sein, um erfolgreich zu wachsen. Verdient oder nicht, dieser Ruf schreckt viele Anfängergärtner ab. Wenn Sie das Aussehen von Orchideen lieben, aber sich nicht über pingelige Pflanzen Gedanken machen möchten, können die Orchideenpflanzen der armen Männer die ideale Lösung für Ihr Garten-Dilemma sein. Erfahren Sie, wie man die Orchideen des armen Mannes sowohl im Freien als auch im Inneren als Topfpflanze anbaut.

Wachsender Schizanthus

Wenn Sie Schizanthus anbauen, ist die größte Bedingung, die Sie bereitstellen müssen, ein früher Start und meistens kühles Wetter. Diese Pflanze wird aufhören zu produzieren, sobald die Sommerhitze eintrifft, also beginnen Sie sie etwa drei Monate vor Ihrem letzten Frosttermin im Frühjahr drinnen.

Streuen Sie die Samen auf einen Topf mit fein gesiebtem Kompost und bedecken Sie sie mit etwas Kompost. Sprühe den Boden mit einem feinen Spray auf und bedecke den Topf mit einem Stück Plexiglas, Glas oder Plastik. Stellen Sie den Topf an einen völlig dunklen Ort, bis die Samen sprießen.

Pflege für die Orchideenpflanzen des armen Mannes

Schizanthus Pflege besteht meist darin, unangenehme Umweltfaktoren fernzuhalten und die Pflanzen wachsen zu lassen. Sobald die Sämlinge 3 Zoll groß sind, klemmen Sie die Enden der Stämme, um sie zu ermutigen, sich zu verzweigen und buschig zu werden.

Pflanzen Sie die Sämlinge in den reichen, gut durchlässigen Boden, in dem sie Morgensonne und Nachmittagschatten erhalten. Die Orchidee des armen Mannes ist ein relativ schneller Züchter und wird bald ihre volle Höhe von 18 Zoll erreichen und sich in einen flauschigen Busch verzweigen.

Während die Orchideen armer Menschen in schattigen Beeten gut gedeihen, gedeihen sie in Pflanzgefäßen, Hängekübeln und Innenfenstern. Platziere sie dort, wo sie eine kühle Brise und Morgensonne erhalten, und bewege die Töpfe dann nachmittags zu einem schattigen Platz.

Warten Sie, bis die Erde fast trocken ist, bevor Sie jedes Mal wässern, da die Wurzeln verfaulen, wenn sie zu feucht bleiben.

Vorherige Artikel:
Was ist Atlantic White Cedar? Auch bekannt als Sumpfzeder oder Postzeder, ist Atlantic White Cedar ein beeindruckender, turmähnlicher immergrüner Baum, der eine Höhe von 80 bis 115 Fuß (24-35 m) erreicht. Dieser sumpfbewohnende Baum hat einen faszinierenden Platz in der amerikanischen Geschichte. Di
Empfohlen
In Gebieten der Welt, in denen Eukalyptus in Plantagen als Exotik kultiviert wird, kann die tödliche Eukalyptus-Krebs-Krankheit gefunden werden. Canker von Eukalyptus wird durch den Pilz Cryphonectria cubensis verursacht , und obwohl der Pilz gelegentlich in Eukalyptus in Australien, wo der Baum heimisch ist, gefunden wird, wird es dort nicht als ein ernstes Problem betrachtet.
Japanische Zierquittenbüsche ( Chaenomeles spp.) Sind eine dekorative Zierpflanze mit einer kurzen, aber einprägsam dramatischen Blütenpracht. Blühende Quittenpflanzen erleuchten den Frühling für ein paar Wochen mit einer bunten Blütenpracht. Diese Art ist eine alte und wird seit Tausenden von Jahren in Asien kultiviert. Ein M
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zahlreiche Sträucher produzieren Beeren, von denen viele sowohl männliche als auch weibliche Blüten auf der gleichen Pflanze verwenden. Einige Sträucher - wie Stechpalmen - sind jedoch zweihäusig, was bedeutet, dass sie getrennte männliche und weibliche Pflanzen benötigen, um eine Bestäubung zu erreichen. In ihr
Viele der Ziergräser eignen sich für trockene, sonnige Standorte. Gärtner mit überwiegend schattigen Standorten, die sich nach Bewegung und Klang von Gräsern sehnen, können Schwierigkeiten haben, geeignete Exemplare zu finden. Tufted Haarbruch ist jedoch perfekt für solche Standorte geeignet. Ziergras ist ideal für schattige und teilweise sonnige Standorte in kühlen bis gemäßigten Klimazonen. Was ist T
Wachsende Pilze werden ein wenig über die Gartenarbeit gesprochen. Obwohl es nicht so konventionell wie Tomaten oder Kürbis ist, ist Pilzzucht überraschend einfach, vielseitig und sehr nützlich. Wachsende weiße Champignons sind ein guter Anfang, da sie sowohl schmackhaft als auch pflegeleicht sind. Les
Der Schatten liebende Coleus ist ein Liebling unter Schatten- und Containergärtnern. Mit seinen hellen Blättern und toleranter Natur fragen sich viele Gärtner, ob Coleus-Vermehrung zu Hause durchgeführt werden kann. Die Antwort ist, ja, und ziemlich einfach. Coleus-Stecklinge oder wachsende Coleus aus Samen zu nehmen, ist ziemlich einfach. Le