Birkenbaum-Lebensdauer: Wie lange leben Birkenbäume?


Birken sind schöne, anmutige Bäume mit blasser Rinde und hellen, herzförmigen Blättern. Sie sind in den Gattungen Betula, dem lateinischen Wort für "leuchten", und wenn Sie eine Birke in Ihrem Garten haben, können Sie zustimmen, dass der Baum scheint zu glühen. Wie lange leben Birken? Die Lebensdauer der Birke hängt davon ab, wo der Baum wächst. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über Faktoren, die das Leben einer Birke beeinflussen.

Birkenbaum-Lebensdauer

Wie alt werden Birken? Die Antwort auf diese Frage hängt zum Teil von den Baumarten ab. Es hängt auch von seinen Wachstumsbedingungen ab.

Papierbirken ( Betula papyrafera ), auch bekannt als weiße Birke oder Silberbirke, sind beliebte Gartenbäume . Die Art ist auf diesem Kontinent heimisch. Die Lebensdauer einer Papierbirke in der Wildnis beträgt zwischen 80 und 140 Jahren. Kultivierte Papierbirken haben ein viel kürzeres Leben, wenn sie in der heimischen Landschaft angebaut werden. Hier dürfen sie nur zwischen 30 und 40 Jahren leben.

Einige Birkenarten können unter optimalen Bedingungen Hunderte von Jahren überleben. Zum Beispiel kann die gelbe Birke ( Betula alleghaniensis ) für bis zu 300 Jahre leben, obwohl ihre durchschnittliche Lebensdauer 150 Jahre in freier Wildbahn ist. Und die süße Birke ( Betula Lenta ) kann 250 Jahre alt werden.

Lebensdauer der Birkenbäume nimmt ab, wenn die Bäume aus verschiedenen Gründen in einem Hinterhof gepflanzt werden. Zum einen werden gepflegte Birken oft unzureichend bewässert, zu wenig Sonne und leiden unter diesen Stressfaktoren an Krankheiten und Schädlingsbefall. Dies kann die Lebensdauer einer Birke in Ihrem Garten auf weniger als 20 Jahre reduzieren.

Die Lebensdauer einer Birke verlängern

Wenn Sie erst einmal wissen, wie unterschiedlich die Lebensdauer von kultivierten Birken ist, können Sie sich inspirieren lassen, Ihnen eine ausgezeichnete kulturelle Betreuung zu geben.

Wenn Sie möchten, dass die Lebensdauer einer Birke in Ihrem Hinterhof lang und glücklich ist, geben Sie dem Baum die gleichen Bedingungen, die er in der Wildnis hätte. In einem Wald wachsen Birken in kühlen, feuchten Böden. Sie müssen Ihre Birken pflanzen, wo der Boden schattig, kühl und feucht sein wird.

Auf der anderen Seite benötigen Birken den Sonnenschein auf ihren Blättern, um gut zu wachsen. Für eine maximale Lebensdauer der Birke, finden Sie eine Stelle, wo die Wurzeln des Baumes in kühlen Boden sind, aber die Blätter sind in der Sonne für einen guten Teil des Tages.

Vorherige Artikel:
Basilikum ( Ocimum basilicum ) gehört zur Lamiaceae-Familie, die für ihre hervorragenden Aromen bekannt ist, und Basilikum ist keine Ausnahme. Die Blätter dieses einjährigen Krauts haben eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen, was es zu einer pikanten Ergänzung zu vielen verschiedenen Küchen auf der ganzen Welt macht. Was is
Empfohlen
Tomaten sind wahrscheinlich das beliebteste Sommergemüse für Experten und Anfänger gleichermaßen. Wenn alle Frostgefahr vorbei ist und die Temperaturen in der Nacht auf über 13 ° C gestiegen sind, ist es an der Zeit, über das Pflanzen von Tomaten nachzudenken. Wenn Sie im Süden leben, können Tomatensamen direkt in den Garten gesät werden. In kühle
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Growing Night Phlox ist eine gute Möglichkeit, den Nacht blühenden Garten Abendduft hinzuzufügen. Vielleicht haben Sie andere Nacht blühende, duftende Blüten in einem Mondgarten. Wenn ja, sind Nachtblütenpflanzen, auch Midnight Candy genannt, ein guter Begleiter für andere Pflanzen, die dort wachsen. Nacht
Feigenbäume sind eine beliebte mediterrane Frucht, die im Hausgarten angebaut werden kann. Während es in wärmeren Klimazonen üblich ist, gibt es einige Methoden für den Kälteschutz, die es Gärtnern in kühleren Klimazonen ermöglichen, ihre Feigen über den Winter zu halten. Feigenbaumpflege im Winter braucht ein wenig Arbeit, aber die Belohnung für die Winterzeit eines Feigenbaums ist die köstlichen, hausgemachten Feigen Jahr für Jahr. Feigenbäume
Passionsrebe ist eine der attraktivsten blühenden Pflanzen. Ihre komplexen Blüten sind brillant gefärbt und führen oft zu essbaren Früchten. Passionsblume Blattverlust kann die Antwort der Pflanze auf eine Vielzahl von Dingen sein, von Insekten bis zu kultureller Inkompatibilität. Es könnte auch einfach zonal oder bezogen auf die Jahreszeit sein. Einig
Ihre vielen Formen und Größen machen Viburnum Sträucher ideal für praktisch jede Landschaft, entweder als Solitär oder um ein wenig Privatsphäre zu schaffen. Diese schönen Pflanzen produzieren im Herbst eine Farbenpracht, sowie Beeren und erstaunliche Blüten, die sie während der Wachstumsperiode und darüber hinaus sehr interessieren. Nicht bl
Maiglöckchen ist bekannt für seinen süßen Duft und die zarten, weißen, nickenden Blüten. Wenn diese beiden Dinge von gelbem Laub begleitet werden, ist es Zeit, etwas tiefer zu graben, um herauszufinden, was nicht stimmt. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Maiglöckchen-Pflanzen zu erfahren. Über g