Pflaumenbaum Probleme - Warum ein Pflaumenbaum blutet Sap



Pflaumenbäume sind normalerweise relativ saftige Bäume, daher kann ein wenig Saft, der aus Pflaumenbäumen austritt, kein Grund zur Beunruhigung sein. Wenn Sie jedoch bemerken, dass Ihr Pflaumenbaum Blutsaft blutet, könnte Ihr Baum ein Problem haben, das so schnell wie möglich gelöst werden sollte.

Gründe, die ein Pflaumenbaum Sap vom Stamm getrunken hat

Die Diagnose von Pflaumenbaumproblemen sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da eine korrekte Diagnose Ihren Baum retten kann. Es ist am besten, einen Baumpfleger für eine genaue Diagnose zu kontaktieren, oder Sie können den Cooperative Extension Service in Ihrer Nähe anrufen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die verantwortlich sein können, wenn ein Pflaumenbaum Saft aus dem Stamm sickert.

Umweltprobleme

Heiße, trockene Bedingungen im Sommer oder Sonnenstich im Winter können den Baum belasten und die Ursache für einen Pflaumenbaum sein, der Saft sickert.

In ähnlicher Weise kann wiederholtes Überschwemmen den Baum ebenfalls schwächen und Pflaumenbaumprobleme verursachen.

Krankheit

Cytospora canker ist eine Art von Pilzkrankheit, die häufig von Bäumen betroffen ist, die durch Trockenheit, Unwetter oder Verletzungen, die durch unsachgemäßen Schnitt oder eine Rasenmäherklinge verursacht werden, geschwächt sind. Wenn Ihr Pflaumenbaum blutet Saft, kann es durch Krebs oder durch andere Formen von Pilz-oder bakteriellen Erkrankungen betroffen sein.

Schädlinge

Mehrere Arten von Bohrern, wie Pfirsichbaumbohrer, können Pflaumenbäume infizieren. Borer sind leicht von Krankheiten zu unterscheiden, weil der Saft mit Frass vermischt ist (die Trümmer und Fäkalien, die von langweiligen Insekten zurückgelassen werden). Borer können sich auf gesunde Bäume auswirken, aber sie sind häufiger auf Bäumen, die durch Trockenheit, Sonnenbrand oder Verletzungen geschwächt sind.

Blattläuse und andere Schädlinge können auch dazu führen, dass Saft aus den Zweigen tropft.

Mechanische Verletzung

Bäume sickern oft an einer Stelle, die durch Rasen- und Gartengeräte verletzt wird.

Plum Tree Probleme beheben

Sobald Sie das Problem ermittelt haben, kann die Lösung eine verbesserte Wartung, Änderungen der Umgebung oder andere nicht-chemische Ansätze beinhalten. Einige Schädlinge erfordern möglicherweise chemische Kontrolle.

Um mechanische Schäden zu vermeiden, seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Rasenmähern, Grasschneidern oder anderen Rasenmähern. Durch die beschädigte Rinde dringt oft Krankheit in den Baum ein.

Schneiden Sie Ihren Baum im späten Winter / frühen Frühling für junge Bäume und etwa im Sommer für ältere, etablierte Bäume. Beschädigte Zweige ordnungsgemäß entsorgen, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern - vorzugsweise durch Verbrennen. Bewässere deinen Pflaumenbaum auch ausreichend.

Vorherige Artikel:
Für einen Gärtner sind wenige Dinge so trostlos wie der lange, eisige Monat Februar. Eine der besten Möglichkeiten, um Ihr Haus in kalten Monaten zu erhellen, ist durch zwingende Glühbirnen wie Narzissen, so dass sie im toten Winter blühen. Sobald die Blüte endet und der Frühling beginnt, wird das Verpflanzen von Narzissen aus Kübeln wahrscheinlich der nächste Gedanke sein. Das Ein
Empfohlen
Passionsfruchtreben sind kräftige Züchter, die in jede Richtung wirbelnde Triebe aussenden. Die Pflanzen sind so energisch, dass sie einen Bereich übernehmen können, der nicht genügend vertikale Unterstützung bietet. Die Umpflanzung von Passionsblumenreben kann notwendig sein, um ihnen genug Platz und Gerüst für vertikales Wachstum und Training zu bieten. Sie mü
Mulch ist normalerweise eine schöne Sache. Mulch ist jede Art von Material, entweder organisch oder anorganisch, das auf den Boden im Garten oder in der Landschaft gelegt wird, um Unkraut zu unterdrücken und Feuchtigkeit zu bewahren. Im Allgemeinen ist es eines der wertvollsten Werkzeuge des Gärtners, aber manchmal kann es im Garten zu Mulchproblemen kommen. D
Ich habe Hottentottenfeigen-Eispflanzen gesehen, die aus hängenden Containern hervortraten, über Steingärten drapiert und vorsichtig als Bodendecker angelegt wurden. Diese super einfach anzubauende Pflanze hat ein invasives Potenzial in Gebieten wie Südkalifornien, wo es ein Küstenunkraut ist. In den meisten Gärten kann die Pflanze jedoch mit wenig Aufwand unter Kontrolle gehalten werden und Hottentotten-Feigenblüten sind eine fröhliche Vorsaison-Behandlung. Ist Ho
In der Stadt gibt es eine neue Beere. Okay, es ist nicht wirklich neu, aber für viele von uns ist es vielleicht ungewohnt. Wir reden von den weißen Erdbeerpflanzen. Ja, sagte ich weiß. Die meisten von uns denken an üppige, saftige rote Erdbeeren, aber diese Beeren sind weiß. Jetzt, wo ich dein Interesse geweckt habe, lasst uns etwas über wachsende weiße Erdbeeren lernen und welche Arten von weißen Erdbeeren sind verfügbar. Arten v
Wenn du ein Tomatenzüchter bist (und was für ein Gärtner, der nicht auf dich achtet), weißt du, dass es eine Reihe von Problemen gibt, die diese Frucht plagen können. Einige davon können wir bekämpfen und manche sind dem Schicksal gewachsen. Eine solche Kuriosität ist, wenn rote Tomaten innen grün sind. Warum s
Winterweizen, auch bekannt als Triticum aestivum , gehört zur Familie der Paceae. Es ist in der Regel in der Great Plains Region als Cash-Korn gepflanzt, ist aber auch eine hervorragende Gründüngung Deckfrucht. Ursprünglich in Südwestasien beheimatet, wurde Winterweizen erst im 19. Jahrhundert von russischen Mennoniten eingeführt. Dies