Blueberry Plant Beschneiden: Wie Blaubeeren zu schneiden



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Beschneiden Blaubeeren ist unerlässlich, um ihre Größe, Form und Produktivität zu erhalten. Wenn Blaubeerpflanzen nicht beschnitten werden, können sie zu überwachsenen Massen von schwachem, langbeinigem Wachstum mit kleinen Früchten werden. Starker Schnitt kann jedoch zu größeren Beeren, aber weniger zu Beeren führen. So, die Frage, die du vielleicht stellst, ist: "Wie pflege ich Blaubeerbüsche genug, aber nicht zu viel?"

Wie pflege ich Blaubeerbüsche?

"Wie pflege ich Blaubeerbüsche?" Ist eine der am häufigsten gestellten Fragen beim Anbau von Blaubeeren. Zu wissen, wie man Blaubeeren pflegt, ist wichtig; Der richtige Schnitt von Heidelbeeren kann den Unterschied zwischen einer durchschnittlichen und einer großen Menge ausmachen.

Die Art und Menge des Beschneidens der Blaubeerpflanze kann jedoch von der Art und Größe des Strauchs abhängen. Um Blaubeersträucher zu trimmen, sollten Sie ein geringeres Wachstum entfernen, um zu verhindern, dass sich Früchte auf dem Boden absetzen.

Wenn Sie Blaubeeren schneiden, sollten Sie Licht in das Zentrum der Pflanze eindringen lassen. Dies bedeutet, dass alle sich kreuzenden Äste entfernt werden sollten, um mehr Sonnenlicht und eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen. Schneiden Sie auch kurze, weiche Triebe ab, die sich spät in der Saison von der Basis des Busches entwickeln. Beschneiden Sie Stöcke und Zweige, die durch Winterverletzungen, Krankheiten, Insekten usw. beschädigt wurden. Schneiden Sie außerdem unproduktive Stöcke aus, die kein neues Wachstum hervorgebracht haben.

Generell sollten Sie für den Schnitt der Blaubeerpflanzen jeden Winter die beiden ältesten Stöcke entfernen. In den ersten zwei Jahren wird ein angemessener Schnitt helfen, Blaubeerbüsche in die gewünschte Form zu bringen, um die maximale Fruchtproduktion zu fördern.

Wann ist die beste Zeit für Blueberry Plant Pruning?

Der Schnitt sollte jährlich erfolgen, beginnend mit dem Zeitpunkt, an dem die Pflanzen stehen. Die beste Zeit, um Blaubeeren zu schneiden, ist im späten Winter bis zum frühen Frühling (Januar bis Anfang März), nachdem alle Wahrscheinlichkeit von schlechtem Wetter vergangen ist.

Junge Büsche erfordern im Allgemeinen nicht so viel Schnitt; das Beschneiden von Blaubeerbüschen während der gesamten Vegetationsperiode kann jedoch notwendig sein, um die allgemeine Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Zum Beispiel sollten während der gesamten Wachstumsperiode schwache oder niedrig wachsende Triebe entfernt werden, ebenso wie tote, kranke oder von Insekten befallene Stöcke, die gefunden werden können. Reife Büsche erfordern andererseits typischerweise selektivere Schnitte, um eine gewünschte Form und produktive Fruchtbildung aufrechtzuerhalten.

Wissen Sie, dass Sie ein bisschen mehr darüber wissen, wie man Blaubeeren schneidet, können Sie gesunden und produktiven Blaubeerbusch haben.

Vorherige Artikel:
Russische Oliven, auch Oleaster genannt, sehen das ganze Jahr über gut aus, werden aber im Sommer am meisten geschätzt, wenn die Blüten die Luft mit einem süßen, intensiven Duft erfüllen. Leuchtend rote Frucht folgt den Blumen und zieht scharenweise Vögel an. Russische Olive ( Elaeagnus angustifolia ) ist ein zäher Strauch, der widrige Bedingungen wie sandigen, trockenen, alkalischen oder salzigen Boden und Salznebel verträgt. Es wäch
Empfohlen
Pflanzen, die gelb-goldene Blätter haben, sind, als würden sie einer schattigen Ecke oder einer Landschaft mit viel tiefem, immergrünem Laub einen Spritzer sofortigen Sonnenscheins hinzufügen. Gelbblättrige Pflanzen liefern eine echte visuelle Wirkung, aber planen Sie sorgfältig, da zu viele gelbe Blattpflanzen in Gärten übermächtig werden oder ablenken können. Wenn Sie
Die Ocotillo-Pflanze ( Fouquieria splendens ) ist ein Wüstenstrauch, der auf peitschenartigen Stöcken ein Schauspiel von leuchtend rosa Blüten erzeugt. Es wird oft Ocotillo Kaktus genannt, ist aber nicht wirklich ein Kaktus, obwohl er unter ähnlichen Bedingungen wächst. Die Pflanze stammt aus den Sonoron- und Chihuahuan-Wüsten. Die
Viele Menschen sind überrascht zu erfahren, dass Nordgärtner Pfirsiche anbauen können. Der Schlüssel ist, Bäume passend zum Klima zu pflanzen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den Anbau von kältehaltigen Pfirsichbäumen in Gärten der Zone 4. Pfirsichbäume für Zone 4 Die wärmsten Pfirsichbäume für kalte Klimate tolerieren Temperaturen so niedrig wie -20 Grad F. (-28 C.). Pf
Ich wette, dass viele von uns als Kinder einen Avocadobaum aus einer Grube starteten oder versuchten zu starten. Während dies ein lustiges Projekt ist, können Sie mit dieser Methode sehr gut einen Baum bekommen, aber wahrscheinlich keine Früchte. Leute, die definitiv Obst wollen, kaufen normalerweise einen gepfropften Avocado-Bäumchen, aber wussten Sie, dass Avocadobäume aus Stecklingen auch möglich sind? Es i
Eugenia ist ein hochblättriger Strauch oder Baum, der oft als Hecken- oder Sichtschutz genutzt wird. Die australische Buschkirsche ist eine schöne Screening-Pflanze, die in jedem Gebiet nützlich ist, in dem die Temperaturen nicht unter 25 ° C fallen. Es macht eine ausgezeichnete Topfpflanze oder Sie können es stark beschneiden und es als eine niedrige Grenze in formellen Garteneinstellungen verwenden. Ein
Der Vorteil für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus ist, dass Sie alle Umweltfaktoren kontrollieren können: Temperatur, Luftmenge und sogar den Feuchtigkeitsgehalt in der Luft. Im Sommer und sogar in anderen Monaten in wärmeren Klimazonen ist es das Hauptziel, die Luft in einem Gewächshaus kühl zu halten. Bei