Biblisches Garten-Design: Tipps zum Erstellen eines biblischen Gartens



1. Mose 2:15 "Der Herr, Gott nahm den Menschen und legte ihn in den Garten Eden, um ihn zu bearbeiten und zu behalten." Und so begann die Verbindung der Menschheit mit der Erde und die Beziehung des Menschen zur Frau (Eva), aber das ist eine andere Geschichte . Biblische Gartenpflanzen werden ständig in der Bibel referenziert. In der Tat sind mehr als 125 Pflanzen, Bäume und Kräuter in den Schriften erwähnt. Lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen biblischen Garten mit einigen dieser Gartenpflanzen schafft.

Was ist ein Bibelgarten?

Die Geburt der Menschen ist verbunden mit unserer Verbindung zur Natur und unserem Wunsch, die Natur unserem Willen zu beugen und ihre Wohltaten zu nutzen, um uns selbst zu nutzen. Dieser Wunsch, kombiniert mit einer Leidenschaft für Geschichte und / oder theologische Verbindung, kann den Gärtner faszinieren und ihn dazu bringen, sich zu fragen, was ein Bibelgarten ist und wie man einen biblischen Garten schafft?

Alle Gärtner wissen von der geistigen Gemeinschaft, die ein Garten bietet. Viele von uns finden im Garten einen Sinn für Frieden, der Meditation oder Gebet ähnelt. Im Speziellen beinhaltet das biblische Gartendesign Pflanzen, die speziell auf den Seiten der Bibel erwähnt werden. Sie können einige dieser Pflanzen in bestehende Landschaften einfügen oder einen ganzen Garten nach biblischen Auszügen oder Kapiteln der Bibel erstellen.

Biblisches Garten Design

Ungeachtet Ihres biblischen Gartenentwurfs sollten Sie gartenbauliche und botanische Aspekte berücksichtigen, z. B. welche Pflanzen für Ihre Region klimatisch geeignet sind oder ob das Gebiet Baum- oder Strauchwuchs aufnehmen kann. Dies gilt für jeden Garten. Vielleicht möchten Sie bestimmte Arten, wie Gräser oder Kräuter, nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus Gründen der Pflegeleichtigkeit im selben Gebiet gruppieren. Vielleicht ein biblischer Blumengarten, der nur blühenden Pflanzen gewidmet ist, die in der Bibel erwähnt werden.

Enthalten sind Wege, Wasserspiele, biblische Skulpturen oder meditative Bänke oder Lauben. Denken Sie an Ihre Zielgruppe. Zum Beispiel, ist dies ein biblischer Blumengarten, der sich an Gemeindemitglieder richtet? Vielleicht möchten Sie dann die Bedürfnisse von Behinderten berücksichtigen. Beschriften Sie die Pflanzen klar und fügen Sie vielleicht sogar ein biblisches Zitat in Bezug auf ihren Platz in der Bibel ein.

Pflanzen für die Schaffung eines biblischen Gartens

Es gibt zahlreiche Pflanzen zur Auswahl und eine einfache Suche im Internet wird eine umfassende Liste geben, aber die folgenden sind nur einige der Möglichkeiten zu erkunden:

Von Exodus

  • Brombeerstrauch ( Rubus sanctus )
  • Akazie
  • Rohrkolben
  • Brennender Busch ( Loranthus acaciae )
  • Cassia
  • Koriander
  • Dill
  • Salbei

Aus den Seiten von Genesis

  • Mandel
  • Weinrebe
  • Mandrake
  • Eiche
  • Zistrose
  • Nussbaum
  • Weizen

Während Botaniker im Garten Eden keine bestimmte Identität für den "Baum des Lebens" und den "Baum der Erkenntnis von Gut und Böse" finden, ist der Lebensbaum nach dem ersteren und der Apfelbaum (in Bezug auf Adamsapfel) benannt worden als letzteres angeeignet.

Pflanzen in Sprichwörtern

  • Aloe
  • Boxdorn
  • Zimt
  • Flachs

Von Matthäus

  • Anemone
  • Johannisbrotbaum
  • Judasbaum
  • Jujube
  • Minze
  • Senf

Aus Hesekiel

  • Bohnen
  • Platane
  • Schilf
  • Stöcke

Auf den Seiten von Kings

  • Almug Baum
  • Kapern
  • Libanonzeder
  • Lilie
  • Kiefer

Gefunden in Song of Solomon

  • Krokus
  • Dattelpalme
  • Henna
  • Myrrhe
  • Pistazie
  • Palme
  • Granatapfel
  • Wilde Rose
  • Safran
  • Sikenard
  • Tulpe

Die Liste geht weiter und weiter. Manchmal werden Pflanzen botanisch in Bezug auf eine Bibelstelle genannt, und diese können auch in das Schema Ihres biblischen Gartens aufgenommen werden. Zum Beispiel wird Lungenkraut, oder Pulmonaria officinalis, "Adam und Eva" in Bezug auf seine zwei Blütenfarben genannt.

Die Bodendecke Hedera helix könnte eine gute Wahl sein, was bedeutet, dass "in der nachmittäglichen Luft im Paradies spazieren ging" (Genesis 3: 8). Viper's Bugloss, oder Zungenzunge, die nach ihren zungenartigen weißen Staubfäden benannt ist, die an die Genesis Schlange erinnern, könnte im biblischen Garten enthalten sein.

Gott brauchte nur drei Tage, um Pflanzen zu erschaffen, aber da du nur ein Mensch bist, nimm dir etwas Zeit, um dein biblisches Gartendesign zu planen. Recherchieren Sie mit Reflektion, um Ihr eigenes kleines Stück Eden zu erreichen.

Vorherige Artikel:
Kletterrosen sind eine bemerkenswerte Ergänzung zu einem Garten oder zu Hause. Sie werden verwendet, um Spaliere, Bögen und die Seiten von Häusern zu schmücken, und einige große Sorten können mit angemessener Unterstützung 20 oder sogar 30 Fuß (6 bis 9 Meter) groß werden. Zu den Untergruppen innerhalb dieser großen Kategorie gehören Kletterer, Wanderer und Kletterer, die unter andere Gruppen von Rosen fallen, wie zB hybride Tee-Rosen. Ramblers
Empfohlen
Kröten anzuziehen ist der Traum vieler Gärtner. Kröten im Garten zu haben ist sehr vorteilhaft, da sie auf natürliche Weise Insekten, Schnecken und Schnecken fressen, bis zu 10.000 in einem einzigen Sommer. Eine Hauskröte hält die Schädlingspopulation niedrig und reduziert den Bedarf an harten Pestiziden oder arbeitsintensiven natürlichen Kontrollen. Werfen
Pflanzen, die "Trompetenrebe" genannt werden, sind normalerweise wissenschaftlich als Campsis radicans bekannt , aber Bignonia capreolata reist auch unter dem gemeinsamen Namen ihrer Cousin-Trompeten-Rebe, obwohl sie besser als Kreuzschnabel bekannt ist. Beide Pflanzen sind einfach anzubauende, pflegeleichte Reben mit hellen, trompetenförmigen Blüten.
Grünkohl ist ein kühles Wettergrün mit gekräuselten Blättern, das in den USDA-Zonen 7-10 wächst. In meinem Waldkamm, dem pazifischen Nordwesten, gedeiht Kohl mit unseren kühleren Temperaturen und reichlich Regen. Tatsächlich kann es in einigen Gebieten das ganze Jahr über angebaut werden. Außerdem wachsen viele Pflanzen gut mit Grünkohl - erhalten und geben einander Vorteile. Was sind
Loropetalum ist eine schöne, blühende Pflanze mit tiefpurpurnen Blättern und prächtigen Fransenblüten. Chinesische Fransenblume ist ein anderer Name für diese Pflanze, die in der gleichen Familie wie Hamamelis ist und ähnliche Blüten trägt. Die Blüten sind von März bis April sichtbar, aber der Busch hat immer noch saisonale Wirkung, nachdem die Blüten fallen. Die meiste
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Akelei ( Aquilegia ) ist eine einfach anzubauende Staude, die während eines Großteils des Jahres saisonales Interesse bietet. Im Frühling blüht er in verschiedenen Farben, die aus seinem attraktiven dunkelgrünen Laub hervortreten, das im Herbst kastanienbraun verfärbt. Die
Wachsende Papaya-Bäume sind eine gute Möglichkeit, diese exotischen Früchte jedes Jahr zu genießen. Papayabäume wachsen am besten in den Anbauregionen 9 und 10 des USDA. Wenn Sie das Glück haben, in diesen Regionen zu leben, sollten Sie wahrscheinlich lernen, wie man einen Papayabaum anbaut. Lesen Sie weiter, um mehr über Papayabaum-Fakten und die Pflege von Papaya-Obstbäumen zu erfahren. Papaya