Wachsender Kopfsalat im Garten - wie man Kopfsalat anbaut


Von Kathehe Mierzejewski

Wenn Sie Gemüse in einem Garten neu anbauen, fragen Sie vielleicht: "Wie kann ich Salat anbauen?" Da Salat ein sehr beliebtes Gemüse für den Hausgarten ist, ist es wichtig zu wissen, wie man Salat anbaut.

Wann muss ich Salat pflanzen?

Salat ( Lactuca sativa ) ist definitiv ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Dies bedeutet, dass der Anbau von Salat im frühen Frühling bei Temperaturen zwischen 45 und 65 F (7-18 C.) erfolgen kann. Kopfsalat bevorzugt feuchte, kühle Bedingungen, und Sie müssen sich nicht einmal um kühles Wetter sorgen, weil die Sämlinge einen leichten Frost vertragen können.

Wann muss ich Salat anpflanzen? Pflanzen Sie es zu Beginn des Frühlings. Sie müssen sich nicht viel Gedanken über Frost machen, aber der Boden muss bearbeitbar sein. Wenn der Boden noch gefroren ist, warten Sie, bis es auftaut. Sie möchten, dass der Boden bearbeitet wird und keine Klumpen vorhanden sind.

Wie viele Gemüse genießt Kopfsalat sonnige Bereiche des Gartens. Das heißt, dies ist eine dieser Gemüsepflanzen, die auch in ein bisschen Schatten gedeihen, so dass es ideal für die Unterpflanzung mit größeren Pflanzen wie Tomaten ist.

Wie man Salat aus Samen anbaut

Achten Sie beim Salatanbau darauf, dass Ihr Boden locker, gut gedüngt und gut durchlässig ist. Ihr Boden sollte feucht sein, aber nicht eingeweicht. Salat bevorzugt einen leicht sauren Boden, so dass bei Bedarf etwas Kompost in den Boden eingearbeitet werden kann.

Bearbeiten Sie Ihren Boden wieder, damit es keine Klumpen gibt. Dies ist wichtig, damit die Samen einen guten Kontakt zwischen Boden und Samen erhalten können, der für die Ernährung wichtig ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Salatsamen von ¼ bis ½ Zoll fein bearbeiteten Boden bedeckt sind.

Pflanzen Salat in Reihen von 12 bis 15 Zoll lang, mit etwa 18 Zoll zwischen den Reihen. Wenn Sie sehen, wachsende Salat Sämlinge, düngen sie bis 4 bis 6 Zentimeter auseinander, die Überfüllung verhindert.

Wann man Salat ernten sollte

Ernten Sie Ihren Salat, wenn die Köpfe oder Blätter (je nach Sorte) in voller Größe sind. Sobald Sie sehen, dass die Blätter gewachsen sind, pflücken Sie sie, während sie noch zart sind. Wenn Sie zulassen, dass der Salat zu reif wird, werden Sie mit bitterem Salat enden, und das ergibt einen schlechten Salat.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Salat anbaut, sind Sie auf dem besten Weg, einen der wichtigsten Grundnahrungsmittel in Ihrem Garten zu haben.

Vorherige Artikel:
Lupinen, oft auch Lupinen genannt, sind sehr attraktive, leicht zu blühende Pflanzen. Sie sind winterhart in den USDA-Zonen 4 bis 9, vertragen kühle und feuchte Bedingungen und produzieren atemberaubende Blütenstände in einer Vielzahl von Farben. Der einzige wirkliche Nachteil ist die relative Empfindlichkeit der Pflanze gegenüber Krankheiten. Les
Empfohlen
Können Sie sich vorstellen, eine Reihe von Obstbäumen als natürlichen Zaun zu haben? Heutige Gärtner fügen mehr Essbares in die Landschaft ein, einschließlich Hecken von Obstbäumen. Wirklich, was ist nicht zu mögen? Sie haben Zugang zu frischem Obst und eine natürliche, schöne Alternative zum Fechten. Einer de
Paul Robeson ist ein Tomaten-Kult-Klassiker. Von Samenspendern und Tomatenliebhabern gleichermaßen wegen seines ausgeprägten Geschmacks und wegen seines faszinierenden Namensvetters geliebt, ist es ein echter Hingucker. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Paul Robeson Tomaten und Paul Robeson Tomaten Pflege zu erfahren. P
Sie kennen vielleicht Sternfrucht ( Averrhoa Carambola) . Die Frucht dieses subtropischen Baumes hat nicht nur einen köstlichen würzigen Geschmack, der an eine Apfel-, Trauben- und Zitrusfrucht-Kombination erinnert, sondern ist wirklich sternförmig und somit einzigartig unter seinen exotischen tropischen Fruchtbäumen. St
Vor Jahren, als ich neu in der Gartenarbeit war, pflanzte ich mein erstes ausdauerndes Bett mit vielen der alten Lieblinge, wie Akelei, Rittersporn, blutendem Herzen usw. Dieses Blumenbeet war zum größten Teil ein schöner Erfolg und half Ich entdecke meinen grünen Daumen. Jedoch sah meine blutende Herzpflanze immer spindeldürr, gelb aus und erzeugte kaum Blüten. Nach
Sie würden diese kleinen Kakteen nicht wirklich als Puderquasten benutzen wollen, aber die Form und Größe sind ähnlich. Die Familie ist Mammilaria , Puderquasten sind die Sorte, und sie sind eine sehr häufige Gruppe der dekorativen Kakteen. Was ist ein Puderquaste Kaktus? Die Pflanze ist eine Sukkulente und der Name ergibt sich aus der kompakten runden Form mit kleinen Stacheln in Wolle bedeckt. Les
Lasagne Gardening ist eine Methode, um ein Gartenbett zu bauen, ohne doppelt zu graben oder zu beackern. Die Verwendung von Lasagne im Garten, um Unkraut zu töten, kann stundenlanges Arbeiten ersparen. Schichten leicht zugänglicher Materialien zersetzen sich direkt im Bett und bilden einen Lasagne-Box-Garten, der Ihnen mit wenig Aufwand einen nährstoffreichen, bröckeligen Boden gibt. Wi