Amaryllis Bulbs Propagation: Trennung von Amaryllis Bulbs und Offsets



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Amaryllis ist eine beliebte Pflanze in vielen Häusern und Gärten. Amaryllis kann leicht aus Samen vermehrt werden, wird aber meistens durch Offsets oder Cuttage von Amaryllis-Bulbets erreicht.

Amaryllis-Birnen-Vermehrung durch Samen

Während Sie Amaryllis durch Samen vermehren können, dauert es mindestens drei bis fünf Jahre, um zu reifen oder zu blühen. Sie sollten innerhalb von vier Wochen nach der Blüte nach Samenkapseln suchen. Sobald die Früchte erntebereit sind, werden sie gelb und beginnen sich zu spalten. Schütteln Sie die schwarzen Samen vorsichtig in Töpfe oder Flachen.

Die Samen sollten in flachen, gut drainierenden Böden ausgesät und leicht bedeckt werden. Platziere sie im Halbschatten und halte den Boden feucht, während du nach und nach mehr Licht hinzufügst.

Im Allgemeinen können die Sämlinge nach Bedarf verdünnt werden und dann innerhalb eines Jahres in den Garten oder größere Töpfe transplantiert werden.

Amaryllis Bulbs und Offsets trennen

Da samengewachsene Pflanzen möglicherweise keine exakten Nachbildungen ihrer Eltern erzeugen, ziehen es die meisten vor, die Versätze zu verbreiten.

Amaryllis-Offsets können ausgegraben und geteilt werden, sobald das Laub im Herbst abstirbt. Heben Sie die Klumpen vorsichtig mit einer Schaufel oder Gartengabel vom Boden ab oder schieben Sie die Pflanzen aus dem Behälter, was auch immer der Fall sein mag.

Trennen Sie einzelne Zwiebeln und suchen Sie nach festen Bulbillen, die mindestens ein Drittel der Größe der Mutterbirne sind. Schneiden Sie das Laub auf etwa 2 oder 3 Zoll über der Hauptbirne zurück und brechen Sie die Bällchen mit Ihrem Finger vorsichtig ab. Wenn Sie möchten, können Sie stattdessen ein Messer verwenden, um sie abzuschneiden. Replace-Offsets so schnell wie möglich.

Vermehrung einer Amaryllis-Zwiebel durch die Cuttage

Sie können Amaryllis auch über Cuttage verbreiten. Die beste Zeit dafür ist zwischen Hochsommer und Herbst (Juli bis November).

Wählen Sie Birnen mit einem Durchmesser von mindestens 6 Zoll, und schneiden Sie sie senkrecht in vier (oder mehr) Stücke, je nach Größe der Zwiebel. Größere Stücke wachsen normalerweise schneller. Jeder Abschnitt sollte mindestens zwei Skalen haben.

Fungizid auftragen und mit der Basalplatte nach unten pflanzen. Bei Pflanzen, die in der Mitte gewachsen sind, ein Drittel jedes Stückes mit dem feuchten Boden bedecken. Stellen Sie den Behälter an einen schattigen Ort und halten Sie ihn feucht. In etwa vier bis acht Wochen sollten Sie anfangen, kleine Blasen zu bemerken, die sich zwischen den Schuppen bilden, und kurz darauf folgen die Sprossen.

Potting Up Baby Amaryllis Glühbirne

Wählen Sie bei der Neupflanzung Ihrer Amaryllis-Bulbets Töpfe, die mindestens ein paar Zentimeter größer sind als der Durchmesser der Zwiebel. Repot Baby Amaryllis Zwiebel in gut drainiert Blumenerde mit Torfmoos, Sand oder Perlit gemischt. Lassen Sie den Bulblet halb aus dem Boden stecken. Leicht gießen und an einen halbschattigen Standort stellen. Sie sollten innerhalb von drei bis sechs Wochen Anzeichen von Wachstum sehen.

Vorherige Artikel:
Das Maiszwergmosaikvirus (MDMV) wurde in den meisten Regionen der Vereinigten Staaten und in Ländern auf der ganzen Welt berichtet. Die Krankheit wird durch eines von zwei Hauptviren verursacht: Zuckerrohrmosaikvirus und Maiszwergmosaikvirus. Über Zwerg Mosaik Virus in Mais Mosaikvirus von Maispflanzen wird schnell von mehreren Arten von Blattläusen übertragen. Es
Empfohlen
USDA-Pflanzenhärtezone 7 ist ein hervorragendes Klima für den Anbau einer Vielzahl von winterharten Blütenbäumen. Die meisten Zierbäume der Zone 7 produzieren im Frühling oder Sommer leuchtende Blüten und viele beenden die Saison mit hellen Herbstfarben. Einige Zierbäume in Zone 7 machen Singvögel glücklich mit Trauben aus roten oder violetten Beeren. Wenn Sie
Die Pflege der Kannenpflanzen ist relativ einfach und sie machen interessante Zimmerpflanzen oder Freilandproben in milderen Gefilden. Brauchen Kannenpflanzen Dünger? Unter idealen Bedingungen produziert die Pflanze alle Nährstoffe, die sie braucht, indem sie mit Stickstoff liefernden Insekten ergänzt. Z
Sternanis ( Illicium verum ) ist ein Baum, der mit der Magnolie verwandt ist und seine getrockneten Früchte werden in vielen internationalen Küchen verwendet. Sternanis-Pflanzen können nur in den Landwirtschaftszonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, aber für Nordgärtner ist es immer noch lustig, etwas über eine einzigartige und geschmackvolle Pflanze zu lernen. Es g
Wenn Sie frisch geerntete Blaubeeren in den Mund nehmen und süße, köstliche Früchte erwarten, dann ist saure Blaubeerfrucht eine große Enttäuschung. Wenn Sie keine säuerlichen Beerensorten ausgewählt haben, können Sie das Problem lösen, indem Sie Ihre Pflege ändern und Heidelbeeren ernten. Lesen Sie
Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt. Wa
Obstbäume werden im Allgemeinen beschnitten, um tote oder kranke Hölzer zu entfernen, mehr Licht in das Blätterdach eindringen zu lassen und die gesamte Baumhöhe zu kontrollieren, um die Ernte zu verbessern. Pruning Mangobäume ist keine Ausnahme. Sicher, du könntest sie Amok laufen lassen, aber du würdest viel Platz für solch einen großen Baum brauchen und wie um alles in der Welt würdest du zu der Frucht kommen? Wie schn