Birkenbaum-Lebensdauer: Wie lange leben Birkenbäume?



Birken sind schöne, anmutige Bäume mit blasser Rinde und hellen, herzförmigen Blättern. Sie sind in den Gattungen Betula, dem lateinischen Wort für "leuchten", und wenn Sie eine Birke in Ihrem Garten haben, können Sie zustimmen, dass der Baum scheint zu glühen. Wie lange leben Birken? Die Lebensdauer der Birke hängt davon ab, wo der Baum wächst. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über Faktoren, die das Leben einer Birke beeinflussen.

Birkenbaum-Lebensdauer

Wie alt werden Birken? Die Antwort auf diese Frage hängt zum Teil von den Baumarten ab. Es hängt auch von seinen Wachstumsbedingungen ab.

Papierbirken ( Betula papyrafera ), auch bekannt als weiße Birke oder Silberbirke, sind beliebte Gartenbäume . Die Art ist auf diesem Kontinent heimisch. Die Lebensdauer einer Papierbirke in der Wildnis beträgt zwischen 80 und 140 Jahren. Kultivierte Papierbirken haben ein viel kürzeres Leben, wenn sie in der heimischen Landschaft angebaut werden. Hier dürfen sie nur zwischen 30 und 40 Jahren leben.

Einige Birkenarten können unter optimalen Bedingungen Hunderte von Jahren überleben. Zum Beispiel kann die gelbe Birke ( Betula alleghaniensis ) für bis zu 300 Jahre leben, obwohl ihre durchschnittliche Lebensdauer 150 Jahre in freier Wildbahn ist. Und die süße Birke ( Betula Lenta ) kann 250 Jahre alt werden.

Lebensdauer der Birkenbäume nimmt ab, wenn die Bäume aus verschiedenen Gründen in einem Hinterhof gepflanzt werden. Zum einen werden gepflegte Birken oft unzureichend bewässert, zu wenig Sonne und leiden unter diesen Stressfaktoren an Krankheiten und Schädlingsbefall. Dies kann die Lebensdauer einer Birke in Ihrem Garten auf weniger als 20 Jahre reduzieren.

Die Lebensdauer einer Birke verlängern

Wenn Sie erst einmal wissen, wie unterschiedlich die Lebensdauer von kultivierten Birken ist, können Sie sich inspirieren lassen, Ihnen eine ausgezeichnete kulturelle Betreuung zu geben.

Wenn Sie möchten, dass die Lebensdauer einer Birke in Ihrem Hinterhof lang und glücklich ist, geben Sie dem Baum die gleichen Bedingungen, die er in der Wildnis hätte. In einem Wald wachsen Birken in kühlen, feuchten Böden. Sie müssen Ihre Birken pflanzen, wo der Boden schattig, kühl und feucht sein wird.

Auf der anderen Seite benötigen Birken den Sonnenschein auf ihren Blättern, um gut zu wachsen. Für eine maximale Lebensdauer der Birke, finden Sie eine Stelle, wo die Wurzeln des Baumes in kühlen Boden sind, aber die Blätter sind in der Sonne für einen guten Teil des Tages.

Vorherige Artikel:
Ohne Cranberrysauce wären die Ferien nicht dasselbe. Interessanterweise werden Cranberries im Herbst geerntet, aber die Pflanzen bleiben über den Winter bestehen. Was passiert mit Preiselbeeren im Winter? Cranberries gehen während der kalten Wintermonate in ihren Mooren halbschlafend. Um Pflanzen vor der Kälte und möglichen Stößen zu schützen, überfluten die Züchter typischerweise die Moore. Überschw
Empfohlen
Ringelblumen sind pflegeleichte Pflanzen, die auch bei direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und schlechtem bis mittelmäßigem Boden zuverlässig blühen. Obwohl sie im Boden schön sind, ist der Anbau von Ringelblumen in Containern eine todsichere Möglichkeit, diese herrliche Pflanze zu genießen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Ringelblumen in Containern anbaut. Einge
Der wachsame Gärtner mag sich fragen: "Was ist das dunkle Zeug in meinem Rasen?" Es ist Schleimpilz, von dem es viele Sorten gibt. Die schwarze Substanz auf Rasen ist ein primitiver Organismus, der tatsächlich nützlich ist. Es kriecht Blattblätter entlang und frisst totes organisches Material, Bakterien und sogar andere Schimmelpilze. Sc
Ob Sie ein Weihnachtsgeschenk, ein Housewarminggeschenk oder einfach nur ein nettes Dankeschön suchen, Topfpflanzengeschenke sind einfach und einzigartig. Lesen Sie weiter für einige Ideen für die besten Zimmerpflanzen Geschenke. Topfpflanze Geschenke Wenn es darum geht, Pflanzen im Haus zu teilen, sind nicht alle Topfpflanzen-Geschenke gleich. W
Sie gehen, um Ihren geliebten Kirschbaum zu untersuchen und etwas beunruhigendes zu finden: Klumpen von Saft, der durch die Rinde sickert. Ein Baum, der den Saft verliert, ist nicht schlimm (so bekommen wir schließlich Ahornsirup), aber das ist wahrscheinlich ein Zeichen für ein anderes Problem. Lesen Sie weiter, um etwas über die Ursachen von blutenden Kirschbäumen zu erfahren. Wa
Litschis sind eine extrem beliebte Frucht aus Südostasien, die auf der ganzen Welt mehr Zugkraft gewinnen. Wenn Sie in einem warm genug Klima leben, können Sie Glück haben, einen Baum in Ihrem Hinterhof zu haben. Wenn Sie das tun, sind Sie wahrscheinlich sehr daran interessiert, wie und wann Litschi Früchte zu ernten sind. Le
Sowohl tropische als auch Regenwälder bieten eine unglaubliche Vielfalt an Pflanzen. Diejenigen, die von Bäumen, Felsen und vertikalen Stützen herabhängen, werden Epiphyten genannt. Baumepiphyten werden Luftpflanzen genannt, weil sie keinen festen Halt in der Erde haben. Diese faszinierende Sammlung von Pflanzen macht auch Spaß, drinnen oder draußen im Garten zu wachsen. Find