Paradiesvogel-wachsende Bedingungen: Interessieren für Paradiesvogel-Anlagen im Freien



Einige sagen, dass die Blüten der Paradiesvogel-Pflanze den Köpfen der tropischen Vögel ähneln, aber andere sagen, dass sie wie bunte Vögel in voller Flucht aussehen. Unabhängig davon, ideale Paradies Paradies Bedingungen drinnen und draußen bleiben die gleichen: helles Licht, gut durchlässigen Boden und ausreichend Wasser durch die Vegetationsperiode. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Sie sich um die Paradiesvögel im Garten kümmern können.

Wie man draußen Vögel des Paradieses aufpasst

Paradiesvogel ist eine klumpende, immergrüne Pflanze. Ein reifer Klumpen kann 5 Fuß groß und breit sein. Die wachsartigen, grau-grünen Blätter werden etwa 18 Zentimeter lang und ähneln Bananenblättern. Gärtner sind besonders an den brillant gefärbten Blüten interessiert, jede mit drei leuchtend orangefarbenen Brakteen und drei Indigo-Blütenblättern. Es sind diese Blüten, die der Pflanze ihren gemeinsamen Namen geben.

Wenn Sie auf Ihren Paradiesvogelpflanzen zahlreiche Blumen und kürzere Stiele suchen, versuchen Sie, den Paradiesvogel draußen in voller Sonne zu züchten. Die im Schatten gewachsenen haben größere Blüten aber höhere Stiele.

Die Pflanze produziert das ganze Jahr über in tropischen Klimazonen. Die meisten Blüten wachsen an äußeren Abschnitten der Klumpen. Organisieren Sie Ihre Pflanzung, um genügend blühenden Raum zu ermöglichen, indem Sie Ihre Paradiesvogelpflanzen im Abstand von ungefähr 6 Fuß voneinander trennen.

Die besten Bedingungen für den Paradiesvogel sind die fruchtbaren Böden, die reich an organischem Inhalt sind und gut entwässern. Outdoor-Paradiesvogelpflanzen benötigen ausreichend Wasser, um ihren Boden den ganzen Sommer über feucht zu halten, in den Wintermonaten jedoch weniger.

Paradiesvogel Wachsende Zone

Der wachsende Paradiesvogel draußen ist nur möglich, wenn Sie in den USDA-Zonen 9 bis 12 leben. Die Pflanze ist eine attraktive Ergänzung für den Hinterhofgarten in diesen Zonen und kann als Mittelpunkt einer Blumenpflanzung genutzt werden. In kälteren Zonen kann die Pflanze überleben, aber sich entwickelnde Blütenknospen können beschädigt werden.

In diesen Anbaugebieten können Sie im Freiland Paradiesvogelpflanzen durch Teilung vermehren. Wenn der Klumpen fünf oder mehr Stiele hat, graben Sie ihn im Frühjahr aus und trennen Sie die Wurzel in Ein-Stiel-Abschnitte. Jeder sollte in der gleichen Tiefe wie der ursprüngliche Klumpen neu gepflanzt werden.

Vorherige Artikel:
Um die Vorteile der Gartenarbeit im Alter oder bei einer Behinderung weiterhin zu erleben, ist es notwendig, den Garten zugänglich zu machen. Es gibt viele Arten von zugänglichen Gärten, und jede benutzerfreundliche Gartengestaltung hängt von den Gärtnern ab, die sie und ihre individuellen Bedürfnisse verwenden werden. Erfa
Empfohlen
Clivia ist eine schöne, aber ungewöhnliche, blühende Zimmerpflanze. Das einst nur von den Reichen Besitzende ist heute in vielen Gewächshäusern erhältlich. Clivia kann im Februar und März, wenn wenig anderes blüht, auffallen. Sobald Sie jedoch nach Hause kommen, können die Blüten verblassen und Sie fragen sich, wie Sie eine Clivia Rebloom machen können. Lesen Sie
Wachsende Zucchini ( Cucurbita pepo ) in einem Garten ist sehr beliebt, da Zucchini zu pflanzen einfach ist und eine Zucchini-Pflanze große Mengen an köstlichen Kürbis produzieren kann. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Zucchini anbaut und Zucchini-Kürbis in Ihrem Garten anbaut. Wie man Zucchini plant Wenn Sie Zucchini anpflanzen, können Sie sie entweder als einzelne Pflanzen oder auf Hügeln gruppieren. Wie
Sie werden es zweifellos auf einem elektronischen Gerät lesen, aber bevor solche Wunder existierten, sammelten viele von uns unsere Nachrichten und Informationen von einer Zeitung. Ja, eine auf Papier gedruckt. Unter diesen Seiten gab es meistens eine Gartenkolonne, die den richtigen Weg wies, Rosen zu schneiden oder einen Rasen beneiden zu lassen.
Pflaumen und ihre Verwandten waren lange Zeit von verschiedenen Krankheiten und Schädlingen befallen, aber erst 1999 wurde das Pflaumenpockenvirus in nordamerikanischen Prunus- Arten identifiziert. Die Bekämpfung der Zwitterpocken-Krankheit war ein langer Prozess in Europa, wo sie im Jahr 1915 auftrat.
Forsythien ( Forsythia spp.) Bieten leuchtend gelbe Blüten, die meist im frühen Frühling, aber manchmal schon im Januar erscheinen. Wenn Sie forsythia als eine Hecke verwenden möchten, ist es wichtig, sie richtig zu pflanzen. Um diese Art von Hecke erfolgreich zu erstellen, müssen Sie wissen, wie und wann eine Forsythienhecke zuzuschneiden ist. Les
Wir haben alle schon etwas über den Vogel und die Bienen gehört, aber haben Sie schon von Neonikotinoiden und Bienen gehört? Nun, halten Sie sich an Ihren Hut, denn diese wichtige Information könnte das Leben und den Tod unserer wertvollen Bestäuber im Garten bedeuten. Lesen Sie weiter, um mehr über Neonicotinoide zu erfahren, die Bienen töten und was wir dagegen tun können. Was si