Paradiesvogel-wachsende Bedingungen: Interessieren für Paradiesvogel-Anlagen im Freien



Einige sagen, dass die Blüten der Paradiesvogel-Pflanze den Köpfen der tropischen Vögel ähneln, aber andere sagen, dass sie wie bunte Vögel in voller Flucht aussehen. Unabhängig davon, ideale Paradies Paradies Bedingungen drinnen und draußen bleiben die gleichen: helles Licht, gut durchlässigen Boden und ausreichend Wasser durch die Vegetationsperiode. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Sie sich um die Paradiesvögel im Garten kümmern können.

Wie man draußen Vögel des Paradieses aufpasst

Paradiesvogel ist eine klumpende, immergrüne Pflanze. Ein reifer Klumpen kann 5 Fuß groß und breit sein. Die wachsartigen, grau-grünen Blätter werden etwa 18 Zentimeter lang und ähneln Bananenblättern. Gärtner sind besonders an den brillant gefärbten Blüten interessiert, jede mit drei leuchtend orangefarbenen Brakteen und drei Indigo-Blütenblättern. Es sind diese Blüten, die der Pflanze ihren gemeinsamen Namen geben.

Wenn Sie auf Ihren Paradiesvogelpflanzen zahlreiche Blumen und kürzere Stiele suchen, versuchen Sie, den Paradiesvogel draußen in voller Sonne zu züchten. Die im Schatten gewachsenen haben größere Blüten aber höhere Stiele.

Die Pflanze produziert das ganze Jahr über in tropischen Klimazonen. Die meisten Blüten wachsen an äußeren Abschnitten der Klumpen. Organisieren Sie Ihre Pflanzung, um genügend blühenden Raum zu ermöglichen, indem Sie Ihre Paradiesvogelpflanzen im Abstand von ungefähr 6 Fuß voneinander trennen.

Die besten Bedingungen für den Paradiesvogel sind die fruchtbaren Böden, die reich an organischem Inhalt sind und gut entwässern. Outdoor-Paradiesvogelpflanzen benötigen ausreichend Wasser, um ihren Boden den ganzen Sommer über feucht zu halten, in den Wintermonaten jedoch weniger.

Paradiesvogel Wachsende Zone

Der wachsende Paradiesvogel draußen ist nur möglich, wenn Sie in den USDA-Zonen 9 bis 12 leben. Die Pflanze ist eine attraktive Ergänzung für den Hinterhofgarten in diesen Zonen und kann als Mittelpunkt einer Blumenpflanzung genutzt werden. In kälteren Zonen kann die Pflanze überleben, aber sich entwickelnde Blütenknospen können beschädigt werden.

In diesen Anbaugebieten können Sie im Freiland Paradiesvogelpflanzen durch Teilung vermehren. Wenn der Klumpen fünf oder mehr Stiele hat, graben Sie ihn im Frühjahr aus und trennen Sie die Wurzel in Ein-Stiel-Abschnitte. Jeder sollte in der gleichen Tiefe wie der ursprüngliche Klumpen neu gepflanzt werden.

Vorherige Artikel:
Eine invasive Pflanze ist eine Pflanze, die sich aggressiv ausbreiten und / oder mit anderen Pflanzen um Raum, Sonnenlicht, Wasser und Nährstoffe konkurrieren kann. Gewöhnlich sind invasive Pflanzen nicht heimische Arten, die Schäden an natürlichen Orten oder Nahrungspflanzen verursachen. Jeder Staat hat seine eigenen Listen und Vorschriften für invasive Arten. Les
Empfohlen
Viktorianer hatten eine Liebe für Symmetrie und Ordnung sowie Pflanzen. Viele unserer beliebten Zierpflanzen stammen heute aus viktorianischen Sammlungen. Um ihre geliebten Pflanzen zu präsentieren, entschieden sich viele Gärtner des Tages dafür, sie in den Parterre-Knotengärten auszustellen. Was ist ein Parterre-Garten? Die
Eine ausgewogene Landschaft besteht aus Bäumen, Sträuchern, Stauden und sogar Einjährigen, die das ganze Jahr über Farbe und Interesse bieten. Sträucher können verschiedene Farben und Texturen bieten, die länger halten als viele Stauden. Sträucher können als Privacy Hedges, Landschaftsakzente oder Solitärpflanzen verwendet werden. Ob immer
Orchideen sind die größte Pflanzenfamilie der Welt. Viel von ihrer Vielfalt und Schönheit spiegeln sich in den verschiedenen Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Die Blüten sind einmalig in Schönheit, Form und Zartheit und die Blüten halten lange. Wenn sie jedoch ausgegeben werden, fragen wir uns, was wir jetzt mit der Pflanze anfangen sollen. Lese
Manchmal, wenn Pflanzen jung und klein sind, pflanzen wir sie in einen, den wir für den perfekten Standort halten. Wenn diese Pflanze wächst und der Rest der Landschaft um sie herum wächst, kann dieser perfekte Ort nicht mehr so ​​perfekt werden. Manchmal ziehen wir auch zu einem Grundstück mit einer alten, überwucherten Landschaft, in der Pflanzen um Raum, Sonne, Nährstoffe und Wasser konkurrieren und sich gegenseitig ersticken. In jedem
Spinnenpflanzen ( Chlorophytum comosum ) sind beliebte Zimmerpflanzen. Sie sind flexibel in Bezug auf das Maß an Pflege, das sie erhalten und sind tolerant gegenüber Missbrauch. Sie sind perfekt für Anfänger im Garten. Wann sollten Sie eine Spinnenpflanze umtopfen? Diese Pflanzen wachsen schnell und die Knollen können einen Blumentopf aufbrechen. Es
Bohnen sind eine der beliebtesten Gartenpflanzen da draußen. Sie sind einfach zu züchten, kräftig und machen viele Produkte, die schmackhaft sind und in vielen Rezepten zu finden sind. Mit anderen Worten, Sie können nichts falsch machen mit Bohnen. Aber woher weißt du, welche Bohnen wachsen? Alles, was so populär ist, kommt mit einer großen Vielfalt, und diese Vielfalt kann überwältigend werden. Zum Glü