Blueberry Leaf Spot Behandlung: Erfahren Sie mehr über Arten von Blueberry Leaf Spot



Das Aufspüren von Blättern kann mehr bedeuten als ein kosmetisches Problem. Es gibt verschiedene Arten von Blaubeerblättchen, von denen die meisten durch verschiedene Pilze verursacht werden, die die Ernte ernsthaft beeinträchtigen können. Blaubeeren mit Blattflecken sehen oft so aus, als wären sie durch chemische Sprays oder Hagel verletzt worden, aber andere Anzeichen können helfen, Pilzkrankheiten von mechanischen oder Umweltschäden zu unterscheiden. Eine frühe Blattfleckenkontrolle auf Blaubeere mit ausgewähltem Fungizid kann dazu beitragen, zu verhindern, dass diese Krankheiten sich durchsetzen und eine Entblätterung und verminderte Vitalität verursachen.

Arten von Blueberry Leaf Spot

Blaubeeren mit Blattfleck sind an jedem Punkt in der Vegetationsperiode üblich. Während an Blüten, Stängeln oder sogar Früchten einige Krankheitserscheinungen auftreten können, handelt es sich in erster Linie um das Blatt. Wenn die Krankheit fortschreitet, beginnen die Blätter zu sterben und fallen ab. Eine solche Entblätterung verringert die Fähigkeit einer Pflanze zur Photosynthese. Die Erkennung von Krankheitssymptomen ist der Schlüssel für die Entwicklung einer effektiven Blaubeerblatt-Behandlung und zur Vorbeugung von Krankheiten in der nächsten Saison.

Anthracnose und Septoria sind die beiden Hauptursachen für die Blattfleckenkrankheit. Jeder ist ein Pilzorganismus, der in Erde oder Pflanzenrückständen überwintert und sich hauptsächlich durch Regenspritzern ausbreitet. Alternaria ist ein anderer häufiger Blattfleckenkrankheitspilz, der viele Arten von Pflanzen angreift. Gloecercospora-Blattfleckenkrankheit ist auch bei Blaubeerkulturen vorherrschend, verursacht jedoch wenig größeren Schaden. Valdensinia ist eine relativ neue Krankheit, die einen frühen Blattverlust und eine geringe Pflanzenvitalität verursacht.

Unabhängig vom Pilzorganismus kommen die meisten Arten von Blaubeerblättchen in feuchten Perioden vor. Die Feuchtigkeit bewirkt, dass die überwinterten Sporen gedeihen und sich ausbreiten. Die Symptome können bereits drei Tage nach der Infektion auftreten, in den meisten Fällen jedoch bis zu vier Wochen.

Die meisten Infektionen treten im Frühjahr auf, wenn sich die Temperaturen erwärmen und Regen am häufigsten auftritt und das neueste Wachstum angreift. Reife Blätter sind selten stark betroffen. Die beste Blattfleckenkontrolle auf Blaubeere ist nach der Saison sauber. Die meisten Krankheiten überwintern in versprengtem Pflanzenmaterial, das entfernt und zerstört werden sollte.

Symptome auf Blaubeeren mit Blattfleck

Die Gesamtsymptome sind in jedem Krankheitsorganismus sehr ähnlich. Ein genauerer Blick kann helfen zu definieren, welcher Krankheitstyp die Pflanze beeinflusst.

  • Double Spot - Die ersten Spots sind winzig, werden aber im Spätsommer größer. Flecken verbreiteten sich zu einer klassischen Fächerform mit sekundärer Nekrose um den ursprünglichen Fleck herum. Die Nekrose ist an einer Kante des ursprünglichen Flecks dunkler.
  • Anthracnose - Kleine rötliche Flecken auf Blättern und Stielen. Große braune Läsionen auf den Blättern, die schließlich Stängel infizieren. Stämme des laufenden Jahreswachstums entwickeln rote kreisförmige Läsionen an den Blattnarben, die sich zum Rest des Stiels fortpflanzen.
  • Septoria - Die schwerste Infektion ist von Juni bis September. Kleine weiße Flecken mit bräunlichen bis violetten Rändern.
  • Gloeocercospora - Große dunkelbraune, kreisförmige Läsionen an Blättern im Hochsommer. Die Ränder der Läsionen werden heller gebräunt.
  • Alternaria - Unregelmäßige bis runde braune oder graue Flecken, die von einem roten Rand umgeben sind. Die Symptome treten sehr früh im Frühling nach kaltem, nassem Wetter auf.
  • Valdensinia - Große runde Bullaugenflecken. Flecken breiten sich innerhalb weniger Tage rasch auf Stiele aus und verursachen einen frühen Blattverlust.

Blueberry Leaf Spot Behandlung

Säuberung am Ende der Saison ist entscheidend. Es gibt mehrere Sorten, die gegen viele dieser Krankheiten gezüchtet wurden und umfassen:

  • Croatan
  • Jersey
  • Murphy
  • Bladen
  • Wecken

Fungizide sollten in Gebieten mit Blattfleckenproblemen verwendet werden. Eine frühe Anwendung wird empfohlen, gefolgt von einer Behandlung alle 2 Wochen von der Ernte bis August. Benlate und Captan sind die zwei am häufigsten verwendeten Fungizide in der Blaubeer-Produktion.

Vermeiden Sie herumlaufen Blaubeeren steht wie ein einzelnes Blatt auf eine nicht infizierte Heidelbeere übertragen kann Infektion übertragen. In einigen Fällen kann sich die Krankheit auf kontaminierten Maschinen, Behältern und Werkzeugen bewegen. Desinfiziere jeden, wenn du von Pflanze zu Pflanze ziehst.

Viele kommerzielle Züchter bedecken ihre Pflanzen nach der Ernte und entfernen altes Laub. Das neue Laub, das auftaucht, wird die Pflanze nähren und ist im Allgemeinen frei von Krankheiten. Die Verwendung resistenter Sorten in Kombination mit Fungiziden und guten Hygienepraktiken kann die Blattfleckenkrankheit und ihre Bewegung von Pflanze zu Pflanze drastisch reduzieren.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in Ihrer Landschaft keinen Platz für einen Garten haben, haben Sie vielleicht einen Gemeinschaftsgarten in Ihrer Nähe oder möchten einen starten. Aufgrund steigender Nahrungsmittelkosten, eines besseren Verständnisses und einer höheren Wertschätzung für nachhaltiges Leben und Bio-Produkte entstehen im ganzen Land Gemeinschaftsgärten. Gemein
Empfohlen
Twinflower ( Dyschoriste oblongifolia ) ist ein in Florida lebender Verwandter des Löwenmauls. Wie es der Name verspricht, blüht er paarweise: schöne hellviolette Röhrenblüten mit dunkelvioletten oder blauen Flecken auf der Unterlippe. Es ist leicht zu züchten und die Blüten sind attraktiv aus der Ferne und aus nächster Nähe. Egal, o
Ligustrum-Pflanzen, auch bekannt als Liguster, tolerieren eine Vielzahl von Bedingungen und gehören zu den einfachsten Sträuchern und kleinen Bäumen, die wachsen. Wegen ihrer Vielseitigkeit und anspruchslosen Natur werden sie häufig in Heimatlandschaften verwendet. Plant sie als Hecken, Gründungspflanzen, Terrassenbäume oder in Strauchrändern. Lasse
In Gebieten der Welt, in denen Eukalyptus in Plantagen als Exotik kultiviert wird, kann die tödliche Eukalyptus-Krebs-Krankheit gefunden werden. Canker von Eukalyptus wird durch den Pilz Cryphonectria cubensis verursacht , und obwohl der Pilz gelegentlich in Eukalyptus in Australien, wo der Baum heimisch ist, gefunden wird, wird es dort nicht als ein ernstes Problem betrachtet.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Bachelor Knopfblumen, oft Kornblumen genannt, sind ein altmodisches Exemplar, das Sie aus Großmutters Garten kennenlernen können. Tatsächlich haben Junggesellenknöpfe europäische und amerikanische Gärten seit Jahrhunderten geschmückt. Jungg
Wenn Sie das Glück haben, einen oder zwei Granatäpfel im Garten zu haben, fragen Sie sich vielleicht, was Sie mit Granatapfelbäumen füttern sollten oder ob Sie überhaupt etwas brauchen, um Granatäpfel zu füttern. Granatäpfel sind ziemlich winterhart bis hin zu subtropischen Pflanzen, die trockenen, heißen Bedingungen und oft unwirtlichen Böden standhalten, also brauchen Granatäpfel Dünger? Lass es un
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Daphne-Pflanzen, auch Winter-Daphne oder duftende Daphne genannt, sind kurzlebige, immergrüne Sträucher, die in USDA-Klimazonen 7-9 wachsen. Gärtner beschweren sich oft, dass der Anbau von Winterdaphne schwierig ist. Befolgen Sie diese Vorschläge für erfolgreiches Wachstum und blüht auf Ihren Daphnesträuchern. Über